REHAkids - Das Forum für besondere Kinder.
SuchenSchnellsuche:  
zusätzliche Betreuungsleistungen
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Rosemarie Trollmann-Dorsc
Mitglied
Mitglied


Anmeldedatum: 26.04.2009
Beiträge: 45
Wohnort: Wemding

BeitragVerfasst am: 09.01.2018, 10:29    Titel: zusätzliche Betreuungsleistungen Antworten mit Zitat

Hallo,

wir sind gerade auf der Suche von den zusätzlichen Betreuungsleistungen jemand für den Haushalt zu finden. Ist soooooo schwierig.
Bei uns gibt es Leistungserbringer, die machen dies nur da wo sie pflegen und die anderen im Landkreis sind nicht zuständig oder haben keine Kapazität.

Unser Kinderpflegedienst bietet das nicht an.

Wir wohnen in Bayern, hat jemand eine Idee?

Gibts eine andere Möglichkeit ausser über einen Leistungserbringer?

Würde mich sehr über Antworten freuen.

Lg Rose
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
EmmaLuisa11
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 09.04.2015
Beiträge: 170
Wohnort: Schwerin

BeitragVerfasst am: 09.01.2018, 12:19    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

soviel ich weiß, kannst du die zusätzlichen Betreuungsleistungen nur über einen Leistungserbringer abrechnen. Wir haben z. B. über unseren Pflegedienst eine Haushaltshilfe.
Wenn das bei euch aber nicht möglich ist, hättest du noch die Möglichkeit über die Verhinderungspflege eine Haushaltshilfe einzustellen. Das kann auch eine private Person ohne Qualifikation sein.

Liebe Grüße
Angelina

_________________
Angelina,*76
Nico,*80
Eva,*02 gesund
Emma,*11 BNS-Epilepsie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Engrid
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 24.10.2011
Beiträge: 11799

BeitragVerfasst am: 09.01.2018, 12:22    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Rose,

Zitat:
Gibts eine andere Möglichkeit ausser über einen Leistungserbringer?
Nein, in Bayern nicht.

Suche selber jemanden, und lasse denjenigen bei dem Dienst anstellen, wo es nur an den fehlenden Kapazitäten liegt. Zur Not kannst du dir auch einen weiter entfernten Dienst suchen, ich denke nicht, dass die Vorschriften haben, was die Entfernung FeD-Sitz – Betreuer haben.

Grüße

_________________
Engrid

mit Sohn vom anderen Stern (frühkindlich autistisch)
"Wir sehen die Dinge nicht wie sie sind, wir sehen sie wie wir sind." (Anais Nin)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jakob05
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 27.10.2005
Beiträge: 1976
Wohnort: Rhein-Main

BeitragVerfasst am: 09.01.2018, 12:23    Titel: Antworten mit Zitat

Du kannst dir jemanden privat suchen und den dann bei deinem PD anstellen lassen. So habe ich es gemacht. Leider reichen dann die 125€ mtl. nicht wirklich weit, da der PD dann für eine Haushaltshilfe ca. 25€ pro Stunde verlangt.
_________________
Cordula (65) mit I. (86), M. (88 mehrfachbehindert, HF-Autist), J. (†28.07.05,*02.08.05,37.SSW) + K. 10/07 (GS, HD, Laryngomalazie,Tracheostoma)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Engrid
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 24.10.2011
Beiträge: 11799

BeitragVerfasst am: 09.01.2018, 12:25    Titel: Antworten mit Zitat

... Nachtrag: Oder/und du steigst der zentralen Agentur für den Ausbau (haha) der Dienste in Bayern mal aufs Dach Mr. Green
http://www.niedrigschwellig-betreuung-bayern.de
Dann ist der Schwarze Peter da, wo er herkommt ... Wink

Grüße

_________________
Engrid

mit Sohn vom anderen Stern (frühkindlich autistisch)
"Wir sehen die Dinge nicht wie sie sind, wir sehen sie wie wir sind." (Anais Nin)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rosemarie Trollmann-Dorsc
Mitglied
Mitglied


Anmeldedatum: 26.04.2009
Beiträge: 45
Wohnort: Wemding

BeitragVerfasst am: 09.01.2018, 12:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

danke für Eure Antworten.

Mal schauen, wahrscheinlich warte ich jetzt auf die Antwort der Pflegekasse und steige denen dann mal aufs Dach.

Es kann doch nicht sein, dass Leistungen genehmigt werden, keiner kann sie erbringen und privat wäre alles so einfach.

Sobald ich den Anruf der Pflegekasse bekommen habe, melde ich mich wieder, irgendwie muss es doch gehen. Immer diese Gesetze!

Lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
else
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 07.07.2004
Beiträge: 859

BeitragVerfasst am: 09.01.2018, 14:24    Titel: Antworten mit Zitat

Engrid hat folgendes geschrieben:
... Nachtrag: Oder/und du steigst der zentralen Agentur für den Ausbau (haha) der Dienste in Bayern mal aufs Dach Mr. Green
http://www.niedrigschwellig-betreuung-bayern.de
Dann ist der Schwarze Peter da, wo er herkommt ... Wink

Grüße


Das ist der richtige Weg!

@Rosemarie, bei der PK bist Du falsch. Wer die Zulassung bekommt ist Ländersache. URsprünglich hieß es vom Gesundheitsminister in einem Interview, er könne sich vorstellen, dass auch Haushaltsdienste diese Zulassung bekommen. Ich hatte mich auch schon an diese Stelle in Bayern gewandt es ist nicht geplant, die Zulassungen auszuweiten. Vielleicht bringt es etwas wenn ein paar mehr Leute dort Anfragen.

Inzwischen kannst Du Dich nur überall auf Warteliste setzen lassen und die Leistung für Betreuung nutzen.
LG
Else
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Engrid
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 24.10.2011
Beiträge: 11799

BeitragVerfasst am: 09.01.2018, 15:32    Titel: Antworten mit Zitat

Else, aber die Kassen haben das ja gemeinsam mit dem Gesetzgeber ausgeheckt, und freuen sich, dass sie alljährlich ein Vermögen sparen, weil gesetzliche Leistungen nicht ausgezahlt werden können mangels ausreichender Versorgungsstrukturen ... Aufs Dach steigen darf man ihnen also schon, finde ich. Nützt halt erstmal nicht (Früher gab es da offenbar öfter Einzelfallentscheidungen der PK pro Privatabrechnung, aber ich meine, das wäre jetzt vorbei ...).

Zitat:
Vielleicht bringt es etwas wenn ein paar mehr Leute dort Anfragen.
Jaaaa! Mehr, und öfter!!! Twisted Evil Idea icon_thumleft.gif

Grüße

_________________
Engrid

mit Sohn vom anderen Stern (frühkindlich autistisch)
"Wir sehen die Dinge nicht wie sie sind, wir sehen sie wie wir sind." (Anais Nin)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
irmira
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 11.05.2007
Beiträge: 489
Wohnort: Kreis SHA, BW

BeitragVerfasst am: 09.01.2018, 16:11    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte im letzten Jahr auch eine Putzkraft über einen Pflegedienst, aber mit 45€ pro Stunde + Fahrtkosten kommt man da nicht weit. Hab auch schon daran gedacht das diese Arbeit doch ein ganz normaler Putzdienst machen könnte wo man auch mehr Auswahl in der Nähe hätte. Schade das das nicht geht, wo der Pflegedienst auch oft nicht genug Leute hat.

Gruß

Irene

_________________
I. mit M. (15 J., Epi, geistige Behinderung) und drei weiteren Kids
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Quirin_Mama
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 19.08.2015
Beiträge: 177
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 09.01.2018, 18:24    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

es gibt z. b. den hauswirtschaftlichen Fachservice. Bei uns in der Region hat er eine Zulassung (oder wie man das nennt), um mit der PK abzurechnen.

LG Maria
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.04 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber