Die Suche ergab 69 Treffer

von MaikeBrumberg
21.12.2018, 10:56
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Schulbegleitung fristlos gekündigt
Antworten: 8
Zugriffe: 2022

Hallo Julia! Hier bei uns (auch NRW) ist es so, dass das Kreissozialamt es nicht so gerne hat, wenn innerhalb des laufenden Jahres der Träger gewechselt wird. Im letzten Jahr ist es bei zwei Schülern auch komplett abgelehnt worden, weil das Wahlrecht der Eltern ja bereits zum Schuljahresbeginn berüc...
von MaikeBrumberg
24.03.2018, 09:04
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: AOSF beenden - geht das?
Antworten: 5
Zugriffe: 1335

Hallo zusammen, dann scheint das regional doch sehr unterschiedlich zu laufen. Bei kleineren Grundschulen ist es hier auch schon Mal so, dass die Schulleitung mit zum Testen kommt, aber in den Förderschulen laufen so viele AOSF-Verfahren auf, das würde die Schulleitung gar nicht schaffen. Bleibt als...
von MaikeBrumberg
22.03.2018, 18:26
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: AOSF beenden - geht das?
Antworten: 5
Zugriffe: 1335

Hallo Jutta, das Gutachterteam besteht zumindest hier bei uns immer aus einem Sonderpädagogen einer anderen Schule und einem Regelschullehrer. Die Schulleitung gehört definitiv nicht zum Gutachterteam. Die Meinung der Eltern wird im Gutachten ebenso dargelegt wie die Meinung der Lehrer. Und es ist s...
von MaikeBrumberg
22.03.2018, 17:59
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: AOSF beenden - geht das?
Antworten: 5
Zugriffe: 1335

Um den Förderschwerpunkt wieder abzulegen, müssen die Eltern hier in NRW einen Antrag beim Schulamt stellen oder - wenn auch die Lehrer dieser Meinung sind - die Schule stellt den Antrag. Wenn sich Schule und Eltern nicht einig sind, wird in der Regel ein neues Verfahren eröffnet, in dem ein Gutacht...
von MaikeBrumberg
25.02.2018, 21:35
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Zieldifferent unterrichtet - Klasse wiederholen?
Antworten: 18
Zugriffe: 3762

Hallo zusammen! Nein, die Wiederholung des Schuljahres ist in NRW bei zieldifferente Beschulung nicht vorgesehen. Vor allem nicht, wenn das Kind jetzt Schub in Klasse 3 ist. Der Verbleib in der Schuleingangsphase macht hingehen manchmal Ein und ist möglich. Aber für diesen Schritt jetzt sehe ich kei...
von MaikeBrumberg
10.02.2018, 11:50
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Verzweifelt (erzwungenes Praktikum an LB-Schule?)
Antworten: 10
Zugriffe: 4195

Hallo, mir ist nicht ganz klar, warum die Schulrätin das tut ...... Hast du schon Mal mit ihr gesprochen? Ich glaube, ein direktes Gespräch macht Sinn. Lass dir schnell einen Termin im Schulamt geben. In der Regel stehen sich Schulräte nicht quer, wenn alle Seiten (Schule, Eltern und Gutachter) das ...
von MaikeBrumberg
21.12.2017, 19:26
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Anspruch auf Förderschule mit dem 1. Schwerpunkt (NRW)?
Antworten: 8
Zugriffe: 1479

Hallo,
der vorrangige Förderschwerpunkt zählt eigentlich für den Förderort.
LG Maike
von MaikeBrumberg
27.11.2017, 13:19
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Förderschwerpunkt ändern?
Antworten: 11
Zugriffe: 1688

Hallo zusammen, doch, hier in NRW haben die Eltern ein Mitspracherecht. Die Lehrer müssen in ihrem Bericht an das Schulamt darlegen, wie die Eltern zu einem Förderschwerpunktwechsel stehen. Dann gibt es in der Regel einen Gesprächstermin zwischen Schulamt und Eltern, bevor eine Entscheidung getroffe...
von MaikeBrumberg
01.02.2017, 12:42
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Gibt es eine Alternative zur Schule?
Antworten: 9
Zugriffe: 1626

Hallo!
Habt ihr schon mal darüber nachgedacht, Hausunterricht zu beantragen? Das sind wenigstens einige Stunden in der Woche.
LG Maike
von MaikeBrumberg
01.08.2016, 15:48
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Zieldifferent unterrichtet - Konkret?
Antworten: 32
Zugriffe: 5518

Alexandra2014 hat geschrieben:Es handelt sich aber um NRW! :wink:

Das widerspricht allerdings der AOSF (§ 30, 38-41)
Da würde ich definitiv mal nachhören.

Zur erweiterten Suche