REHAkids - Das Forum für besondere Kinder.
SuchenSchnellsuche:  
Hustenassistenz-Verordung
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Krankheitsbilder - Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sonja40
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 27.05.2012
Beiträge: 1117
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: 11.10.2018, 12:51    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Heike

Danke für deine lieben Worte das tut gut Wink
Nein so ein Arzt haben wir nicht aber ich denke ich werde diesen aufsuchen
Da hast du aber auch sorgen zu tragen unsere sind ja schon recht erwachsen
Ach Mist alles
Morgen dürfen wir nach Hause laut Ärzte ich hoffe es bleibt dabei das schlaucht mächtig aber du kennst es ja zu gut

_________________
Liebe Grüße Sonja

Sonja 21.05.72
Töchterchen Michaela (Ela) 20.01.90

Stoffwechselerkrankung , Chronischer Reflux ,Chronische Gastritis ,Epilepsie, PEG,schwere Anemie ,Skiliose,Lungenunterfunktion,Dauersondierung über Ernährungspumpe ,Mikro Aspirationen



Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
heidipet
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 08.05.2010
Beiträge: 369
Wohnort: bei Koblenz

BeitragVerfasst am: 12.10.2018, 14:36    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sonja,
Für KK-Verhältnisse ist der Hustenassistent nicht teuer. Da geht es oft um ganz andere Summen. Lass Dir bloß kein schlechtes Gewissen deswegen einreden!!

Gruß
Heidi

_________________
Gruß
Heidi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sonja40
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 27.05.2012
Beiträge: 1117
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: 12.10.2018, 22:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Heidi

Nein keine Sorge was unserer Tochter zusteht soll sie auch bekommen
Wie macht ihr das mit dem Schleim auf den Bronchen es sitzt sehr locker
und sehr weit oben. Confused
Wir sind heute nach Hause sie ist total fertig allgemein auch vom KK
Wir waren bis heute auf ein 3 Bett Zimmer keine Ruhe
Jetzt Atmet Sie mal richtig und gleichmäßig Kopf schön hoch und Bett stark senkrecht , inalieren mit Muscopan entspannt sie gut.
Ich hoffe es wird wieder besser mache mir Größe sorgen zur Zeit

_________________
Liebe Grüße Sonja

Sonja 21.05.72
Töchterchen Michaela (Ela) 20.01.90

Stoffwechselerkrankung , Chronischer Reflux ,Chronische Gastritis ,Epilepsie, PEG,schwere Anemie ,Skiliose,Lungenunterfunktion,Dauersondierung über Ernährungspumpe ,Mikro Aspirationen



Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Krankheitsbilder - Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.01 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber