REHAkids - Das Forum für besondere Kinder.
SuchenSchnellsuche:  
Autismus. Meine Frau konnte den Stress nicht mehr ertragen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Familienleben
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
SonjaSo
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 23.11.2012
Beiträge: 532
Wohnort: Südhessen

BeitragVerfasst am: 13.10.2018, 21:28    Titel: Antworten mit Zitat

Jule ich sehe es genauso
Es geht um die Kombination beider Beiträge
Und mir ging es darum ,dass anderen die den anderen Beitrag nicht kennen Bescheid wissen
Da sind rollende Augen provokativ ubd kindisch
Es gibt leider keinen Meldebutton
Ein Mod wurde aber informiert als ich dafür Zeit hatte

_________________
Sonja(*03/78)mit Chaos-Chefengel R.(*01/09).SSW 34+1,Mikrodeletion 2p 16.3,ASS und ADHS,Pflegegrad 5
"Normalität ist wie eine gepflasterte Straße,man kann gut drauf gehen, aber es wachsen keine Blumen drauf.
Vincent van Gogh
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Juler
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 28.11.2012
Beiträge: 1728
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 13.10.2018, 23:44    Titel: Antworten mit Zitat

Wie schon in jedem anderen Thread:hört doch auf die so zu zerschießen! Bei Verdacht ne PN an einen der Mods und fertig. Kein öffentliches Prangern und überhaupt zerschießen des Threads. Man man man Leute...


LG

Juler

_________________
Selbstbetroffen
P07.12
G91.9
VP-Shunt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sonja40
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 27.05.2012
Beiträge: 1127
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: 14.10.2018, 10:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen

Es gab doch auch keine Antwort mehr von Timo13 einfach ignorieren gibt doch auch Themen hier auf die sollte man sich konzentrieren.

Senem meint es doch auch nur gut ,man sollte auch auf die Behinderung achten.

_________________
Liebe Grüße Sonja

Sonja 21.05.72
Töchterchen Michaela (Ela) 20.01.90

Stoffwechselerkrankung , Chronischer Reflux ,Chronische Gastritis ,Epilepsie, PEG,schwere Anemie ,Skiliose,Lungenunterfunktion,Dauersondierung über Ernährungspumpe ,Mikro Aspirationen



Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Familienleben Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.01 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber