Die Suche ergab 1546 Treffer

von IrisB
24.01.2020, 20:48
Forum: Sonstiges
Thema: Ideensammlung: Alltagserleichterung für Eltern
Antworten: 13
Zugriffe: 1575

Re: Ideensammlung: Alltagserleichterung für Eltern

Was beim Aufräumen sehr hilft: einen Korb nehmen, in den man alles wirft, was nicht in das Zimmer gehört, wo man gerade räumt, und dann am Ende einmal durch die Wohnung gehen und den Inhalt des Korbes auf die anderen Zimmer verteilen. Sonst neige ich zumindest dazu, mit jedem Gegenstand, der woander...
von IrisB
24.01.2020, 20:45
Forum: Familienleben
Thema: Hausarbeiten barrierefrei organisieren - so dass unsere Kids es selber schaffen
Antworten: 6
Zugriffe: 736

Re: Hausarbeiten barrierefrei organisieren - so dass unsere Kids es selber schaffen

Ich hab' vor etwa einem Jahr alle im Haushalt anfallenden Arbeiten aufgelistet, nach wöchentlich / monatlich / quartalsweise / 1-2mal jährlich / ganz selten und unregelmäßig sortiert, ein T-Karten-System angeschafft und alles auf T-Karten geschrieben, farbcodiert nach Häufigkeit. Die Spalten habe ic...
von IrisB
03.01.2020, 18:55
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Alexandra mit Sohn (Kitaplatz wurde kurzfristig gekündigt)
Antworten: 30
Zugriffe: 3928

Re: Kingergarten wurde kurzfristig gekündigt

Nimmt eine Tagesmutter denn ein Kind mit Empfehlung auf I-Kraft an? Ich weiß nicht, wie das bei Euch ist, aber die Tagesmutter, bei der meine Kinder als Kleinkinder waren, hatte zeitgleich zu meinem Jüngsten auch ein Kind mit Down-Syndrom und Epilepsie. Das war ursprünglich auch als Überbrückung ge...
von IrisB
03.01.2020, 16:24
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Alexandra mit Sohn (Kitaplatz wurde kurzfristig gekündigt)
Antworten: 30
Zugriffe: 3928

Re: Kingergarten wurde kurzfristig gekündigt

Also, ich würde auch sagen: jetzt um einen Kitaplatz + ggf I-Kraft im Einzugsbereich der neuen Wohnung kümmern, mit Macht versuchen ob nicht doch etwas früher geht (es werden ja auch mitunter Plätze frei, weil Familien wegziehen) und gucken, ob Ihr zur Überbrückung nicht eine Tagesmutter findet. Ein...
von IrisB
30.12.2019, 13:59
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Bewertung bei Sprechprüfungen- spreche ich das lieber gleich an?
Antworten: 68
Zugriffe: 2492

Re: Bewertung bei Sprechprüfungen- spreche ich das lieber gleich an?

Ich hab' jetzt mal den Sohn gefragt und nun haben wir ein Gesprächsthema für die nächste Woche - nach kurzem Nachdenken befand er, man müsse "das übermäßige Nivellieren individueller Unterschiede" differenziert betrachten, nämlich 1. was bedeutet es für den Einzelnen kurzfristig (Erleichterung vs pe...
von IrisB
30.12.2019, 13:28
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Bewertung bei Sprechprüfungen- spreche ich das lieber gleich an?
Antworten: 68
Zugriffe: 2492

Re: Bewertung bei Sprechprüfungen- spreche ich das lieber gleich an?

Hallo Maja, ich würde da auch eher nichts unternehmen und mir meine Energie für ernsthafte Schwierigkeiten aufsparen. Bei meinem Jüngsten ist das ähnlich, aber übers Ganze gesehen gleicht sich das aus: er hat ein unglaubliches Gedächtnis (autismusbedingt) und drückt sich oft extrem schwurbelig aus (...
von IrisB
04.12.2019, 17:00
Forum: Spiele und Anregungen
Thema: Kleine Lieder auf dem Klavier
Antworten: 7
Zugriffe: 719

Re: Kleine Lieder auf dem Klavier

ja, sowas meinte ich auch.
von IrisB
04.12.2019, 13:00
Forum: Spiele und Anregungen
Thema: Kleine Lieder auf dem Klavier
Antworten: 7
Zugriffe: 719

Re: Kleine Lieder auf dem Klavier

Wenn Dich sowas interessiert - es gibt die Melodica ja auch mit bunten Tasten und zugehörigen Liederheften, das lässt sich sicher auch auf Klavier übertragen.

LG Iris
von IrisB
04.12.2019, 12:58
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Autismustherapie - Antrag
Antworten: 11
Zugriffe: 414

Re: Autismustherapie - Antrag

@ IrisB Ich war eigentlich auch der Annahme das man uns bei der Antragstelltung helfen würde Ja, da habe ich auch lustige Erfahrungen, allerdings schon ein paar Jahre alt. Bei uns lief das tatsächlich übers Jugendamt und zog sich insgesamt ein Jahr hin, weil das Jugendamt dann noch ein Gutachten vo...
von IrisB
03.12.2019, 14:45
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Autismustherapie - Antrag
Antworten: 11
Zugriffe: 414

Re: Autismustherapie - Antrag

Eigentlich wussten die beim Kooperationsverbund solche Sachen mal, aber da herrscht ja eine ordentliche Personalfluktuation - vielleicht rufst Du in Potsdam beim Oberlinhaus an? Normalerweise wissen die Träger sehr gut, wie man die Kostenübernahme für ihre eigenen Angebote beantragen muss.

LG Iris

Zur erweiterten Suche