Die Suche ergab 3845 Treffer

von kati543
18.06.2019, 08:51
Forum: Mutter-Kind-Kuren/Reha-Kuren
Thema: Wie oft Logo Kur möglich in der PKV ?
Antworten: 1
Zugriffe: 323

Re: Wie oft Logo Kur möglich in der PKV ?

Hallo, bei uns hat die PKV die Logo-Kur ganz abgelehnt und ich bin gleich in die Intensivtherapie gegangen - das war super für den Großen. Mal ganz abgesehen davon hat die PKV alle Kosten getragen, inkl. Krankenhaustagegeld für 4 Wochen. Er hatte täglich Logo, und Schule - der Rest jetzt wöchentlich...
von kati543
18.06.2019, 08:31
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: SBA nach Volljährigkeit
Antworten: 3
Zugriffe: 371

Re: SBA nach Volljährigkeit

Hallo Sahra, die Begründung der „Wunderheilung“ pünktlich zur Volljährigkeit liegt in den Versorgungsmedizinischen Grundsätzen. Merkzeichen werden einfach aberkannt, weil sie „ablaufen“ mit dem Geburtstag. Als Minderjährige stehen unseren Kindern das Merkzeichen H mit einer bestimmten Diagnose, unab...
von kati543
17.06.2019, 14:27
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Rückwirkende Verhinderungspflege durch Verwandte bis 2. Grades
Antworten: 2
Zugriffe: 435

Re: Rückwirkende Verhinderungspflege durch Verwandte bis 2. Grades

Hallo, ja kann man eigentlich schon. Aber die Barmer zickt bei mir extrem rum bei der Pflege durch den Vater (geschieden, Vater wohnte nicht im gleichen Haus). Anerkannt wird garantiert die nachgewiesenen gefahrenen Kilometer bis zur Wohnung des Pflegebedürftigen und ein nachgewiesener Verdienstausf...
von kati543
16.06.2019, 12:36
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: unglücklich mit der I-Helferin
Antworten: 11
Zugriffe: 1850

Re: unglücklich mit der I-Helferin

Hallo, naja, ich bin da auch etwas skeptisch. Höre dich doch einfach mal bei den anderen Eltern um, wie die Frau sich im Unterricht und in den Pausen gibt. Was macht sie, hilft sie deinem Kind oder eher der ganzen Klasse. Mein Jüngster ist Frühkindlicher Autist und er musste dieses Jahr auch arg lei...
von kati543
15.06.2019, 23:52
Forum: Gesuche
Thema: Wie im Notfall Informationen übermitteln?
Antworten: 19
Zugriffe: 1661

Re: Wie im Notfall Informationen übermitteln?

Hallo Sonja, wir haben diese Uhr mittlerweile seit einigen Jahren: https://www.amazon.de/EASYmaxx-Smartwatch-Armbanduhr-Sprachnachrichten-Standortlokalisierung-blau/dp/B07BZ292D9/ref=sr_1_5?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&crid=8LEV6C2FUSI0&keywords=gps+uhr+für+kinder+mit+telefon&qid=1560634777&s=g...
von kati543
14.06.2019, 21:21
Forum: Gesuche
Thema: Wie im Notfall Informationen übermitteln?
Antworten: 19
Zugriffe: 1661

Re: Wie im Notfall Informationen übermitteln?

Hallo Senem, das hilft dir nicht wirklich. Wenn irgendetwas passiert, z.B. epileptischer Anfall, dann wird niemand deine Handtasche oder deinen Körper auf Telefonnummern durchsuchen. Deine persönlichen Unterlagen nimmt höchstens ein Dieb mit. Aber ein Mediziner darf an deine Handtasche nicht ran, so...
von kati543
14.06.2019, 12:40
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Gutachten Medizinischer Dienst
Antworten: 1
Zugriffe: 499

Re: Gutachten Medizinischer Dienst

Hallo, wie geht es denn nach Aktenlage zu begutachten und herabzustufen? Eigentlich musst du das doch gar nicht einzeln begründen, sondern einfach auf deinem Recht einer Begutachtung bestehen. Die wird ja sowieso kommen. Du kannst ja mal dezent nachfragen, nach welchen aktuellen Daten der Gutachter ...
von kati543
14.06.2019, 11:30
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Fahrtkosten zum Pflegebedürftigen, Erstattung durch die Pflegekasse oder eine andere Stelle?
Antworten: 5
Zugriffe: 633

Re: Fahrtkosten zum Pflegebedürftigen, Erstattung durch die Pflegekasse oder eine andere Stelle?

Hallo Eliana, nun, es ist der pflegebedürftigen Person durchaus erlaubt privat das Fahrgeld zu zahlen und dieses kann sie dann in ihrer Steuererklärung absetzen. Allerdings sollte die Pflegeperson sich dann erkundigen, wie das bei ihr mit der Steuer und ggf. den Versicherungen aussieht. Den „Luxus“ ...
von kati543
14.06.2019, 11:17
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: GdB bekommen
Antworten: 6
Zugriffe: 732

Re: GdB bekommen

Hallo, ob das so passt, kann man so nicht sagen. Eigentlich kennst du dein Kind besser. Die Fachärzte wurden ja auch aufgefordert, Berichte zu schreiben bzw. du hast diese gleich mitgeschickt. Auf „ehemaliges Frühgeborenes“ gibt es keinen GdB, schon mal gar nicht in dem Alter. Bei der Entwicklungsve...
von kati543
13.06.2019, 18:10
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: Zuerst Motorik oder zuerst die Sprache fördern?
Antworten: 12
Zugriffe: 1314

Re: Zuerst Motorik oder zuerst die Sprache fördern?

Hallo, ich verstehe das nicht. meine Jungs hatten Logo und Ergo parallel (viele Jahre lang), wie so viele andere Kinder auch. Klar wurde das thematisch etwas zwischen den Therapeuten abgestimmt. Auch gesunde Kinder lernen sowohl Sprache, als auch Motorik gleichzeitig. Wo steht denn geschrieben, dass...

Zur erweiterten Suche