REHAkids - Das Forum für besondere Kinder.
SuchenSchnellsuche:  
Zwangsduschen - ja oder nein
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Krankenhausaufenthalte, Arzttermine etc.
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rena99
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 28.04.2012
Beiträge: 1275

BeitragVerfasst am: 09.06.2017, 21:25    Titel: Antworten mit Zitat

Michaela44 hat folgendes geschrieben:
ER HAT GEDUSCHT!!!!!! UND GEGESSEN!!!!!! UND SPIELT GERADE BILLIARD MIT EINEM ANDEREN JUNGEN!!!!!!

Ich bin ja so erleichtert. Zumal das Gespräch mit der Klinik heut vormittag nicht so gut lief.


Wie schön, ich freue mich für euch! Das ist ein Anfang und ich wünsche dir, dass es positiv weiter geht, auch wenn da sicher noch aufs und abs folgen.

LG
Rena

_________________
Rena mit Tochter (V.a. Autismusspektrumsstörung, Zwangsstörung)
"Jeder Zwang ist Gift für die Seele." (Ludwig Börne)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Engrid
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 24.10.2011
Beiträge: 11335

BeitragVerfasst am: 10.06.2017, 09:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Michaela,

das freut mich auch sehr. Ich hoffe, es geht weiter bergauf, und drücke die Daumen.

Grüße

_________________
Engrid

mit Sohn vom anderen Stern (frühkindlich autistisch)
"Wir sehen die Dinge nicht wie sie sind, wir sehen sie wie wir sind." (Anais Nin)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
konik
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 18.07.2015
Beiträge: 882

BeitragVerfasst am: 10.06.2017, 11:55    Titel: Antworten mit Zitat

Super !

Dann viel Erfolg und das es weiter geht!

LG

Konik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Majabalthasar
Mitglied
Mitglied


Anmeldedatum: 19.06.2017
Beiträge: 18
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 19.06.2017, 15:47    Titel: Antworten mit Zitat

Zwangsduschen unter Gewaltanwendung geht gar nicht. Das macht das Kind ja nur noch verstörter und unsicherer. Er wird dieses Erlebnis immer mir negativen Gefühlen verbinden und sich weiter verweigern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Juler
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 28.11.2012
Beiträge: 1463
Wohnort: Bayern :)manchmal....

BeitragVerfasst am: 19.06.2017, 17:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Maja,

Erstmal: herzlich willkommen Smile Schreib doch bitte beim nächsten Mal Grußformeln dazu und ließ den Verlauf des Threadstarterin, der junge Mann hat mittlerweile geduscht Very Happy

Liebe Grüße,


Juler

_________________
ich Wink 06/1997
P07.1 (34.+1 SSW)
G91.9 durch S06.4 II-gradig
VP-Shunt
Aquäduktstenose, persistierende Schlitzventrikel
Neuerdings Medizinstudentin Smile

Ihr lacht über mich, weil ich anders bin- Ich lache über Euch, weil ihr alle gleich seid. (K.Cobain)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nela.W
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 17.08.2013
Beiträge: 613
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 19.06.2017, 19:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo
also bei mir haben die gesagt das ich den duschen muss da wo sich die von der schule beschwert haben das der am stinken ist!! und das vom jamt!! das ich mich da durch sezen muss und das das nich geht das der so in die schule geht!! und das ich den sonz eben zwingen muss das der badet oder duscht auch wenn der nich will!!
weil der sonz in flege genommen wirt wenn ich pech hab wenn das nich klappt!!! :Evil or Very Mad

Nela

_________________
Ich (geb76)
2große(geb99 und00)
J. (geb02)
C.(geb13)
P.(2015)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Engrid
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 24.10.2011
Beiträge: 11335

BeitragVerfasst am: 19.06.2017, 20:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Nela,

naja, wenn Kinder ungewaschen bleiben und streng riechen, dann fällt das auf Dauer schon unter Verwahrlosung, insofern ist das fürs Jugendamt schon ein Punkt.
Zwangsduschen in dem Beispiel von Michaelas Sohn, mit Gewalt, von mehreren fremden Männern gepackt, ist ja nochmal was anderes, als wenn die Mama über die Jahre klarstellt, dass geduscht wird, Punkt. Justin hat ja keine Zwangsstörung, sondern er sieht halt nicht ein, warum er sich waschen soll. Vielleicht hilft eine Belohnung, und dass Du das Waschen vor etwas machst, auf das er sich freut, zB Fernsehen. Und vielleicht hilft es, wenn Du ihn nicht auf einmal komplett duschst (wenn er das nicht gewöhnt ist), sondern klein anfängst, und dann schrittweise immer mehr (zB dass Du ihm erstmal allabendlich liebevoll die Füße wäschst, mein Sohn genießt das).

Grüße

_________________
Engrid

mit Sohn vom anderen Stern (frühkindlich autistisch)
"Wir sehen die Dinge nicht wie sie sind, wir sehen sie wie wir sind." (Anais Nin)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MelSch
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 25.02.2016
Beiträge: 192

BeitragVerfasst am: 20.06.2017, 06:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Ich hab mal bei meiner Freundin nachgefragt, wie das heutzutage so läuft. Sie arbeitet auf einer “geschlossenen“ Erwachsenen Station.

Zwangsduschen gibt es nicht mehr!

Es ist weder Selbst,- noch Fremdgefährdung. Sollten medizinische Gründe ( Infektionen, Entzündungen v.a bei Frauen) die Körperpflege nötig machen, geht dies nur mit richterlichem Beschluss.

LG,
MelSch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
T.Sophie
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 08.09.2013
Beiträge: 1573

BeitragVerfasst am: 20.06.2017, 06:59    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo MelSch,

Das mag vielleicht auf die Erwachsenen Psychiatrie zutreffen. Allerdings gibt es doch sehr große Unterschiede zwischen einer KJP und einer Psychiatrie für Erwachsene.
Ich kann mich nicht erinnern das Kinder / Jugendliche halb nackt rum laufen durften (da wurde bei allen auf ordentliche Kleidung geachtet) und es wurde auch darauf geachtet, dass regelmäßig geduscht wurde.
In der Erwachsenen Psychiatrie auf einer geschlossenen Station geht es da ganz anders zu. Da interessiert es kaum jemand das irgendwer halb nackt rum rennt (selbst wenn die Leute normal ansprechbar sind) und noch so einige schräge Sachen mehr. Geduscht oder ungeduscht ist da wirklich eine Sache die völlig irrelevant ist. Interessiert niemanden.

Ich denke wirklich, das man eine KJP nicht mit einer Erwachsenen Psychiatrie vergleichen kann, weil es einfach wirklich sehr gegensätzlich ist.


LG T.Sophie

_________________
Baujahr 1988 / diverese Traumafolgestörungen / Tinitus, Dysplasie im Knie / chronische Magen-Darm-Probleme (subtotale Dickdarmentfernung + Entfernung der Galle)
SBA mit 60GdB ohne Merkzeichen

ein.ZIG.Artig
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
IlonaN
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 07.01.2015
Beiträge: 1651
Wohnort: Land Brandenburg

BeitragVerfasst am: 20.06.2017, 07:21    Titel: Antworten mit Zitat

Hm ist ja prima, wenn es an dem so ist. Du darfst ihn ja nicht besuchen wenn ich richtig erinnere. Wer hat dir denn das mit geteilt? Kannst du mit ihm telefonieren? Oder kann eine Vertrauensperson Kontakt halten? Mir kommt dieser Sinneswandel zu blitzartig, noch dazu alles auf einmal. Duschen, Essen, mit gleichaltrigen spielen Hm- aber vielleicht bin ich durch meine Negativerfahrungen auch nur voreingenommen.
_________________
Ich 1961 Ösophagusatresie
Großfamilie mit leibl.Kindern/Ado-Kind und Pflegekindern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Krankenhausaufenthalte, Arzttermine etc. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 6 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.03 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber