REHAkids - Das Forum für besondere Kinder.
SuchenSchnellsuche:  
Kindergeld 5 Jahre nicht bei uns berechnet - jetzt doch?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sonja40
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 27.05.2012
Beiträge: 1049
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: 05.12.2017, 23:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo

Wie kann das passieren?
Kindergeld nicht anzurechnen, das ist doch ein Einkommen
Wenn diese Leistung nicht in Abzug kam, wird es bitter
Denn Leistungen die zu unrecht gezahlt werden, müssen zurück gezahlt werden, es gibt Verjährungsfristen

Ein Anwalt für Sozialrecht wäre hier sehr sinnvoll

_________________
Liebe Grüße Sonja

Sonja 21.05.72
Töchterchen Michaela (Ela) 20.01.90

Stoffwechselerkrankung , Chronischer Reflux ,Chronische Gastritis ,Epilepsie, PEG,schwere Anemie ,Skiliose,Lungenunterfunktion,Dauersondierung über Ernährungspumpe ,Mikro Aspirationen



Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
maritatina
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 31.05.2005
Beiträge: 1472
Wohnort: Neustrelitz

BeitragVerfasst am: 06.12.2017, 10:40    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sonja. Klar aber da die es nicht wissen weil ich mich ja nun nicht melde wird es denke mal keine rückforderung kommen. Und selbst wenn dürfen sie nur 1 Jahr rückwirkend fördern.aber die müssen beweisen das ich nichts angegeben habe. Hab ich ja immer.wenn die das nicht abrechnen.sind se selber schuld.ich bin immer mitteulungspflicjt nachgekommen. Habe im Antrag angegeben und auf kontoauszüge ears auch ersichtlich
_________________
lg Marita
Tina 8.4.94 Frühk.Hirnschädigung mit CP,MC,Spastik,Epelepsie,rechts konvexe Kyphoskoliose,Sehb.(leichte)Störung der Blutg.Coxalgie,Hüftdysplasie
Unsere Vorstellung
Mein Album
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Sonja40
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 27.05.2012
Beiträge: 1049
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: 06.12.2017, 12:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Martina

Das Problem du bekommst ja ein Bescheid
Und darin ist kein KG Geld aufgeführt aus welchen Gründen auch

Das wird schwierig werden , weil die haben doch immer den längeren Arm Rolling Eyes

_________________
Liebe Grüße Sonja

Sonja 21.05.72
Töchterchen Michaela (Ela) 20.01.90

Stoffwechselerkrankung , Chronischer Reflux ,Chronische Gastritis ,Epilepsie, PEG,schwere Anemie ,Skiliose,Lungenunterfunktion,Dauersondierung über Ernährungspumpe ,Mikro Aspirationen



Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
maritatina
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 31.05.2005
Beiträge: 1472
Wohnort: Neustrelitz

BeitragVerfasst am: 06.12.2017, 16:21    Titel: Antworten mit Zitat

Ja im Bescheid aber im Antrag steht Kindergeld.hab ja Kopien auf pc.und auch sämtlichen kontoauszüge steht's ja auch drauf. Rausreden das sies nicht wussten können Sie nicht.
_________________
lg Marita
Tina 8.4.94 Frühk.Hirnschädigung mit CP,MC,Spastik,Epelepsie,rechts konvexe Kyphoskoliose,Sehb.(leichte)Störung der Blutg.Coxalgie,Hüftdysplasie
Unsere Vorstellung
Mein Album
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Sinale
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 7223

BeitragVerfasst am: 06.12.2017, 17:13    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Marita,

du hattest geschrieben, dass ein Anwalt die Sache prüft. Ich denke, mehr kannst du gerade nicht tun. Ich wünsche dir von Herzen, dass du dir nicht sooo viele Sorgen machst und dass die Sache gut ausgeht!

_________________
Viele Grüße
Sinale

Diagnose: Tetraspastik
Rollstuhlnutzerin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maritatina
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 31.05.2005
Beiträge: 1472
Wohnort: Neustrelitz

BeitragVerfasst am: 06.12.2017, 17:23    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Sinale. Hoff mal auch das alles gut geht
_________________
lg Marita
Tina 8.4.94 Frühk.Hirnschädigung mit CP,MC,Spastik,Epelepsie,rechts konvexe Kyphoskoliose,Sehb.(leichte)Störung der Blutg.Coxalgie,Hüftdysplasie
Unsere Vorstellung
Mein Album
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
monika61
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 09.06.2011
Beiträge: 3018

BeitragVerfasst am: 07.12.2017, 09:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Marita,

hier eine Info von RA Thorsten Blaufelder:

Hartz IV: Rückzahlung nicht erforderlich
LSG Hamburg: Bei nicht erkennbaren Fehler gilt Vertrauensschutz
http://www.ngo-online.de/2011/10/5/.....u-viel-gezahltem-hartz-i/

LG
Monika
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Sandra_mit_Rasselbande
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 29.11.2008
Beiträge: 1836

BeitragVerfasst am: 07.12.2017, 17:51    Titel: Antworten mit Zitat

maritatina hat folgendes geschrieben:
Ja im Bescheid aber im Antrag steht Kindergeld.hab ja Kopien auf pc.und auch sämtlichen kontoauszüge steht's ja auch drauf. Rausreden das sies nicht wussten können Sie nicht.



Das ist schon mal ein Punkt für euch Smile ich drück euch die Daumen Smile

_________________
Sandra mit Zirkusfamilie
Sondervorstellung 84.5

Sohn (12) massiv 84.5 + leicht ausgeprägt 90.1+ leicht ausgeprägt 81.1 (PG4 nach Klage) 70GdB, B+H
Sohn (11) massiv 84.5 + massiv ausgeprägt 90.1, massiv ausgeprägt 81.0 (PG4)80GdB (nach Klage) B+H
Tochter (9)
Sohn (7) massiv 84.5 + massiv ausgeprägt 90.1 (PG4) 100GdB, B+G+H ab Geburt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.02 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber