Die Suche ergab 166 Treffer

von Tanja2603
08.04.2019, 19:49
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Stephanie mit der Wundertüte mit Pfeiffersyndrom
Antworten: 20
Zugriffe: 2992

Re: Stephanie mit der Wundertüte mit Pfeiffersyndrom

Hallo Stephanie, bei meiner Tochter würde in der 27.SSW festgestellt, das der Kopf auffällig ist, da die Schädelnähte vorzeitig verknöcherten. Sie kam dann mit einem Kleeblattschädel und ohne Prognose zur Welt. Seitdem hatte sie einige OPs, auch ACM. Es gibt immer Zeiten, die ruhiger sind und Zeiten...
von Tanja2603
22.03.2019, 08:28
Forum: Familienleben
Thema: Ferienbesuch - Schwager sieht es nicht ein!
Antworten: 40
Zugriffe: 5292

Re: Ferienbesuch - Schwager sieht es nicht ein!

Hallo Alex, ganz interessantes Thema. Ich kann mich meinen Vorrednerinnen nur anschließen, ich denke, dass du allein erst mal nichts erreichst. Deine Schwiegereltern müssen handeln, wenn sie es denn überhaupt wirklich wollen. Ich denke aber, du solltest dich mehr abgrenzen. Warum fahrt ihr an Ostern...
von Tanja2603
10.03.2019, 06:23
Forum: Krankenhausaufenthalte, Arzttermine etc.
Thema: HNO mit Narkose
Antworten: 4
Zugriffe: 2433

Hallo Heike, meine Tochter hat auch sehr enge Gehörgänge. Unser HNO hat mir Wasserstoffperoxid gegeben. Das kann ich bei Bedarf in die Ohren träufeln und Ohrenschmschmalz kann sich lösen. Es schäumt etwas im Ohr. Vielleicht könntest du es damit mal Nachts probieren, wenn deine Tochter schläft? Liebe...
von Tanja2603
14.02.2019, 16:25
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Zyste, Erbrechen, Kopfweh
Antworten: 31
Zugriffe: 5005

Hallo Susanne,

hat das MRT etwas ergeben?

LG Tanja
von Tanja2603
03.02.2019, 07:50
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Zyste, Erbrechen, Kopfweh
Antworten: 31
Zugriffe: 5005

Hi, bei der Lumbalpunktion wird Hirnwasser aus dem Rückenmark entnommen. Bei der telemetrischen Messung wird ein Sensor in einer kleiner Operation implantiert. Danach erhält man ein Gerät, das mit dem Sensor verbunden ist und kann sich dann normal bewegen. So wie ein Dauerblutdruckmessgerät musst du...
von Tanja2603
02.02.2019, 20:49
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Zyste, Erbrechen, Kopfweh
Antworten: 31
Zugriffe: 5005

Hallo Susanne, würde auch schon Mal eine Hirndruckmessung gemacht? Meine Tochter hatte eine Zeit lang richtig viele Kopfschmerzen, aber nie gebrochen. Bei einer Lumbalpunktion würden hohe Werte festgestellt, die dann aber ûber die telemetrische Messung noch mal höher aufgezeichnet wurden. Hier ist a...
von Tanja2603
02.02.2019, 08:28
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Zyste, Erbrechen, Kopfweh
Antworten: 31
Zugriffe: 5005

Hallo Susanne, bei dem was du beschreibst, hätte ich schon längst einen Termin bei den Neurochirurgen vereinbart und wäre auch beim Augenarzt vorstellig geworden. Meine Tochter hat auch starke und häufige Kopfschmerzen, aber bei zusätzlichem Erbrechen schrillen bei mir alle Alarmglocken. Gute Besser...
von Tanja2603
21.10.2018, 11:20
Forum: Sonstiges
Thema: Alles Wunderkinder?
Antworten: 59
Zugriffe: 9310

Hallo,

wenn man mit 8 Jahren Stephen Hawking liest und dann auch noch versteht, könnte man evtl. ein Wunderkind sein.

LG
von Tanja2603
03.10.2018, 08:00
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Fontanelle schon geschlossen
Antworten: 17
Zugriffe: 3397

Hallo Lysann, deine Sorgen kann ich gut verstehen. Meine Tochter kam mit verschlossenen Schädelnähten zur Welt. Dies wurde allerdings schon in der Schwangerschaft festgestellt. Ich kann dir nur vorschlagen, in Ruhe einen Termin in einer (Kinder)neurochirurgie zu vereinbaren. In Zusammenhang mit den ...
von Tanja2603
03.07.2018, 22:27
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Shunt und Zeckenbiss
Antworten: 19
Zugriffe: 2948

Hallo Susanne, genau das Thema ist gerade bei uns auch aktuell. Meine Tochter hatte Mal eine Zecke hinterm Ohr auf der Stuntseite. Diese habe ich nicht ganz heraus bekommen und der Arzt hat dann den Rest entfernt. Er meinte es sei kein Problem und das war auch so. Nun hatte sie wieder eine Zecke hin...

Zur erweiterten Suche