REHAkids - Das Forum für besondere Kinder.
SuchenSchnellsuche:  
Diskriminierung Behinderte bei PussyTerror TV?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Senem
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 23.09.2006
Beiträge: 3131

BeitragVerfasst am: 08.01.2019, 10:39    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

für mich sind solche Sendungen wie : Pussyterror oder solche die auf RTL und RTL2 usw laufen einfach nur schrott und das ist doch nur meine Meinung.

_________________
Gruß

Selbstbetroffen mit einigen Baustellen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
LovisAnnaLarsMama
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 12.10.2016
Beiträge: 494

BeitragVerfasst am: 08.01.2019, 10:39    Titel: Antworten mit Zitat

@Senem, kennst du Little Britain? Das ist zwar älter, aber es wird auch Behinderung, Stillen, Rassismus etc. thematisiert.
Ich finde Humor darf auch mal gemein sein das ist noch keine Diskriminierung. Ich hatte jedenfalls am Schwarzen Humor von Little B. immer viel Spaß. Die andere Sendung kenne ich leider nicht.
LG LovisAnnaLarsMama

_________________
Meine drei kleinen Wunder: Wunderkind (2009), Schneckenkind (2011) und der kleine Bruder (2015): Hemiparese, expressive Sprachenwicklungsstörung, Epilepsie und diverse Baustellen nach Asphyxie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Senem
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 23.09.2006
Beiträge: 3131

BeitragVerfasst am: 08.01.2019, 10:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo LovisAnnaLarsMama,

ja ich kenne diese Sendung und auch diese trifft meinen geschmack.

Das hat aber, um es klarzustellen, nichts damit zutun das ich keinen Spass verstehe. Ich verstehe durchaus spass.

_________________
Gruß

Selbstbetroffen mit einigen Baustellen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SonjaSo
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 23.11.2012
Beiträge: 539
Wohnort: Südhessen

BeitragVerfasst am: 08.01.2019, 10:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
welche anderen Sendungen auf RTL und RTl2 denn?
Wenn es deine Meinung ist ,ist es doch ok.
Allerdings denke ich ,wenn du dir nicht sicher bist, ob das Diskrminierung ist,hast du die Satire nicht verstanden.

_________________
Sonja(*03/78)mit Chaos-Chefengel R.(*01/09).SSW 34+1,Mikrodeletion 2p 16.3,ASS und ADHS,Pflegegrad 5
"Normalität ist wie eine gepflasterte Straße,man kann gut drauf gehen, aber es wachsen keine Blumen drauf.
Vincent van Gogh
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Senem
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 23.09.2006
Beiträge: 3131

BeitragVerfasst am: 08.01.2019, 10:49    Titel: Antworten mit Zitat

SonjaSo hat folgendes geschrieben:


Allerdings denke ich ,wenn du dir nicht sicher bist, ob das Diskrminierung ist,hast du die Satire nicht verstanden.


hab ich auch nicht Embarassed

Ich hab generell probleme damit, auch zb sarkasmus zu verstehen.

Mit anderen Sendungen meine ich zb Frauentausch oder die sonst so immer laufen

_________________
Gruß

Selbstbetroffen mit einigen Baustellen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Engrid
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 24.10.2011
Beiträge: 12875

BeitragVerfasst am: 08.01.2019, 10:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Senem,

Carolin Kebekus Sendung Pussy Terror TV läuft im WDR. Auch der Name der Sendung ist schon Satire.
Es hilft, selber genauer hinzugucken bzw nachzulesen, dann erkennt man den Unterschied. Razz Dazu, Senem, musst Du Dich aber davon lösen, gleich beim Titel Ungerechtigkeit zu unterstellen.

Grüße

_________________
Engrid

mit Sohn vom anderen Stern (frühkindlich autistisch)
"Wir sehen die Dinge nicht wie sie sind, wir sehen sie wie wir sind." (Anais Nin)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SonjaSo
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 23.11.2012
Beiträge: 539
Wohnort: Südhessen

BeitragVerfasst am: 08.01.2019, 10:55    Titel: Antworten mit Zitat

Frauentausch und Carolin Kebenkus zu vergleichen empfinde ich als sehr unpassend.
Es ist ja nicht schlimm,wenn du diese Art von Humor nicht verstehst,aber dann sollte man es nicht als Schrott bezeichnen ,finde ich.
Lg

_________________
Sonja(*03/78)mit Chaos-Chefengel R.(*01/09).SSW 34+1,Mikrodeletion 2p 16.3,ASS und ADHS,Pflegegrad 5
"Normalität ist wie eine gepflasterte Straße,man kann gut drauf gehen, aber es wachsen keine Blumen drauf.
Vincent van Gogh
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sinale
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 7608

BeitragVerfasst am: 08.01.2019, 11:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen, Hallo Sonja,

SonjaSo hat folgendes geschrieben:
Sinale hat folgendes geschrieben:
Hallo Senem,

ich sehe mir derlei Sender nicht an, somit auch nicht die von dir verlinkte Sendung, da ich sie nicht gut finde.


den WDR meinst du mit solchen Sendern?


tut mir leid, ich habe zu schnell gelesen und so kam es zu einer Verwechslung! Embarassed Embarassed Embarassed

Ich finde die Sendung gut!

_________________
Viele Grüße
Sinale

Diagnose: Tetraspastik
Rollstuhlnutzerin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JohannaG
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 03.07.2013
Beiträge: 2188
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 08.01.2019, 12:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo ihr,

mir fällt grad auf, daß Senem schnell alles mögliche unterstellt wird. Aber sie sagt selbst: Sie hat Probleme, Sarkasmus und Satire als solche zu erkennen.

Wenn das so ist, dann finde ich es nicht verwunderlich, daß sich Senem von solch einer Sendung erst mal angegriffen fühlt!

Und, ganz ehrlich, das geht ja nicht nur Senem so, daß sie so etwas nicht (gleich) versteht, sondern vielen anderen Menschen auch. Daß sie dann wütend werden und etwas als Schrott bezeichnen. Unter anderem einigen Kindern von denen, die hier mitschreiben.... (meinen auch. Die würden das auch nicht gleich verstehen). Aber nicht nur denen, es werden mit Sicherheit mehrere hunderttausend Menschen in Deutschland diese oder andere Satire nicht verstehen.

Und so finde ich es sinnvoll, daß Senem hier nachgefragt hat, und dann kann man das ganze ja auch ohne Vorwürfe erklären.... (wie zum Teil ja auch geschenen.)

Liebe Grüße!

Johanna

_________________
Johanna, *73, Morbus Bechterew;
C., (w), 11/2004, adoptiert, FASD, Bindungsstörung, lernbehindert, juvenile Polyarthritis;
J. (m) 01/2008, adoptiert, ADHS; Depressionen und ???,
M. (w) 01/2012 FG bei 23+6 SSW, Kleinwuchs, GÖR, Nahrungsmittelallergien, leichte ICP, Schielen, Weitsichtigkeit, allg Entwicklungsverzögerung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Senem
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 23.09.2006
Beiträge: 3131

BeitragVerfasst am: 08.01.2019, 12:51    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo JohannaG,

danke dir!

_________________
Gruß

Selbstbetroffen mit einigen Baustellen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.03 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber