Die Suche ergab 559 Treffer

von Biancamit2
19.08.2019, 01:53
Forum: Intensivkinder
Thema: Protest gegen das geplante Intensivpflegegesetz
Antworten: 43
Zugriffe: 2512

Re: Protest gegen das geplante Intensivpflegegesetz

ANgela77, da profitiert keine Allgemeinheit davon. Für die betroffenen ist es in jeder Art und Weise der Horror, für die Angehörigen ebenso. Für die Pflegekräfte heißt es, noch mehr Heime, also noch weniger qualifiziertes Personal pro Heim, also noch mehr Überstunden und noch mehr Fehler bei der Arb...
von Biancamit2
17.08.2019, 22:31
Forum: Intensivkinder
Thema: Protest gegen das geplante Intensivpflegegesetz
Antworten: 43
Zugriffe: 2512

Re: Protest gegen das geplante Intensivpflegegesetz

Hallo, ist Euch eigentlich aufgefallen, dass mit diesem Referentenentwurf alle Pflegekräfte unter Generalverdacht gestellt werden? Nach dem Text sind alle Pfleger entweder kriminell oder unfähig. Ich könnte echt ko..... Ja, leider. Aber DAS blende ich aus, und verbuche es unter Dummheit, oder Unwis...
von Biancamit2
17.08.2019, 13:29
Forum: Intensivkinder
Thema: Protest gegen das geplante Intensivpflegegesetz
Antworten: 43
Zugriffe: 2512

Re: Protest gegen das geplante Intensivpflegegesetz

Ich weiß, euch als betroffenen Eltern macht das sicherlich sehr viel Angst im Moment. Aber ich bin mir mehr als nur sicher dass das so nicht durchgesetzt werden kann. Die Masse an Heimen haben wir nicht. Die Zustände sind in vielen Heimen jetzt schon katastrophal, durch den extremen Fachkräftemangel...
von Biancamit2
31.07.2019, 10:30
Forum: Hilfsmittel
Thema: Sensomotorische Einlagen - TK übernimmt die Kosten nicht mehr
Antworten: 6
Zugriffe: 766

Re: Sensomotorische Einlagen - TK übernimmt die Kosten nicht mehr

Hi, Ist dein Saitätshaus kooperativ? Bei meinem Mann werden sensomotorische Einlagen nicht gewährt, normale Einlagen aber schon ( Spreizfuß, Fersensporn). Das Sanihaus rechnet mit der KK die stinknormalen Einlagen ab und stellt sensomotorische her. Da die normalen Enlagen noch ein paar Extras bräuch...
von Biancamit2
19.07.2019, 14:58
Forum: Krankenhausaufenthalte, Arzttermine etc.
Thema: Zahnspange: bleibenden Zahn ziehen, kennt das jemand?
Antworten: 13
Zugriffe: 1691

Re: Zahnspange: bleibenden Zahn ziehen, kennt das jemand?

Ja, ich hab Erfahrung zur Genüge.
Wir ussten auch Zähne ziehen lassen weil wir sonst unten einen Überbiss beibehalten hätten.
Es hat sich durch die Zahnspange dann von selbst geschlossen und nun sieht es sehr gut aus.

Grüßle
Bianca
von Biancamit2
17.07.2019, 21:41
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Erfahrungen mit ausgeprägten Knicksenkfuß (sechsjähriges Kind)
Antworten: 15
Zugriffe: 1359

Re: Erfahrungen mit ausgeprägten Knicksenkfuß (sechsjähriges Kind)

Sorry, wenn du das nicht hören möchtest. Aber die Füße meiner Tochter sehen heute super aus. Weil sie vorbereitend auf die Op mit 2,5 Jahren begann Orthesen zu tragen, und das bis heute (nur noch nachts zur Dehnung) tut. Und weil ich als Mama eben beschlossen habe dass das wichtig ist und durchgezog...
von Biancamit2
16.07.2019, 07:38
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Erfahrungen mit ausgeprägten Knicksenkfuß (sechsjähriges Kind)
Antworten: 15
Zugriffe: 1359

Re: Erfahrungen mit ausgeprägten Knicksenkfuß (sechsjähriges Kind)

Hallo, Bei meiner Tochter haben sich die Knicksenkfüsse mit 16 Monaten gezeigt. Wobei sich ein Fuss im Laufe der Zeit vom Knickfuss zum Klumpfuss entwickelt hat. Aktuell hat sie Einlagen, da sie die Orthesen nicht mehr tragen will. Sie ist jetzt 5. Eine Schraube inkl. Sehnenraffung ist bei uns auch...
von Biancamit2
14.07.2019, 21:09
Forum: Sonstiges
Thema: Kinderbrille verloren
Antworten: 9
Zugriffe: 2375

Re: Kinderbrille verloren

Ich kenn nur Versicherungen die bei Schärfenänderung oder Beschädigung zahlen. Bei Verlust nicht, das kann man ja nicht beweisen. Allerdings versteh ich garnicht wie man die Verlieren kann? Unsere Tochter bekam die erste Brille mit 1,5 Jahren, jetzt ist sie 10,5 Jahre alt und verloren hat sie noch n...
von Biancamit2
11.07.2019, 20:23
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Erfahrungen mit ausgeprägten Knicksenkfuß (sechsjähriges Kind)
Antworten: 15
Zugriffe: 1359

Re: Erfahrungen mit ausgeprägten Knicksenkfuß (sechsjähriges Kind)

Hi,
Unsere Hexe hat die Knicksenkfüße seit sie stehen kann, mit Innenknöchel auf dem Boden.
Sie hatte Orthesen bis sie 8 war, dann bekam sie eine Arthrorise Schraube und seither ist der Knicksenkfuß weg. Wir sind seit sie 2 ist in Aschau zur Behandlung und seeehr zufrieden.

Grüßle

Zur erweiterten Suche