REHAkids - Das Forum für besondere Kinder.
SuchenSchnellsuche:  
Erfahrungsbericht AMT Mini One Button
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
* anja *
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 13.01.2012
Beiträge: 429
Wohnort: Baden - Württemberg

BeitragVerfasst am: 11.01.2014, 12:36    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,


Könnte mir jemand die deutsche Hilfsmittelnummer für den AMT Mini Button nennen ?


Liebe Grüsse

Anja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
* anja *
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 13.01.2012
Beiträge: 429
Wohnort: Baden - Württemberg

BeitragVerfasst am: 13.01.2014, 09:08    Titel: Antworten mit Zitat

Ich schubs mal...... Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Katja_und_Kids
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 06.11.2009
Beiträge: 537
Wohnort: Südhessen

BeitragVerfasst am: 13.01.2014, 09:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Anja,

Wir haben keine Hilfsmittelnummer explizit angegeben, sondern einfach die Bestellnummer von dem Flyer der Firma tCB- Technology. Hab dir unten mal die Daten angehangen. Vielleicht meldest du dich einfach mal bei denen melden. Meist hat man mit Frau Martina Weigt zu tun, die einem sehr gern und kompetent weiterhilft.

tCB-Technology Consult Berlin GmbH
Rheinstr. 45 / Aufgang 1
D-12161 Berlin
Fernruf: +49-30-4050 45311
Telefax: +49-30-4050 45319
mail: a.schwandt(at)tcberlin.net
URL: www.tcberlin.net
Geschäftsführer: Gerald Schröder
Amtsgericht Charlottenburg
Handelsregister: HRB 94093 B

Ich hoffe, ich konnte dir etwas weiterhelfen

Liebe Grüße
Katja

_________________
L.(6/02) gesund & A.*29.05.08 NF1, Dumping d.Pylorusinsuffizienz, therapieresistente Obstipation d.Tumor am Mastdarm u.an beiden Nieren,verschiedene Neuanlagen im Gehirn
Tracheostoma&Hickman seit 18.10.12, 24h beatmet,PEG dauersondiert,02/14 Verdacht auf Schlaganfall
seit dem 29.08.2014 der schönste Stern am Himmel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mama Ursula
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 23.09.2006
Beiträge: 11856

BeitragVerfasst am: 13.01.2014, 10:19    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Anja!

Hab nun nochmal nachgeschaut.
Die Firma tcberlin hat mir auf Anfrage folgende Nr. mitgeteilt:
Die Krankenkassen verwenden für die Abrechnung die folgende Nummer aus dem Hifsmittelkatalog: 03.36.03.3000

Meine Apotheke bestellt auch direkt dort, da es nicht über die Großhändler läuft... Wink

Gib Deiner Apotheke die Kontaktdaten und lass sie dort direkt anrufen..., dann läuft´s bestimmt!
Allerdings bestellt tcberlin die Buttons meist erst, wenn die Bestellung von uns kommt, sie haben noch kein (großes) Lager, weshalb es schon 1-2 Wochen dauern kann - einfach einkalkulieren Wink

Grüßle
Ursula
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
* anja *
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 13.01.2012
Beiträge: 429
Wohnort: Baden - Württemberg

BeitragVerfasst am: 13.01.2014, 23:38    Titel: Antworten mit Zitat

Danke euch beiden. Very Happy


Liebe Grüße Anja icon_sunny.gif
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mama Ursula
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 23.09.2006
Beiträge: 11856

BeitragVerfasst am: 15.05.2015, 15:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hey!

Haben diesmal leider ungeeignete "Schläuche" bekommen.
Man sollte unbedingt darauf achten, dass die richtige REF-Nr. (8-2422 - für die 60cm Right Angle Feeding Set mit Y-Port) drauf steht, da sich die anderen Schläuche nicht richtig befestigen lassen und somit beim Sondieren aus dem Button "hüpfen" - ärgerlich!

Naja, auch ich alter Hase lerne immer noch dazu!

Grüßle
Ursula
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Isabell0405
Mitglied
Mitglied


Anmeldedatum: 05.03.2013
Beiträge: 53

BeitragVerfasst am: 25.07.2017, 21:13    Titel: Antworten mit Zitat

Hey
Mal schauen ob hier noch jemand reagiert 😉
Wir haben heute von PEG auf Button gewechselt. Durch die PEG habe ich immer ohne Probleme alle Medikamente sondieren können. Sei es Kapseln oder Tabletten gewesen. Mit 5 ml Flüssigkeit aufgelöst und rein damit. Beim Button heute hatte ich massive Probleme. Durch den Schlauch geht alles durch aber nicht durch den Buttoneingang. Wir haben den Mini one Button.
Habt ihr Tips? ??
LG Isabell
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marion78
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 20.05.2007
Beiträge: 127
Wohnort: Oberasbach

BeitragVerfasst am: 25.07.2017, 21:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Isabell,
wir sondieren auch gemörserte, in Wasser (10-15 ml) aufgelöste Medikamente über den Button (haben gerade auch den AMT Mini One Button) ohne Probleme. Granulat aus Kapseln habe ich aber noch nicht sondiert.
Vielleicht hat ja jemand anderes noch Erfahrung und meldet sich.
LG
Marion

_________________
Fabian 04/02, ehem. Frühchen 410g 25 cm, blind, Epilepsie, starke Entwicklungsverzögerung, Verdauungsprobleme seit Ileus-OP 2011, Button.
Aber ein sehr starke Persönlichkeit!
Jana 08/09, Anophthalmus li., Mikrophthalmus re. mit Kolobom, Abtrennung der li. Hirnhälfte 05/10 in Bethel, PEG.
Unsere zufriedene und lustige kleine Hexe!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mama Ursula
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 23.09.2006
Beiträge: 11856

BeitragVerfasst am: 25.07.2017, 22:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Isabell,

HUCH!
Wie ungewöhnlich!
Gut, ich löse alles in 15ml Wasser auf, da mein Kind ja schon ein Teenie und bei solchen Mengen unempfindlich ist - mörsern tue ich gar nicht, da viele Medis dabei "kaputt" gehen - aber ein Problem am Button hatte ich noch nie!

Wenn es problematisch ist, nehme ich eine (20ml) Spritze löse die Medis auf (ca. 5 Min.) und sondiere direkt in den Button (ohne Schlauch). Hast Du das schon versucht?

Ist echt ungewöhnlich. Was für eine "Größe" habt Ihr denn?
Evtl. liegt an diesem einen Button ein Defekt vor?
Vielleicht probierst Du noch einen 2./ Ersatzbutton und schickst den 1. ggf. an den Lieferanten ein - haben wir vor Jahren mal gemacht, als Ballons wiederholt nach sehr kurzer Zeit (Tagen) platzten. Da wurde dann die Charge vom Markt genommen.

Hoffe, Ihr findet eine Lösung!

Grüßle
Ursula
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Mone2014
Mitglied
Mitglied


Anmeldedatum: 13.08.2014
Beiträge: 41
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 26.07.2017, 13:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Isabell,

auch mein Sohn hat den AMT Mini one balloon Button, wir geben auch Medis darüber, aufpassen müssen wir eigentlich nur beim Antra Mups - das sind kleine Kügelchen, die sich auch nicht auflösen sollen... das Antra macht schon mal Verstopfungen, wenn man nicht schnell genug sondiert!
Als wir noch einen Gastro tube hatten, hat uns das mal richtig Ärger gemacht, da der Schlauch komplett dicht war.

Welche Medis sind das denn, die Du da gibst?
Und welche Größe vom Button, da wird es ja auch unterschiedlich sein.

Achso, auch wir lösen in 10 ml auf, und spülen dann nochmal mit 20 ml Wasser nach, damit nichts hängen bleibt, vielleicht hängen bei Euch noch Reste drin???

Gruß
Mone

_________________
Mone & 3 fröhliche Kinder!
- Tochter (*2002)- fit
- Zwillingspärchen (*12-2014):
Mädel fit
Junge m. VACTERL:
Ösophagusatresie IIIb, GÖR, Analatresie, Radiusaplasie m. Daumenaplasie links (radiale Klumphand), VSD & ASD, vesikoureteraler Reflux (VUR Grad 2)
V. a. Tethered cord & fatty filum
... & ein paar Kleinigkeiten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 4 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.04 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber