REHAkids - Das Forum für besondere Kinder.
SuchenSchnellsuche:  
LB Lehrplan wegen körperlicher Behinderung?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Kindergarten und Schule
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tanja2014
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 16.10.2014
Beiträge: 1167
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 29.11.2018, 18:08    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,
ich überlege schon den ganzen Tag, welche Handhabe man als Eltern tatsächlich hat, wenn quasi die gesamte Klasse immer stärker im Stoff hinterherhinkt. Dass es formal eigentlich nicht zulässig ist, ist klar. Aber was passiert im wirklichen Leben, wenn sich am Ende der Schuleingangsphase herausstellt, dass alle Schüler/innen der Klasse um mehr als ein Jahr zurückhängen und die Wahrscheinlichkeit, dass die Kinder das noch aufholen in den verbleibenden zwei Jahren ist defacto gleich null?

_________________
Viele Grüße
Tanja
mit B. (*2012) - Extremfrühchen, spastische ICP beinbetont GMFCS Level 1
und Wirbelwind (*2013)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
HeikeLeo
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 18.05.2015
Beiträge: 459
Wohnort: Fellbach

BeitragVerfasst am: 30.11.2018, 10:10    Titel: Antworten mit Zitat

Tanja2014 hat folgendes geschrieben:
welche Handhabe man als Eltern tatsächlich hat, wenn quasi die gesamte Klasse immer stärker im Stoff hinterherhinkt.

Als Eltern hat man keine Handhabe. Das ist ganz einfach. Man kann bestenfalls neben dem System noch Unterricht machen - vorausgesetzt die Schule hat nicht alle Ressourcen der Kinder schon verbraucht. Alternativen sind nicht vorgesehen. Die Schule hat absolut immer Recht. Gerade bei autistischen Kindern ist das der GAU. Es geht nur mit weichen Methoden, die Schule auf den richtigen Weg zu beknieen.

In dem Fall hier, sehe ich aber doch einiges an Potential. Durch Gespräche mit der Lehrerin sollte einiges möglich sein.

Liebe Grüße
Heike
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Kindergarten und Schule Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.02 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber