Die Suche ergab 306 Treffer

von karya
23.11.2019, 19:11
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Mach mir Gedanken, ob ich vielleicht auch betroffen bin
Antworten: 23
Zugriffe: 2086

Re: Mach mir Gedanken, ob ich vielleicht auch betroffen bin

Hallo Sia. Hallo Lisaneu!

Auch euch vielen Dank für eure Rückmeldung und teilen eurer Erfahrung/Geschichte.

LG
von karya
21.11.2019, 09:02
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Mach mir Gedanken, ob ich vielleicht auch betroffen bin
Antworten: 23
Zugriffe: 2086

Re: Mach mir Gedanken, ob ich vielleicht auch betroffen bin

Puh, genau so war es bei mir auch. Jahrelange Gedankenschleifen, ob ich nicht vielleicht im Spektrum bin. Ich habe dann letztendlich Diagnostik machen lassen. Ergebnis: Im Jetzt passt die Symptomatik zu ASS, aber da ich U3 ein recht unauffälliges Kleinkind war (nur sehr schwierig beim Essen und des...
von karya
20.11.2019, 20:25
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Mach mir Gedanken, ob ich vielleicht auch betroffen bin
Antworten: 23
Zugriffe: 2086

Re: Mach mir Gedanken, ob ich vielleicht auch betroffen bin

Vielen lieben Dank für eure Antworten!! Und Anmerkungen bezüglich Versicherungen. Bisher ist mein eigener Verdacht nicht aktenkundig. Aber ich spreche es immer wieder an, insbesondere im Zusammenhang mit unserem Sohn (Diagnostikstelle, Therapeuten usw.). Unser Sohn hat das ja nicht von irgendwo. Auc...
von karya
20.11.2019, 08:00
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Mach mir Gedanken, ob ich vielleicht auch betroffen bin
Antworten: 23
Zugriffe: 2086

Re: Mach mir Gedanken, ob ich vielleicht auch betroffen bin

Hallo Luca11! Vielleicht liest du das hier ja doch noch. Aktiv warst du leider schon lange nicht mehr hier. Mich würde es sehr interessieren, ob du dich hast noch testen lassen. Ich stecke nun erneut in dieser Gedankenschleife und überlege, ob ich eine Testung anstreben sollte. Die letzten Jahre hat...
von karya
12.11.2019, 15:55
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Asperger neu diagnostiziert/Begleiter Erfahrungen
Antworten: 20
Zugriffe: 1167

Re: Asperger neu diagnostiziert/Begleiter Erfahrungen

Hallo! Nur mal kurz erwähnt: Das 12 1/2 jährige Kind (7. Klasse) mit ebenfalls Asperger bekommt jetzt das erste mal einen Schulbegleiter. Und er freut sich sogar. Der Leidensdruck (steht kurz vor Schulverweigerung) ist mittlerweile so groß, dass scheinbar auch er selbst den Wunsch danach hat. Mal se...
von karya
29.08.2019, 14:47
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: AO-SF Verfahren obligatorisch VOR Schulbegleitung
Antworten: 10
Zugriffe: 2359

Re: AO-SF Verfahren obligatorisch VOR Schulbegleitung

Hallo! Ohne alle Antworten gelesen zu haben: Hier ebenfalls NRW, Schulbegleitung seit der 3. Klasse, jetzt im 7 Sj auf dem Gymnasium. Es war nie die Rede von AO-SF. Doch, einmal wurde es ganz kurz im HPG in der Grundschule angesprochen. Allerdings weiß ich nicht mehr von wem. Da hat die Klassenlehre...
von karya
13.08.2019, 11:07
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Fragen zu Umgang mit JA bei Antrag nach §35a
Antworten: 95
Zugriffe: 15760

Re: Fragen zu Umgang mit JA bei Antrag nach §35a

Hallo! Ich klinke mich nun doch einmal kurz hier ein. Seit einigen Wochen lese ich hier still mit und bin erstaunt, wie festgefahren die Situation ist und wie schlecht die Erfahrungen anderer mit den Jugendämtern ist. Toi toi toi, wir haben unheimlich viel Glück mit unserem Sachbearbeiter. Es ist ei...
von karya
07.07.2019, 22:34
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: Köpfchen in Bauchlage bei KISS-Baby (nun 5 Monate)
Antworten: 6
Zugriffe: 2700

Re: Köpfchen in Bauchlage bei KISS-Baby (nun 5 Monate)

Hallo Uschiblum! Du bist nicht rein zufällig aus Köln oder dem Umland? Ich könnte da eine kompetente Physiotherapeutin empfehlen :-). Höre auf dein Bauchgefühl und suche weiter nach der richtigen Therapeutin/dem richtigen Therapeuten. Ich habe auch etwas suchen müssen und dabei festgestellt, welch g...
von karya
06.07.2019, 19:34
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: ATZ Erst- und Auswertungsgespräch
Antworten: 16
Zugriffe: 2187

Re: ATZ Erst- und Auswertungsgespräch

Vielen Dank ihr Beiden!

Nun warte ich auf die Ablehnung der Krankenkasse - das Jugendamt steht schon parat/wartet auf meinen Antrag. Ich hoffe und denke, dass wir dann zum Schuljahresbeginn im ATZ starten können.
von karya
03.07.2019, 18:56
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: ATZ Erst- und Auswertungsgespräch
Antworten: 16
Zugriffe: 2187

Re: ATZ Erst- und Auswertungsgespräch

Hallo zusammen! Abschließend wollte ich noch kurz berichten, dass meine Sorgen/Gedanken völlig unbegründet waren. Wir hatten ein sehr aufschlussreiches Auswertungsgespräch, wo wir vieles bestätigt bekommen und/oder noch was über unseren Sohn "gelernt" haben. Die Videoausschnitte vom ADOS Test waren ...

Zur erweiterten Suche