Die Suche ergab 53 Treffer

von Sanny33
09.10.2014, 16:58
Forum: Krankheitsbilder - Hör- und Sehbehinderung
Thema: Blindheit und Einschulung 2015
Antworten: 48
Zugriffe: 11184

Hallo Ich als Mutter von einem 18 Jährigen Blinden Kind der leider Geistig nicht fit genug war würde zur Regelschule tendieren. Denn auch an den Förderschulen sind nicht alles Lehrer die eine Ausbildung im Blinden oder Sehbehinderten Bereich haben. Der letzte Klassenlehrer meines Sohnes war 15 Jahre...
von Sanny33
30.07.2013, 19:34
Forum: Familienleben
Thema: Leben mit blindem Kind
Antworten: 10
Zugriffe: 6188

Hallo Yvonne Das leben mit einem Blinden Kind ist für uns "sehenden" ein neuer Weg wieder richtig sehen zu können und es wieder zu lernen. Mein Sohn ist mittlerweile 17 Jahre alt und war LEIDER 11 Jahre in Heiligenbronn in der Schule. Ich habe durch meinen Sohn wieder gelernt kleine Dinge wahr zu ne...
von Sanny33
06.11.2009, 17:50
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Schulbegleiter - ich krieg noch graue Haare!
Antworten: 22
Zugriffe: 921

Huhu Heike Bei uns läuft der Antrag seit November 09 und die Dame vom LRA hatte nicht mal eine Ahnung was Autismus ist. Trotz schreiben von der Schule von der Uniklinik und Autismusbeauftragen (die sich extra noch Angeboten hat ein Persönliches Gespräch zur Aufklärung über Autismus zu führen) ist mi...
von Sanny33
25.06.2009, 09:31
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Wer bestimmt den Fahrdienst in die Schule?
Antworten: 9
Zugriffe: 1560

Huhu Also ich bin auch aus Ba-wü und wir hatten das thema Beförderungsprobleme auch massiv mit einem Taxiunternehmen bei uns in der Region... Erster Schritt...Schule daraufhinweisen Zweiter Schritt... Beschwerde beim Landratsamt Dritter Schritt...haben ihn dann selber zur Schule gefahren und abgehol...
von Sanny33
03.06.2009, 11:20
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Ist es Pflicht, den MDK ins Haus zu lassen?!
Antworten: 7
Zugriffe: 2531

Huhu Sabine Dazu muss ich sagen das ich alle neusten Berichte und Gutachten erst vor kurzem bei der KK eingereicht habe. Sprich UNI-Freiburg Augenklinik und Jugendpsychatrie Uni -Tübingen Augenklinik. Diese Berichte sind jetzt 3 Monate alt( musste warten bis ich alle hatte) Das einzigste was sich ge...
von Sanny33
03.06.2009, 11:02
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Ist es Pflicht, den MDK ins Haus zu lassen?!
Antworten: 7
Zugriffe: 2531

Ist es Pflicht, den MDK ins Haus zu lassen?!

Hallo Zusammen! Ich habe einen Sohn der ja PS3 hat....wie nun erwartet nach 3 Jahren meldet sich die KK das der MDK zu einer wiederbegutachtung vorbei kommt. Nun habe ich aber einen sehr guten Freund der seit 14 Jahren (durch Unfall) im Rolli sitzt. An seiner Situation wird sich ein Lebenlang nichts...
von Sanny33
06.05.2009, 10:18
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Kann man Blindengeld und Pflegegeld gleichzeitig bekommen?
Antworten: 10
Zugriffe: 29989

Also wir wohnen in Ba-wü wir haben Pflegestufe III und bekommen Blindengeld in Höhe von 128,45€ der Rest wird wegen der Pflegestufe abgezogen.
Aber die Bundesländer bezahlen auch in Unterschiedlichen Höhen Blindengeld aus!

Lg Sanny
von Sanny33
13.03.2009, 08:51
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: KK will nichts Schritfliches über die Diagnose!?
Antworten: 7
Zugriffe: 857

Hallo Miriam Warum das so Streng Vertraulich ist verstehe ich auch nicht! Es stehen keine geheimnisse noch irgendwelche kontonummern von unseren Banken in der Schweiz darin Nein es wurde auch nicht begründet warum es so ist. Unseren zuständigen Arzt erreiche ich seit November nicht!! Im moment hat e...
von Sanny33
12.03.2009, 08:13
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: KK will nichts Schritfliches über die Diagnose!?
Antworten: 7
Zugriffe: 857

KK will nichts Schritfliches über die Diagnose!?

Hallo Zusammen Im Mai kommt der Große TÜV ( MDK ) wieder zur 3 Jährigen überprüfung zwecks Pflegestufe! Jetzt haben wir ja endlich ein schriftstück der Uniklinik worin die Diagnose Frühkindlicher Autismus steht. ALLERDINGS steht auf diesem schreiben Streng Vertraulich. Ich habe na klar gleich unsere...
von Sanny33
20.02.2009, 18:10
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Welche Pflegestufe für meine blinde Tochter?
Antworten: 12
Zugriffe: 6118

Liebe Inge Herzlichen Dank ich werde da gleich mal nächste Woche jemandem einen Besuch abstatten. Die Dame bewegt sich nämlich nur wenn man sie anschubst. DAS ist eine richtige Beamtin nie zu erreichen angeblich immer im Meeting egal welcher Tag welche Uhrzeit die hat von nichts eine Ahnung ausser v...

Zur erweiterten Suche