Die Suche ergab 679 Treffer

von kathleen w
09.07.2015, 20:09
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Behind. Pflegekind - Wechsel vom Jugendamt zum Sozialamt?
Antworten: 17
Zugriffe: 4421

Hallo,

habe gerade in die e-mails gesehen und gestern eine erhalten, dass alle im Haushalt lebenden Personen aufgeführt werden müssen.

LG Kathleen
von kathleen w
09.07.2015, 19:57
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Behind. Pflegekind - Wechsel vom Jugendamt zum Sozialamt?
Antworten: 17
Zugriffe: 4421

Hallo, danke für eure Antworten. Gestern habe ich es nicht mehr hierher geschafft. Ich werde den Antrag nun einfach für das PK ausfüllen und von uns nicht´s angeben. @ Ilona: Unser PK ist auch schon fast 10 Jahre bei uns und trotzdem.... Hatte am Dienstag ein Gespräch mit der Sozialarbeiterin, welch...
von kathleen w
06.07.2015, 23:43
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Behind. Pflegekind - Wechsel vom Jugendamt zum Sozialamt?
Antworten: 17
Zugriffe: 4421

Hallo, Ursula mit den Heizkosten und Einkommen anderer im Haushalt lebender Erwachsener und Kinder (Azubi - Ausbildungsvergütung) wird im Antrag auf Sozialhilfe, hier Hilfe zum Lebensunterhalt nachgefragt. Da es sich aber um ein PK handelt, sind wir der Meinung, dass es unerheblich ist. Wir bekommen...
von kathleen w
06.07.2015, 19:29
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Behind. Pflegekind - Wechsel vom Jugendamt zum Sozialamt?
Antworten: 17
Zugriffe: 4421

Hallo Manu,

vielen Dank für deine Antwort. Da habt ihr es wirklich gut getroffen. Wir dachten auch es geht alles reibungslos über die Bühne. da sieht man wie unterschiedlich es gehändelt wird. Bei uns ist das JA komplett raus.

LG und einen schönen Abend
wünscht Kathleen
von kathleen w
06.07.2015, 15:05
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Behind. Pflegekind - Wechsel vom Jugendamt zum Sozialamt?
Antworten: 17
Zugriffe: 4421

Behind. Pflegekind - Wechsel vom Jugendamt zum Sozialamt?

Hallo, ich hätte bitte ein paar Fragen an Pflegeeltern, die nicht mit dem Jugendamt, sondern mit dem Sozialamt zusammenarbeiten. Unser PK wechselte im Frühjahr vom JA zum Sozialamt (nach einigen Jahren). Wie sieht eure Zusammenarbeit mit dem Sozialamt aus? Mir wurde nur telefonisch auf Nachfrage mit...
von kathleen w
30.04.2014, 23:09
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Hypnosesensibilisierung bei Allergie des Kindes
Antworten: 8
Zugriffe: 1711

Hallo, unser Kind bekam ebenfalls Tropfen. Es gab keinen Erfolg. Dann wurde gespritzt. Auch da gab es nur minimalste Verbesserung. Es müssen weiterhin fast ganzjährig Tabletten, wenn es sehr schlimm ist zusätzlich Nasenspray und Augentropfen genommen werden und die üblichen Anzeichen sind trotzdem n...
von kathleen w
27.09.2013, 23:11
Forum: Hilfsmittel
Thema: Kein Sitzen mehr möglich mit Swash-Orthese?
Antworten: 6
Zugriffe: 2211

Hallo, unsere S. hatte einige Jahre eine solche Orthese und kam sehr gut damit zurecht. Sie hatte sie am Tag, zum Mittagsschlaf und auch in der Nacht an und es gab keine Probleme. Es kamen auch keine Beschwerden aus dem Kiga. Sie konnte sitzen, krabbeln, liegen, schlafen, stehen und an der Hand gefü...
von kathleen w
01.08.2013, 23:55
Forum: Hilfsmittel
Thema: Windeln (GR. 6 ?) mit Krokodil drauf - wo gibt es die?
Antworten: 11
Zugriffe: 2983

Hallo, kannst du nicht in der Kita fragen? Die haben doch manchmal die angefangenen Päckchen stehen. Dann könntest du an der Verpackung vielleicht nachvollziehen, woher die Windeln sind. Manchmal hat jedes Kind sein persönliches Windelfach, dann kannst du die Eltern fragen, wo sie kaufen. LG Kathleen
von kathleen w
28.06.2013, 00:19
Forum: Hilfsmittel
Thema: Welche Hüftabduktionsorthese bei 2-jährigen? Bitte Erfahrung
Antworten: 8
Zugriffe: 6786

Hallo,

S. hatte mit 2 Jahren ihre erste Swash-Orthese bekommen. Sie konnte alles machen. Sitzen, krabbeln, stehen, gehen, knien und auch schlafen. Es gab nie Probleme. Weder im Kiga noch zu Hause.
Die Orthese sieht gefährlicher aus, als sie ist :D .

LG Kathleen
von kathleen w
11.04.2013, 07:59
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Krabbeln bei ICP/spastischer Tetraparese
Antworten: 30
Zugriffe: 6156

Hallo, ich finde manche Empfehlungen (Runterdrücken ....) haarsträubend :x . Während der Reha bekam S. Padovan Therapie. Ich fand es blöd :oops: :oops: , aber es soll ja schließlich dem Kind etwas bringen und nicht mir :oops: und nach einigen Wochen konnte man wirklich Besserungen in der Koordinatio...

Zur erweiterten Suche