Die Suche ergab 607 Treffer

von anke505
28.01.2019, 21:12
Forum: Sonstiges
Thema: 2 Personen mit Merkzeichen B - gegenseitig begleiten?
Antworten: 21
Zugriffe: 2991

Hallo,

im CineStar ( Kino) bekommt die Begleitperson freien Eintritt, ist bei uns in der Stadt jedenfalls so.

LG Anke
von anke505
05.01.2019, 10:14
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Ich bin pro Inklusion!
Antworten: 82
Zugriffe: 8424

Hallo, ich denke, in diesem Forum befindet sich niemand, der möchte, dass sein Kind ausgegrenzt wird. Also gegen Inklusion ist. Ich vermisse nur hier immer wieder den Gedanken , sind unsere Kinder auch mit der Inklusion um jeden Preis glücklich . Es geht doch nicht nur um den Willen der Eltern, doch...
von anke505
21.12.2018, 20:12
Forum: Familienleben
Thema: Was wünscht Ihr Euch als Eltern?
Antworten: 18
Zugriffe: 4229

Hallo Jutta,


dies ist genau unser Wunsch für unseren Sohn,

allen in diesem Forum ruhige und besinnliche Weihnachten,

bleibt gesund!

LG Anke
von anke505
17.12.2018, 19:49
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Wann ist schulische Inklusion möglich, wann sinnvoll?
Antworten: 305
Zugriffe: 23267

Hallo, wir können nur aus eigener Erfahrung sprechen. Es fordert vom Kind mit Handicap , sowie auch seinen Eltern viel Kraft , inklusiv beschult zu werden, es ist garantiert nicht alles easy. Unser Sohn mit Hemiparese hat leider keinen Pflegegrad, so hat es der MDK entschieden. Wenn ich jetzt Kinder...
von anke505
15.12.2018, 21:52
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Wann ist schulische Inklusion möglich, wann sinnvoll?
Antworten: 305
Zugriffe: 23267

Hallo, bitte genau lesen! Es geht um benachteiligte Schichten, also um sogenannte sozialschwache Schichten, diesen Begriff finde ich nicht richtig. Um sein Kind zu fördern, braucht es vor allen Dingen Zeit, haben wir selbst erlebt. Sogenannte sozialschwache Schichten haben diese Zeit, ob sie diese n...
von anke505
15.12.2018, 21:26
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Wann ist schulische Inklusion möglich, wann sinnvoll?
Antworten: 305
Zugriffe: 23267

Hallo,

es kommt aufs Engagement der Eltern an , dies hat nichts mit
benachteiligten Schichten zu tun,

auch nicht mit Geld, entweder man möchte sein Kind fördern oder nicht.

LG Anke
von anke505
15.12.2018, 12:06
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Wann ist schulische Inklusion möglich, wann sinnvoll?
Antworten: 305
Zugriffe: 23267

Hallo, ich denke einfach, wenn das Kind von Klassenlehrer eine Empfehlung fürs Gymnasium bekommt und die dementsprechenden Noten hat, dann sollte man seinem Kind diesen Weg nicht verbauen, so halten wir es. Wie würden unseren Sohn niemals durchs Gymnasium peitschen, so wie es Dario beschrieben hat, ...
von anke505
10.12.2018, 13:51
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Inklusion von schwer mehrfachbehinderten Kindern ab der 5.Kl
Antworten: 172
Zugriffe: 20031

Hallo, ich hoffe nur sehr, bei allem Engagement, dass man eben in diesem Thema nicht nur seinen Willen durchsetzen möchte , sondern auch an die Kinder denkt. Ich sehe ein mehrfachschwerbehindertes Kind nicht an einem Gymnasium, ich denke , es wird dort nicht glücklich, dies ist ja auch wichtig. Wenn...
von anke505
10.12.2018, 13:34
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Inklusion von schwer mehrfachbehinderten Kindern ab der 5.Kl
Antworten: 172
Zugriffe: 20031

Hallo, Sorry, so ist die Realität. Als unser Sohn die Grundschule mit einem Notendurchschnitt von 1,1 abgeschlossen hat und auf die Realschule wechselte, wurde er auch erst einmal in eine Schublade gesteckt. Bis die Lehrer merkten , was in ihm steckt, er an den gesunden Kindern vorbeigezogen ist. Da...
von anke505
10.12.2018, 13:27
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Inklusion von schwer mehrfachbehinderten Kindern ab der 5.Kl
Antworten: 172
Zugriffe: 20031

Hallo,

ich versetze mich jetzt mal in die Lage eines Gymnasiumlehrers.

Wie verhalte ich mich , wenn ich von Anfang an weiß , dieses Kind schafft von vornherein keinen Abschluss ?

Gebe ich dann alles?

LG Anke

Zur erweiterten Suche