Die Suche ergab 690 Treffer

von SISA
01.10.2014, 10:03
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Verhinderungspflege - Regelungen/Fallbeispiele
Antworten: 678
Zugriffe: 141537

Hallo Nana, die Verhinderungpflege hat zwei Zeitsysteme: -> stundenweise: hier wird der vereinbarte Stundensatz so lange ausgegeben, bis die 1.550€ verbraucht sind. -> tageweise: die Verhinderungspflege liegt über 8 Stunden am Tag. beim Arbeitsamt gibt es doch eine Hinzuverdienstgrenze von glaube ic...
von SISA
03.09.2014, 22:14
Forum: Religion/Spirituelles
Thema: (Gute Nachricht) Bibel in großer Schrift
Antworten: 8
Zugriffe: 4167

guck mal hier:
http://www.scm-shop.de/produkt/titel/gu ... 51449.html

Zum online-arbeiten : www. bibleserver.com
VG
S.
von SISA
12.06.2014, 19:02
Forum: Hilfsmittel
Thema: Arzt verweigert Reparatur-Verordnung f. Elektrorollstuhl
Antworten: 14
Zugriffe: 3938

Hallo Birgit, bei manchen Hilfsmitteln ist aber eine Servicepauschale mit der Krankenkasse vereinbart worden. Guck doch mal, was bei dir auf der Genehmigung des Rollstuhls steht. Es kann dann zum Beispiel so lauten: "Wir haben den beantragten Rollstuhl mit Elektroantrieb nach Prüfung durch den ...
von SISA
01.04.2014, 23:40
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Wie lange dauert Bearbeitungszeit der Eingliederungshilfe?
Antworten: 7
Zugriffe: 2878

Hallo Eli,
habt ihr an eurer uni kein Studentenwerk mit Behindertenbeauftragten?
Die können dir doch auch vielleicht weiter helfen.

VG
S.
von SISA
08.01.2014, 19:17
Forum: Spiele und Anregungen
Thema: Dicke Stifte
Antworten: 8
Zugriffe: 4267

Huhu, Du kannst auch diese Dreiecke benutzen: http://www.schubi.de/?artId=L82275 dieses Dreicck hat den Vorteil, dass du auch zwei oder drei hintereinander auf den Stift schieben kannst - dadurch ist die dreieckige Grifffläche länger.. und hier habe gerade gesehen, dass es verschiedene Varianten in ...
von SISA
27.10.2013, 13:53
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Verhinderungspflege
Antworten: 14
Zugriffe: 2418

Hallo Sabine, ich glaube, da hst du zwei Leistungen in einen Topf geworfen: die Verhinderungspflege von 1500 und eppes Euros kann entweder am Stück genommen genommen werden oder aber stundenweise -> Achtung! Wenn dabei die Verhinderungspflege über 7 Stunden 59 Minuten am Tag geht, wird dir für diese...
von SISA
21.05.2013, 21:45
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Argumente für ein kleineres Pflegebett
Antworten: 4
Zugriffe: 1402

Hallo Nadja, Das große Bett ist ja für die Krankenkasse nicht wertlos - nach einem Jahr in Gebrauch kann es ja in den Wiedereinsatz. Ich würde mir überlegen, wie das neue Bett gebaut sein soll. Du schreibst ja, dass es dir jetzt wie ein Aquarium vorkommt - aber Gitterstäbe sollen es doch vermutlich ...
von SISA
02.04.2013, 21:54
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Verhinderungspflege - Regelungen/Fallbeispiele
Antworten: 678
Zugriffe: 141537

Hallo Martina, die informationen findest du auf http://www.minijob-zentrale.de/ hier heißt es bei Entgeltfortzahlung: Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall Minijobber, die infolge unverschuldeter Krankheit oder einer medizinischen Vorsorge-, bzw. Rehabilitationsmaßnahme arbeitsunfähig sind, haben Ans...
von SISA
22.01.2013, 15:52
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: KG für Mütter und Väter
Antworten: 18
Zugriffe: 4124

Hallo, wie sieht es dabei für NRW aus. Brauche was schriftliches was ich dem Arzt vorlegen kann. Argumente die ich anbringen kann um dem Arzt zu überzeugen. Ohne die Unterstützung durch die KG-Therapeutin ist es mit den Rückenschmerzen kaum auszuhalten. Viele Grüße und vielen Dank für die Hilfe Hel...
von SISA
20.01.2013, 16:00
Forum: Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien
Thema: KG für Mütter und Väter
Antworten: 18
Zugriffe: 4124

Hallo Helene, zunächst einmal kenne ich es so, dass die Erstverordnung über 6 Einheiten läuft, die Folgeverordnungen dann 10x (weshalb sind wohl auf der Unterschrift-Seite des Rezepts 10 Spalten?) seit 1. Januar d. J,. ist die Diskussion um Langfristverordnung, die in den Bundesländern durch untersc...

Zur erweiterten Suche