REHAkids - Das Forum für besondere Kinder.
SuchenSchnellsuche:  
Esther mit Ylva

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Vorstellungsrunde
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Esther Silvestris
Neumitglied
Neumitglied


Anmeldedatum: 18.12.2018
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 18.12.2018, 10:30    Titel: Esther mit Ylva Antworten mit Zitat

Hallo Guten Tag
Ich war vor etwa 10 Jahren hier schon mal aktiv, leider hab ich meine Zugangsdaten vergessen und mich darum neu angemeldet:)

Meine Tochter ist inzwischen 15 Jahre alt. Sie ist mit Hüftluxation und der Muskelerkrankung Central Core Myopathie auf die Welt gekommen. Nach einer Extensionsbehandlung im Babyalter wurde sie erfolglos operiert.
Danach nahmen wir auf ärztlichen Rat hin Abstand von OP-Plänen. Sie bekam und bekommt durchgehend Physiotherapie.

Seit sie sechs Jahre alt ist, benutzt sie einen Rollstuhl, kann aber auch laufen.
Eine schwere Skoliose kam dazu, so dass sie außerdem ein Korsett trägt.

Wir hatten uns alle an die Situation gewöhnt. Meine Tochter ist sehr selbständig und autonom unterwegs, mit vielfältigen Interessen.

Nun ist es so, dass sie gerade in einer Rehaklinik ist. Dort haben sich extreme Hüftschmerzen entwickelt. Sie hatten sich im Vorfeld angekündigt, aber dann wurden sie so schlimm, dass sie starke Schmerzmittel und Schlafmittel bekommt. Der dortige Arzt meint, eine OP sei unumgänglich.

Jetzt geht es darum, einen Arzt, eine Klinik zu finden, die sich mit der speziellen Situation Muskelschwäche, Hüftluxation und Skoliose auskennen und "gut operieren".

Hat hier vielleicht jemand einen Rat für mich?
Oder sollte ich das ganze woanders posten? Ich probier einfach beides)))

Vielen herzlichen Dank
Esther
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
BeatrixB
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 30.03.2010
Beiträge: 284

BeitragVerfasst am: 18.12.2018, 11:42    Titel: Antworten mit Zitat

Werner Wicker Klinik in Bad Wildungen
_________________
3 Kinder; Sohn von 08/09 mit DS
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Iris mit L
Neumitglied
Neumitglied


Anmeldedatum: 05.10.2018
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 18.12.2018, 12:05    Titel: Antworten mit Zitat

Für die Operation von Skoliosen ist die Schön-Klinik in Neustadt sehr bekannt. Ob sie sich mit den restlichen Baustellen auch aus kennen, kann ich leider nicht beurteilen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MadameJulie
Neumitglied
Neumitglied


Anmeldedatum: 12.12.2018
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 18.12.2018, 13:17    Titel: Antworten mit Zitat

Die Orthopädische Universitätsklinik in Heidelberg ist dafür sehr renommiert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Esther Silvestris
Neumitglied
Neumitglied


Anmeldedatum: 18.12.2018
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 19.12.2018, 10:46    Titel: Antworten mit Zitat

Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Vorstellungsrunde Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.06 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber