Die Suche ergab 48 Treffer

von ulli12
26.04.2011, 13:31
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jodi Picoult, Beim Leben meiner Schwester
Antworten: 19
Zugriffe: 30495

hallo, buch und film haben unterschiedliche enden- und zwar sehr verschieden, denn es sterben unterschiedliche personen. ich persönlich finde das buch besser. ich bin aber ziemlich sicher, dass das kein "wahrheitsbericht" ist, wie silvia&iris im eröffnungsthread geschrieben hat - steht auch im buch ...
von ulli12
03.12.2010, 13:36
Forum: Sonstiges
Thema: Wie Füße warmhalten bei Rollikind?
Antworten: 46
Zugriffe: 10227

Hallo!

Ich habe letzthin eine junge Frau im Rollstuhl gesehen, die hatte ein Dinkel- oder Kirschkernkissen zwischen den Füßen liegen. Vielleicht würde so eines im Schlupfsack ohne Stiefel helfen?!?

LG

Ulli
von ulli12
04.10.2010, 18:36
Forum: Familienleben
Thema: Wie lernen meine Jungs (4 und 6) spielen?
Antworten: 11
Zugriffe: 3043

Hallo Lieschen, ich habe die Erfahrung gemacht, dass Kinder gerne eigene Erlebnisse nachspielen und dass sie Erwachsene brauchen, die mit ihnen spielen, bzw. ihnen zeigen, wie man spielt. Als Beispiele: Die Kinder kommen mit zum Einkaufen - zuhause spielt man das Einkaufen nach; Man macht einen Ausf...
von ulli12
11.08.2010, 18:58
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Wie soll er trocken werden?
Antworten: 9
Zugriffe: 1396

wie wär's mit ein bisschen positiver motivation? eine freundin von mir hat für ihren damals 3-jährigen sohn eine "schatzkiste" installiert, in der kleinigkeiten wie süßigkeiten oder kleine spielsachen waren. jedesmal, wenn es mit dem klogang geklappt hat, durfte er etwas aus der schatzkiste nehmen -...
von ulli12
03.04.2010, 20:32
Forum: Österreich, Schweiz und Nachbarländer
Thema: Volksschule neu
Antworten: 8
Zugriffe: 2290

hallo sylvia, ich weiß gar nicht, dass da bei uns in ö etwas neues in hinblick auf die volksschulen geplant ist. generell gibt es die "neue schuleingangsphase" ja schon lange, in der die kinder die grundstufe 1 (1.+2. klasse) in 3 jahren machen können. das wird - je nach volksschule - anders geregel...
von ulli12
11.10.2009, 19:47
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Werden bei Laktoseintoleranz kleine Mengen vertragen?
Antworten: 8
Zugriffe: 2322

hallo sandra, soweit ich weiß ist das unterschiedlich! bei bekannten von mir haben in einer familie 3 mitglieder eine laktose-intoleranz. die mutter und die jüngere tochter vertragen kleine mengen von laktose, die älteste tochter kann jedoch nicht mal die laktosefreie milch trinken, weil diese noch ...
von ulli12
26.03.2009, 19:37
Forum: Hilfsmittel
Thema: Kontaktlinsen für Kinder?
Antworten: 10
Zugriffe: 2153

hallo bea, ich kenne ein mädchen (mittlerweile 13 jahre alt), das im alter von 5 jahren kontaklinsen bekam. sie hatte harte und weiche linsen, die sie je nach dem, welche tätigkeit geplant war, verwendete (allerdings weiß ich nicht genau, wann welche linsenart genommen wurde!). sie konnte die linsen...
von ulli12
04.03.2009, 06:55
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Zufrieden mit den Lehrmethoden?
Antworten: 10
Zugriffe: 2206

hallo zusammen, ich habe zwar die oberen beiträge nicht alle genau gelesen, möchte aber dennoch etwas dazu sagen: die methode, dass sich kinder inhalte selber erarbeiten, ist besonders aus reformpädagogischen schulen bekannt (zb. montessori, waldorf, reggio, etc.). das funktioniert bei kindern, die ...
von ulli12
16.01.2009, 10:51
Forum: Sprache und Kommunikation
Thema: Sohn hat vis. Wahrnehmungsstörung. Wer hat ähnl. Probleme?
Antworten: 5
Zugriffe: 1981

hallo heike, könntest du dir vorstellen, dass dein sohn freude an einer gruppensportart hat? das würde sowohl die mangelnde körperspannung als auch der visuellen wahrnehmung fordern und fördern und auch die wahrscheinlichkeit einer sozialen integration erhöhen. falls sport nicht das wahre ist, gibt ...
von ulli12
09.12.2008, 18:43
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Was genau sind Wahrnehmungsstörungen?
Antworten: 6
Zugriffe: 2526

hallo, ich kenne die beschreibung von wahrnehmugnsstörungen folgendermaßen: trotz gesunder sinnesorgane kommt es bei der aufnahme, der weiterleitung oder der verarbeitung eines reizes im gehirn zu einer störung. wie schon meine vorschreiberInnen beschrieben haben, kann das ein "unübliches" verhalten...

Zur erweiterten Suche