REHAkids - Das Forum für besondere Kinder.
SuchenSchnellsuche:  
Lagerungshilfe "Malta" gebraucht gesucht

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Hilfsmittel
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Stefan M.
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 05.05.2013
Beiträge: 201
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 02.11.2018, 23:19    Titel: Lagerungshilfe "Malta" gebraucht gesucht Antworten mit Zitat

Hallo,

suche eine gebrauchte Lagerungshilfe " Malta" der Fa. Enste.

Wer weiss, wo ich so was gebraucht günstig auftreiben könnte ?

Vg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
SandraX
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 15.03.2017
Beiträge: 211
Wohnort: Minden / Westfalen

BeitragVerfasst am: 03.11.2018, 06:21    Titel: Antworten mit Zitat

Schau mal hier
https://www.REHAkids.de/phpBB2/view.....32508&highlight=malta

_________________
Sandra mit Mann und zwei Kindern: Leo (3/11) und Lachkeks Tessa (9/16), peripartale Asphyxie, APGAR1/0/0, Epilepsie, Tetraspastik, Button, PG5, GDB 100, ganz viel Kämpfertrotz und Lebensmut
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stefan M.
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 05.05.2013
Beiträge: 201
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 03.11.2018, 08:44    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für den Tip. Muss man leider abholen und ich wohne leider in Augsburg-Süddeutschland.

Aber wenn Euch noch was einfällt oder auffällt-bin immer dankbar

Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
oenska
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 07.04.2006
Beiträge: 206
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 03.11.2018, 14:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
Frage doch einfach in die Runde ob nicht einer in der Gegend wohnt und es dir versenden würde.
Ich komme leider aus einer ganz anderen Ecke.

Gruß Alexander
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sabine
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 20.03.2004
Beiträge: 20385
Wohnort: Menden-Lendringsen

BeitragVerfasst am: 04.11.2018, 13:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

manchmal hat die Fa. auch Ausstellungsstücke zu verkaufen. Wir haben vor Jahren auch so eins bekommen. Einfach mal bei Enste direkt fragen.

LG
Sabine

_________________
Unsere Vorstellung? -> hier klicken
Jan-Paul (10/01), schwer mehrfachbehindert ohne Diagnose, Tim-Henrik (03/05), Lea-Kristin (01/11)
REHAkids - Das Forum für besondere Kinder
Bücher für Kinder und Jugendliche http://buch.blogon.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
else
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 07.07.2004
Beiträge: 918

BeitragVerfasst am: 04.11.2018, 15:27    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Stefan,
nur für den Fall, dass Du es noch nicht über die KK versucht hast. Das Teil hat eine Hilfsmittelnummer und kann auf Kassenrezept als Lagerungshilfe beantragt werden.
Wir haben dieses Jahr eine problemlos bekommen. Ist wirklich super. Ich weiß noch nicht wie langlebig sie sein wird, kann mir aber vorstellen, dass die Füllung mit der Zeit nicht mehr so formstabil sein wird bei einer Gebrauchten.
Viele Grüße
Else
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KerstinM.
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 17.08.2009
Beiträge: 7429
Wohnort: Thüringen

BeitragVerfasst am: 02.12.2018, 18:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, würde auch das Lagerungskissen Kreta genügen?
Ich gebe meine derzeit ab. Kaum benutzt.
Gerne über pn.

LG Kerstin

_________________
Kerstin mit Markus(*97), Hydrocephalus mit schwerem Verlauf,Epilepsie
PK (*14)spastische Tetraparese, gesetzl. blind, Entwicklungsverzögerung, Epilepsie, kleiner Sonnenschein
Ein behindertes Kind ist wie ein krummer Baum - du kannst ihn nicht gerade biegen, aber du kannst ihm helfen, Früchte zu tragen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Stefan M.
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 05.05.2013
Beiträge: 201
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 29.12.2018, 14:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, ich habe vor einiger Zeit ein Malta mit Bezug aus Augsburg ausgeliehen.

Ich hab zwar die Quittung für die Kaution, weiss aber nicht den Namen und auch nicht mehr die Adresse von der netten Familie, die mir das Malta liebenswürdigerweise leihweise überlassen hat.

Könnt Ihr Euch bitte melden, uns wurde das Malta von der Krankenkasse bewilligt und ich würde Euch das Malta gerne wieder zurückgeben.

Also bitte meldet Euch !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Hilfsmittel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.02 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber