REHAkids - Das Forum für besondere Kinder.
SuchenSchnellsuche:  
Wo bestellt Ihr Euer CBD-Öl?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Krankheitsbilder - Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sia
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 03.12.2009
Beiträge: 435

BeitragVerfasst am: 14.09.2017, 12:51    Titel: Antworten mit Zitat

Sehe ich das richtig, dass ihr mehr CBD gebt als THC (Dronabinol)? Wie viele Tropfen sind denn 10 mg ungefähr?!?
Ich gebe momentan weniger CBD als THC bin aber mit der "Mischung" noch nicht zufrieden.

_________________
Eine schöne Zeit wünscht
Sia

Sohn 2004 (MPS IIIa) / Sohn 2005 / Tochter 2010

Stell' dich täglich dem Wind, dann trotzt du dem Sturm. Geh' lachend durch den Regen, und du überwindest die Flut.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Mama Ursula
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 23.09.2006
Beiträge: 11944

BeitragVerfasst am: 14.09.2017, 13:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Ja, Jessy bekommt 30x so viel CBD wie THC.

Mit dem THC sind wir wegen der Nebenwirkungen (zu reizoffen und erregbar) limitiert.

CBD ist in den Studien für Dravet, Lennox Gastaux... mit einer Dosierung von 10-50mg/kgKG angegeben.

Sativex - ein Kombipräparat zur Muskeltonusreduktion bei Multipler Sklerose hat etwa ein Verhältnis von 1:1 und arbeitet im Niedrigbereich!

Wir geben die Medis mit der Spritze über den Button, daher sind mir ml-Angaben geläufiger - wir geben 5x 1,5ml CBD und 5x 0,5ml THC, aber wenn ich "umrechne", hätten wir von diesem Präparat:
https://www.cbdsense.com/de/produkt.....ihemp-cbd-oel-raw-5-30ml/ also 5%-iges Öl mit sehr geringen THC-Resten 5x 30Tr. täglich gegeben und vom Dronabinol 5x 10Tr. täglich bei rund 40kg Körpergewicht.

Hilft Dir das weiter?

Grüßle
Ursula
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sia
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 03.12.2009
Beiträge: 435

BeitragVerfasst am: 14.09.2017, 18:18    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, danke.
Wir geben momentan 2 x 15 Tropfen THC (Dronabinol) und 2 x 8 Tropfen CBD. Das heisst, dass ich beides enorm steigern könnte. Mein Sohn wiegt 50 Kilo.

Wir sondieren auch und ich finde es mega mühsam diese Umrechnungen von mg/kgKG auf ml umzurechnen! Deshalb rechne ich immer noch in Tropfen. Ich muss mich unbedingt schlau machen, wie viel ich in ml geben dürfte!

_________________
Eine schöne Zeit wünscht
Sia

Sohn 2004 (MPS IIIa) / Sohn 2005 / Tochter 2010

Stell' dich täglich dem Wind, dann trotzt du dem Sturm. Geh' lachend durch den Regen, und du überwindest die Flut.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sia
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 03.12.2009
Beiträge: 435

BeitragVerfasst am: 14.09.2017, 18:20    Titel: Antworten mit Zitat

... mh, sehe gerade, dass du 5% hast. Wir haben 10% - das heisst, ich müsste mit der Hälfte rechnen ...
_________________
Eine schöne Zeit wünscht
Sia

Sohn 2004 (MPS IIIa) / Sohn 2005 / Tochter 2010

Stell' dich täglich dem Wind, dann trotzt du dem Sturm. Geh' lachend durch den Regen, und du überwindest die Flut.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dennis08
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 15.02.2010
Beiträge: 523

BeitragVerfasst am: 14.09.2017, 22:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

Darf ich mich anhängen?

Durch Ursula bin ich auf CBD Öl aufmerksam geworden und habe es für unseren Sohn gekauft.
Das 5%.
Es hat auf jedenfall Besserung bei seinen täglichen Anfällen gebracht. Er schläft schneller ein und wird auch weniger wegen den Anfällen wach. insgesamt sind die Anfälle milder. und wenn Serien kommen dann auch nur mild und er steigert sich nicht so sehr rein und ist leichter rauszuholen als vor den Tropfen.

Da ich alles auf eigene Faust mache und wir den Termin beim Neurologen erst mitte Oktober haben, würde ich gerne von euch "Erfahrenen" wissen, wie weit ich noch steigern kann.

Mein Sohn wiegt 42 kg.
Ich gebe momentan 2 x 7 Tropfen Dronabinol und 2x 3 Tropfen CBD Öl (5%)

Über eine Antwort wäre ich sehr dankbar!

Liebe Grüße,
Ina

PS: Mein Sohn hat zur Zeit starke Übelkeit und Würgreiz morgens und oft auch tagsüber. kann es mit den Tropfen zusammenhängen?
- Er bekommt noch Orfiril long, Lamotrigin, Euthyrox, Vitamin d, Melatonin
- Frisium und Cortison wurden vor kurzem abgesetzt.
- er hat Reflux und bekommt morgens noch 20 mg Omeprazol
- Könnte auch mit dem Wegfall von Cortison zusammenhängen? (fast 1 Jahr eingenommen)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sia
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 03.12.2009
Beiträge: 435

BeitragVerfasst am: 15.09.2017, 12:09    Titel: Antworten mit Zitat

Da wage ich mich noch nicht, dir einen Rat zu geben. Ich mache es eigentlich auch "alleine".
Bei 42kg wären die Verhältnisse ähnlich wie bei Ursula und sie gibt auch 5% Öl. So gesehen, könntest du CBD sicher noch steigern!

Da CBD auch gegen Übelkeit eingenommen wird, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, dass es deinem Sohn davon übel wird ... aber jeder reagiert da anders ...

_________________
Eine schöne Zeit wünscht
Sia

Sohn 2004 (MPS IIIa) / Sohn 2005 / Tochter 2010

Stell' dich täglich dem Wind, dann trotzt du dem Sturm. Geh' lachend durch den Regen, und du überwindest die Flut.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dennis08
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 15.02.2010
Beiträge: 523

BeitragVerfasst am: 15.09.2017, 13:10    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sia,

danke für deine Antwort!
Ursula hat mir schon per PN geantwortet Very Happy

Darf ich fragen, wo ihr das Öl bestellt habt? Ich denke, ich werde jetzt auch mindestens 10% bestellen, damit er nicht so viel schlucken muss, denn er findet das CBD-Öl ziemlich ecklig Confused Denke zurecht, alleine schon der Geruch Shocked

Liebe Grüße,
Ina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sia
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 03.12.2009
Beiträge: 435

BeitragVerfasst am: 15.09.2017, 13:34    Titel: Antworten mit Zitat

Ich komme aus der Schweiz - so gesehen nützt es dir wahrscheinlich nichts, wenn ich dir den Link angebe!
_________________
Eine schöne Zeit wünscht
Sia

Sohn 2004 (MPS IIIa) / Sohn 2005 / Tochter 2010

Stell' dich täglich dem Wind, dann trotzt du dem Sturm. Geh' lachend durch den Regen, und du überwindest die Flut.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dennis08
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 15.02.2010
Beiträge: 523

BeitragVerfasst am: 15.09.2017, 13:47    Titel: Antworten mit Zitat

du meinst wegen den Versandkosten?

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Inga
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 18.03.2005
Beiträge: 6810
Wohnort: RLP

BeitragVerfasst am: 15.09.2017, 14:01    Titel: Antworten mit Zitat

dennis08 hat folgendes geschrieben:
Ich denke, ich werde jetzt auch mindestens 10% bestellen, damit er nicht so viel schlucken muss, denn er findet das CBD-Öl ziemlich ecklig Confused Denke zurecht, alleine schon der Geruch Shocked

Liebe Grüße,
Ina


Hallo Ina!

Das wäre ein Grund für mich, zu versuchen so schnell wie möglich eine Bewilligung der KK zu bekommen. Das CBD-Öl aus der Apotheke ist geruchs- und geschmacksneutral, da hat man nur einen öligen Geschmack im Mund, aber nix ekliges!

Gruß, Inga

_________________
Michelle 02 Apert-Syndrom & Epi
Josephine 05 Albinismus
Emma 07
Nico 09 ADHS,...
"Joshua" 14 Epi, Hemi, Blind
Joleen 16 Schinzel-Giedion-Syndrom

Betreuer von Danielo '96 und Steven '98

Unsere Vorstellung: http://www.REHAkids.de/phpBB2/ftopic2393.html
Unsere Galerie: http://www.REHAkids.de/phpBB2/album.....personal.php?user_id=1278
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Krankheitsbilder - Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.04 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber