Die Suche ergab 4130 Treffer

von kati543
18.01.2020, 20:16
Forum: Sonstiges
Thema: Freistellung wegen Therapie
Antworten: 12
Zugriffe: 1512

Re: Freistellung wegen Therapie

Hallo, habt ihr irgendeinen sonderpädagogischen Förderbedarf anerkannt? Dann gibt es darauf sogar einen Rechtsanspruch. Die längere Freistellung vom Unterricht muss aber meines Erachtens der Schulleiter machen. Das macht ohnehin nicht der Lehrer. Ich würde das also über den Kopf des Lehrers beim Sch...
von kati543
17.01.2020, 18:11
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Elternfragebogen zum Antrag auf Kostenübernahme integrat. Kita
Antworten: 7
Zugriffe: 754

Re: Elternfragebogen zum Antrag auf Kostenübernahme integrat. Kita

Hallo, ich kenne solche Fragebögen auch. Ganz ehrlich habe ich sie immer weitestgehend ausführlich und korrekt ausgefüllt. Generell habe ich den Ist-Zustand auch zusätzlich mit eigenen Worten auf einem extra Blatt beschrieben, auf welches ich natürlich immer wieder im Formular hingewiesen habe. Im G...
von kati543
17.01.2020, 11:33
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Schaden am Kleinbus-HaftpfV oder KaskoV?
Antworten: 17
Zugriffe: 997

Re: Schaden am Kleinbus-HaftpfV oder KaskoV?

Hallo Katha, bei mir hätte es die Haftpflicht getragen. Ich habe extra pflegebedürftige Personen, die in meinen Haushalt leben mit einschließen lassen. Ich will im Schadensfall keine Debatte über Deliktfähigkeit führen. Eine professionelle Innenraumreinigung (da wird sicher gleich mehr als zuwenig g...
von kati543
15.01.2020, 21:35
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Verhinderungspflege für 2 Pflegekinder je PG 2
Antworten: 2
Zugriffe: 592

Re: Verhinderungspflege für 2 Pflegekinder je PG 2

Hallo,
das darf sie problemlos. Nur sobald sie für mehr als nur eine pflegebedürftige Person im Kalenderjahr tätig war, muss das Ganze über die Knappschaft laufen.
Meine Jungs teilen sich auch teilweise eine Verhinderungspflegeperson.
LG
Katrin
von kati543
15.01.2020, 11:36
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: ungünstige Lernvoraussetzungen - Schulbegleiter sinnvoll?
Antworten: 8
Zugriffe: 1008

Re: ungünstige Lernvoraussetzungen - Schulbegleiter sinnvoll?

Hallo, wie würde ihm denn da die Schulbegleitung helfen können? Er hat ja Probleme, die eher mit (größeren) Einmalgeldbeträgen behoben werden können, oder? Eine Schulbegleitung ohne Zustimmung der Schule kannst du nicht beantragen - die Schule MUSS das zwingend befürworten. Sie muss ja ebenso gegenü...
von kati543
13.01.2020, 10:00
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Soz. Amt will Einsichtnahme, ich aber nicht?!
Antworten: 36
Zugriffe: 2726

Re: Soz. Amt will Einsichtnahme, ich aber nicht?!

Gibt es eigentlich eine Höchststundenzahl für die Eingliederungshilfe? Es wird immer behauptet beim Bezirksamt, die Höchststundenzahl wäre 10, und wir hätten ja nun schon allergroßzügigsterweise 12 Stunden erhalten. Ich wollte dazu mal einen Gesetzestext vom Amt erhalten, denn ich konnte einfach ni...
von kati543
13.01.2020, 09:53
Forum: Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Thema: Praktikum ohne Assistenz
Antworten: 2
Zugriffe: 842

Re: Praktikum ohne Assistenz

Hallo, es kommt immer etwas auf das Kind an, würde ich sagen. Mein Ältester hatte letztes Jahr sein erstes Praktikum - das muss hier immer ein Kindergartenpraktikum sein. Er musste da auch ohne Assistenz durch (obwohl er im Unterricht jemanden an seiner Seite hat). Es hat einigermaßen geklappt. Das ...
von kati543
10.01.2020, 18:17
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: Flöten Blasinstrumente bei Epilepsie
Antworten: 8
Zugriffe: 817

Re: Flöten Blasinstrumente bei Epilepsie

Hallo GretchenM, um professionell ein Instrument zu spielen, benötigt es sehr viel Übung täglich. Das ist auch mit 15-30 Minuten nicht getan, sondern eher mit vielen Stunden. Dazu kommen natürlich noch die Proben mit dem Orchester. Schon die Aufregung bei einem Auftritt und die Beleuchtung noch zusä...
von kati543
10.01.2020, 14:36
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: Flöten Blasinstrumente bei Epilepsie
Antworten: 8
Zugriffe: 817

Re: Flöten Blasinstrumente bei Epilepsie

Hallo, das ist natürlich alles von der individuellen Situation deines Kindes abhängig. Ich persönlich würde die Blockflöte als ziemlich harmloses Blasinstrument klassifizieren. Natürlich sollte man als Epileptiker niemals versuchen, da mehr zu wollen als nur „ein paar Noten für sich zu spielen“. Reg...
von kati543
08.01.2020, 16:18
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Schulunterstüzende Maßnahmen des JA nach SGB XII gibt es nicht mehr?
Antworten: 6
Zugriffe: 723

Re: Schulunterstüzende Maßnahmen des JA nach SGB XII gibt es nicht mehr?

Hallo Sigrid, ja, der Part der Eingliederungshilfe ist seit diesem Jahr im SGB IX - soweit ist das korrekt. Jetzt weiß ich nicht genau, was „schulunterstützende Maßnahmen“ sind. Die „normale“ Schulbegleitung ist nämlich nach wie vor unabhängig von Einkommen und Vermögen - zum Glück, denn wir sind au...

Zur erweiterten Suche