Die Suche ergab 332 Treffer

von anita f.
17.01.2011, 09:08
Forum: Hilfsmittel
Thema: Bingo von Hoggi
Antworten: 78
Zugriffe: 24603

Hallo,

wir bekommen ( hoffendlich ) bald die Gr. 2 vom dem Buggy. Leider wurde das Regenverdeck abgelehnt. Nun steh ich vor der Frage ob wir das Verdeck von der Gr. 1, den wir im Moment benutzen, da auch anbringen können?

Hat da schon jemand Erfahrungen?

LG Anita
von anita f.
08.04.2007, 22:09
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Fahrtkostenerstattung Physiotherapie
Antworten: 24
Zugriffe: 5066

Hallo, das ist ja interessant. müsst ihr denn keinen Eigenanteil für die Fahrtkosten bezahlen? Wir müssen nämlich 2x die Woche ca. 38 km zur KG fahren(einfache Strecke). Davon müssen wir aber 5,oo € zuzahlen, also hin und zurück 10,oo €. Zum Kinderarzt und zur Logopädie muß ich 20 km fahren. Wenn ic...
von anita f.
04.04.2007, 23:47
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Pari Boy kaputt - jetzt selber zahlen?
Antworten: 9
Zugriffe: 6006

Hallo Julia,

meine Tochter hat den Pari Boy auch mal runterfallen lassen. Die Apotheke hat den Pari Boy eingeschickt und obwohl er keine Garantie mehr hatte wurde er kostenlos repariert.

LG Anita
von anita f.
03.04.2007, 23:32
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Frage: Thick&Easy auf Rezept? Wo günstig zu kaufen?
Antworten: 15
Zugriffe: 5627

Hallo Oxana,

ich benutze Thick&Easy auch für meinen Sohn. Leider bezahlt es unsere KK auch nicht.
Meistens bestelle ich es in der Apotheke und bezahle dafür ca. 12.80€ pro Dose.

LG Anita
von anita f.
26.03.2007, 14:18
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Kostenübernahme zur SVE?
Antworten: 3
Zugriffe: 850

Hallo, einen Nachweis könnte ich bestimmt bekommen, aber dann halt nur mit der Bestätigung das es die nächstgelegene Einrichtung ist, an der körper-und geistigbehinderte Kinder sind. Die für uns zuständige Einrichtung hat (fast) nur geistigbehinderte Kinder. Es kommt auch noch eine SVE in Frage die ...
von anita f.
26.03.2007, 08:40
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Pseudomonas aeruginosa im Ohr
Antworten: 10
Zugriffe: 18927

Hallo Michaela, Mach auf alle Fälle noch weiter mit der Behandlung. hast Du mit Ciprobay aufgehört? Es gibt aber bestimmt noch andere Antibiotika mit dem Wirkstoff Ciprofloxacin. Und über 8 Tage reichen nicht um den Keim zu bekämpfen. Wenn es mit dem Ciloxan nicht besser wird, versuch mal ob Du PANO...
von anita f.
26.03.2007, 08:16
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Kostenübernahme zur SVE?
Antworten: 3
Zugriffe: 850

Kostenübernahme zur SVE?

Hallo zusammen, wer oder welches Amt ist zuständig für die Kostenübernahme für den Transport zu einer SVE? An wen soll ich mich da wenden? Wir wohnen leider in einem Gebiet wo es keine geeigneten Einrichtungen gibt. Die nächste für uns zuständige ist 38 km entfernt, eine sehr schöne und geeignete is...
von anita f.
21.03.2007, 09:51
Forum: Hilfsmittel
Thema: Welche Mittel gegen Wasser bei Paukenröhrchen?
Antworten: 7
Zugriffe: 3239

Hallo Susi, Du kannst auch extra Ohrstöpsel oder einen Spritzschutz bei einem Hörgeräteakustiker anfertigen lassen. Mit den angepassten Stöpsel darf man auch tauchen - kosten aber ca. 100 €. Mit der Haube hab ich´s noch nicht probiert, wenn Dein Sohn nicht taucht könnte es schon funktionieren. LG An...
von anita f.
21.03.2007, 00:59
Forum: Betreiber-Infos
Thema: REHAkids feiert seinen 3. Geburtstag!
Antworten: 95
Zugriffe: 29797

Hallo Sabine, Thomas und Moderatoren,

vielen Dank das ihr dieses Forum geschaffen habt.
Macht weiter so!

Bild
von anita f.
21.03.2007, 00:43
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Pseudomonas aeruginosa im Ohr
Antworten: 10
Zugriffe: 18927

Hallo Michaela, Mein Sohn hatte schon öfters den Pseudomonas-Keim im Ohr. Wie alt ist denn Sohn? Was war das für ein Wirkstoff beim Antibiotikum? Ist das Ohr trocken, oder läuft da Sekret raus? Meines Wissens gibts nur ein Antibiotikum das für Kinder ab 12 Jahren oral gegeben werden kann/darf, und d...

Zur erweiterten Suche