REHAkids - Das Forum für besondere Kinder.
SuchenSchnellsuche:  
Neuer Film von Tabea Hosche: "Uma und wir"
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
CarolinW
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 14.10.2005
Beiträge: 404
Wohnort: Paris

BeitragVerfasst am: 13.03.2018, 18:07    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank für die Info !!
Ich habe den ersten Teil in der Mediathek gesehen, das war für mich einer der besten Filme über "unser Thema". Oder der beste überhaupt ! Ganz genau Razz

LG Carolin.

_________________
mit Tochter Mado, 19.12.2004, Dravet Syndrom,
und der besten großen Schwester Cléo, 18.2.2003
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Anne-muc
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 23.03.2015
Beiträge: 147
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 13.03.2018, 19:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

ich schließe mich an. Ich wollte alle 5 Min „genau so ist es“ rufen.

Toller Film, tolle Familie, toller Umgang mit dem gesamten Thema!

_________________
Anne mit Tochter (*09/2013, Vorzeitige Plazentalösung, dadurch Asphyxie, ICP, Epilepsie)

Unsere Vorstellung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mirjam_P
Mitglied
Mitglied


Anmeldedatum: 11.02.2013
Beiträge: 85
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 13.03.2018, 19:39    Titel: Antworten mit Zitat

Uma ist soo süß!!
_________________
Mirjam mit Sohn, 2011 geboren, F83, zerebrale Bewegungsstörung, noch ohne Sprache - aber - vor allem:sehr kommunikativ, humorvoll, feinfühlig und charmant
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mirjam_P
Mitglied
Mitglied


Anmeldedatum: 11.02.2013
Beiträge: 85
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 13.03.2018, 19:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde auch die Eltern toll, wie offen sie miteinander umgehen.
_________________
Mirjam mit Sohn, 2011 geboren, F83, zerebrale Bewegungsstörung, noch ohne Sprache - aber - vor allem:sehr kommunikativ, humorvoll, feinfühlig und charmant
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michaela W.
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 24.06.2011
Beiträge: 2706
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 14.03.2018, 12:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe auch beide Teile gesehen. Ich finde die Familie sowas von sympathisch und freue mich für sie, dass ein 3. Baby auf dem Weg ist.
Auch wie sie mit dem Thema Behinderung umgehen gefällt mir. Es wird weder dramatisiert noch beschönigt.
Sie haben ja im 2. Teil eine andere Familie kennengelernt, deren Tochter die gleiche Behinderung hat wie Uma. Die beiden Mädchen sehen sich ja wirklich total ähnlich.

LG von Michaela

_________________
Michaela (49) Asthma, stiller Reflux, hoher Puls, Bluthochdruck, Kniearthrose
Kevin (27): Ein Fall für Dr. House. Unklare Genese (derzeit ausdiagnostiziert) mit beinbetonter Spastik, Pseudotumor Cerebri (Shunt seit 2010), Bluthochdruck, hoher Puls, vergrößerte Leber+Milz, Asthma
Teilzeitrollstuhlfahrer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beatrice1967
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 28.12.2010
Beiträge: 903
Wohnort: Schweiz/ St. Gallen

BeitragVerfasst am: 26.03.2018, 18:39    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo

Ich habe den Film auch gesehen und finde ihn super.

Ganz speziell ist natürlich die Ähnlichkeit zum Mädchen Tinka, welches das gleiche seltene Syndrom hat. Sie könnten eineiige Zwillinge sein, die beiden.

Weiss jemand, was das für ein Syndrom ist -also, wie es heisst?
Weltweit soll es nur 50 Kinder mit diesem Syndrom geben. Ich kenne ein Kind, das auch eine grosse Ähnlichkeit mit Uma hat - aber doch nicht grad so wie Tinka.
Das Kind, das ich kenne hat das Rubinstein-Taybi-Syndrom.

Beeindruckt haben mich auch Umas Echtheit und Fröhlichkeit und was sie in der Schule für Fortschritte macht.

Liebe Grüsse

Bea

_________________
selbstbetroffen von Cerebralparese und kongenitaler Amblyopie, hochgradiger Kurzsichtigkeit und Makuladegeneration,
-------------------------------------
Bücher-und Homepage-Fee im Schweizer Forum für Eltern behinderter, chronisch kranker oder mit Fehlbildung geborener Kinder
www.dasanderekind.ch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Annemaries Mama
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 22.08.2017
Beiträge: 105
Wohnort: Kreis SHA

BeitragVerfasst am: 26.03.2018, 18:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Bea,

Uma hat MFDM https://de.wikipedia.org/wiki/Mandi.....ose-Mikrozephalie-Syndrom

_________________
LG Kerstin

mit Annemarie *2011 (ADS) und Konrad *2015
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beatrice1967
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 28.12.2010
Beiträge: 903
Wohnort: Schweiz/ St. Gallen

BeitragVerfasst am: 26.03.2018, 19:01    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Kerstin

Danke für Deine Antwort. Tatsächlich habe ich noch nie von diesem Syndrom gehört.

Ich bekomme hin und wieder Anfragen von Eltern, ob ich einen Kontakt wüsste zu dem und dem Syndrom - gerade wenn es selten ist, wird es ja so schwierig, jemanden gleichbetroffenen zu finden.

Darum war das sicher auch für die Familien von Uma und von Tinka was ganz besonderes, dass man sich dank dieses Film kennen lernen konnte und nun ein Austausch möglich ist.

Liebe Grüsse

Bea

_________________
selbstbetroffen von Cerebralparese und kongenitaler Amblyopie, hochgradiger Kurzsichtigkeit und Makuladegeneration,
-------------------------------------
Bücher-und Homepage-Fee im Schweizer Forum für Eltern behinderter, chronisch kranker oder mit Fehlbildung geborener Kinder
www.dasanderekind.ch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sheila0505
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 02.03.2017
Beiträge: 588

BeitragVerfasst am: 27.03.2018, 00:31    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für's verlinken. Ich habe mir heute Teil II angesehen (Teil I bereits im Vorfeld) und habe mich auch richtig-richtig mitgefreut. (Baby) icon_sunny.gif

Ich finde die ganze Familie bemerkenswert sympathisch:
Wie sehr sie sich wertschätzen, füreinander da sind, sich zuhören und auf sich gegenseitig eingehen. Mama Tabea geht so unheimlich toll mit ihren Mädels um (ebenso der Papa) und sie findet irgendwie immer genau die richtigen Worte - besonnen, verständnisvoll, geduldig, wertschätzend und ruhig - sie strahlt so viel Liebe aus.

Eine tolle Frau und Mutter und der Papa ebenso ein toller, liebevoller Vater. Alle zusammen sind sie wirkllich eine beneidenswert starke und liebevolle Familie.
Ein tolles Paar mit 2 (bald 3) wunderbaren und überaus süßen Kindern und ganz nebenbei, wie ich finde: richtig schönen Namen Smile
Ich wünsche ihnen von Herzen eine weiterhin schöne, unauffällige Schwangerschaft und dass sie diese nun etwas unbeschwerter genießen können.

Lg Sheila
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Gerda7
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 01.11.2007
Beiträge: 369
Wohnort: im hohen Norden

BeitragVerfasst am: 27.03.2018, 12:44    Titel: Antworten mit Zitat

Ein wirklich toller Film. Sehr berührend, emotional und echt. So wie das Leben eben auch ist. Toll, dass sie sich zu dem 3. Kind entschieden haben, trotz aller Ängste! Bin schon gespannt auf den nächsten Teil Very Happy
_________________
Mama und Papa mit Singmaus 12/06, Wolf Hirschhorn Syndrom geb. 1.505 g + 40 cm - aktuell 05/12: 11 kg , Fieberkrämpfe, luxierte Hüften, extrem entwicklungsverzögert aber fast immer gut drauf ;o)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.03 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber