Die Suche ergab 10 Treffer

von Ulrike-B
01.03.2008, 13:06
Forum: Mutter-Kind-Kuren/Reha-Kuren
Thema: Charlottenhall, Bad Salzungen?
Antworten: 9
Zugriffe: 875

Hallo Sigi, wir mußten letztes Wochenende leider die Reha abbrechen, weil mein Sohn die Windpocken (schon zum 2. Mal) bekommen hat, dann schicken Kliniken einen ja sofort nach Hause. Nun müssen wir wieder einen Antrag stellen, können dann aber schnellstmöglich wieder fahren, vermutlich wieder die ga...
von Ulrike-B
11.02.2008, 17:20
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: AD(H)S und Medis (Strattera, Ritalin, Medikinet etc.) I/08
Antworten: 894
Zugriffe: 14213

Hallo zusammen, auch mein Sohn (8 J.) bekommt seit Herbst 2007 Strattera, 35 mg morgens. Wir hatten uns gegend die Methyphenidate und für Strattera entschieden, obwohl es vielleicht nicht so optimal wirkt, weil er im Leistungssport ist und Strattera (noch) nicht auf der Dopingliste steht. Seine bish...
von Ulrike-B
11.02.2008, 09:43
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: ADHS nach Partusisten in der Schwangerschaft?
Antworten: 51
Zugriffe: 8740

Guten Morgen, also wegen der Kosten der Heilpraktiker ist es so, dass dies die gesetzlichen KK nicht übernehmen. Ich habe damals für Simon eine private ambulante Zusatzversicherung abgeschlossen (ca. 10,00 €/Monat. Diese deckt die Kosten für Heilpraktiker ab. Erfahrungsgemäß kostet die erste Untersu...
von Ulrike-B
08.02.2008, 20:58
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: ADHS nach Partusisten in der Schwangerschaft?
Antworten: 51
Zugriffe: 8740

Guten Abend, ich bin´s noch mal. Ich war gerade bei der Heilpraktikerin. Sie hat Simon kinesiologisch getestet und er hat auf das Fenoterol ganz stark reagiert!!! :oops: Er soll nun zum Ausleiten des Medikaments alle 2 Tage 2 Globuli nehmen, 1 Woche lang, und dann soll ich noch mal mit ihr Kontakt a...
von Ulrike-B
08.02.2008, 17:04
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: ADHS nach Partusisten in der Schwangerschaft?
Antworten: 51
Zugriffe: 8740

Hallo Marion, das kann schon bei deiner ein Wirkstoff aus der Fenoterol-Gruppe gewesen sein, denn gerade Herzrasen ist eine der Nebenwirkungen neben Hitzwallungen und Unruhe. Ich habe damals schon befürchtet, dass das meinem Baby nicht gefällt. Und der Link zu dem Studienprojet ist ja interessant, e...
von Ulrike-B
07.02.2008, 21:04
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: ADHS nach Partusisten in der Schwangerschaft?
Antworten: 51
Zugriffe: 8740

Guten Abend zusammen, ich habe heute meine Hebamme von damals kontaktiert und die hat mit bestätigt, dass über dieses Problem gesprochen und geschrieben wird, sie will mal die Augen aufhalten. Jedenfalls wird heute nicht mehr so sorglos Partusisten gegeben wie noch vor ein paar Jahren. Er sagt, da s...
von Ulrike-B
07.02.2008, 20:43
Forum: Mutter-Kind-Kuren/Reha-Kuren
Thema: Suche eine gute Kurklinik für Wahrnehmungsstörungen
Antworten: 5
Zugriffe: 417

Hallo Sabine H., wir fahren am kommenden Mittwoch (13.02.08) nach Charlottenhall. Wie lief das dort? Haben die noch mal eine kompette Diagnose gemacht? Denn ich bin gar nicht so sicher, ob unser Sohn (8) nun wirklich ein ADHS-Kind ist oder nicht (je mehr Ärtze desto mehr Meinungen). Auffällig sind v...
von Ulrike-B
07.02.2008, 20:33
Forum: Mutter-Kind-Kuren/Reha-Kuren
Thema: Charlottenhall, Bad Salzungen?
Antworten: 9
Zugriffe: 875

Guten Abend zusammen, mein Sohn (8) und ich fahren am kommenden Mittwoch (13.02.08) nach Charlottenhall. Er hat Probleme mit dem Sozialverhalten und viele ADHS-Symptome. Da die Infos im Internet dürftig waren, habe ich mich direkt mit der Klinik in Verbindung gesetzt. Die waren sehr nett dort und mi...
von Ulrike-B
05.02.2008, 14:54
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: ADHS nach Partusisten in der Schwangerschaft?
Antworten: 51
Zugriffe: 8740

ADHS nach Partusisten in der Schwangerschaft?

Ich habe ab der 32. SSW intravenös Parusisten als Wehenhemmer erhalten. Nachdem das Mittel abgesetzt wurde, kam unser Simon sofort (36. SSW). Er war mehr als geburtsreif (3.650 g, lange Fingernägel, keine Käseschmiere...). Ich hatt schon während der Behnadlung immer das Gefühl, dass das nicht richti...
von Ulrike-B
28.11.2007, 12:34
Forum: Mutter-Kind-Kuren/Reha-Kuren
Thema: Reha in Charlottenhall
Antworten: 0
Zugriffe: 256

Reha in Charlottenhall

Wir (mein Sohn 8 J./gestörtes Sozialverhalten/emot. Wahrnehmungsstörungen/Hyperaktiv und ich) haben durch die RV nach nur 3 Wochen eine Reha in Charlottenhall genehmigt bekommen. :D Wie ist es dort? Die Infos im Netz sind dürftig, hören sich aber nicht schlecht an. Wir haben trotzdem Widerspruch ein...

Zur erweiterten Suche