REHAkids - Das Forum für besondere Kinder.
SuchenSchnellsuche:  
Übernachtungsmöglichkeit in / bei Berlin

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Krankenhausaufenthalte, Arzttermine etc.
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mamamarti
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 15.05.2012
Beiträge: 166

BeitragVerfasst am: 20.04.2017, 14:05    Titel: Übernachtungsmöglichkeit in / bei Berlin Antworten mit Zitat

Hallo ihr lieben,
wir haben nun ein Termin in Neustadt an der Nordsee und kommen aus Bayern. Wir haben mit Pipipausen mindestens 9 Stunden Anfahrt. Wegen seiner Mega Skoliose wird es Junior vermutlich nicht am Stück schaffen, deshalb denken wir über eine Zwischenübernachtung in Berlin nach.
Wir brauchen vermutlich zwei Zimmer, Rollstuhlgerecht, nicht zu teuer. Kann uns jemand etwas empfehlen?
LG Marti
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Ullaskids
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 30.05.2007
Beiträge: 3534

BeitragVerfasst am: 20.04.2017, 14:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
leider kann ich in Berlin nichts empfehlen, ich könnte mir allerdings denken, dass ihr im deutlich entfernten Umland zum einen viel günstiger übernachten könnt und zum anderen nicht so weit von der Route abkommt - bis man innerhalb Berlins beim Hotel ist, fährt man von der Autobahn ganz schön lange.
In kleinen Orten in Autobahnnähe verliert ihr viel weniger Zeit.

Es sei denn, ihr wollt es noch mit Sightseeing verknüpfen Very Happy

_________________
Viele Grüße,
Ulla mit A. (*2004):
Gendefekt, massive Entwicklungsstörung, Epilepsie, Skoliose
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Susanna.E.
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 18.12.2013
Beiträge: 170

BeitragVerfasst am: 20.04.2017, 15:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
ich bin sehr gerne im Motel One direkt am Hauptbahnhof
http://berlin4all.com/de/unterkunft.....hotel-berlin-hauptbahnhof
Ein im Rollstuhl sitzender Kollege war damit auch zufrieden.

Über diese Seite
http://berlin4all.com/de/unterkuenf.....rt_order=DESC&=Suchen
kannst Du Dir auch weitere entsprechend bewertete Hotels anschauen.

Viel Erfolg
Susanna
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sigrid Zas
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 18.06.2012
Beiträge: 428
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 20.04.2017, 19:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

das Hotel Mit Mensch ist nett

http://www.mit-mensch.com/

Lg
Sigrid

_________________
Sigrid mit Tochter L *2005 geistig behindert, nach umfangreicher Diagnostik immer noch ohne Diagnose
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ines73
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 26.09.2011
Beiträge: 289
Wohnort: berlin

BeitragVerfasst am: 20.04.2017, 23:36    Titel: Antworten mit Zitat

Hallöchen

einige Kirchengemeinden bieten auch Gästezimmer an, die sind oft günstiger als Hotels.
u.a.
http://www.diakonieverein.de/gast/zimmer/
https://www.bethanien-diakonie.de/b...../berlin-gaestezimmer.html

Auf die Schnelle ines73
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
RolliTanteSilvi
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 29.04.2014
Beiträge: 652
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 21.04.2017, 06:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Marti,

schau mal ob dies eine Möglichkeit für Euch ist - die Unterkunft kann ich nur empfehlen, hab selbst da schon übernachtet.

https://www.jugendherbergeberlinostkreuz.de/

"Barrierefreie Ausstattung des Hauses

Die Jugendherberge ist barrierefrei ausgestattet und verfügt über 21 barrierefreie Gästezimmer, die sich für Einzelgäste, Familien und Gruppen eignen. Alle Zimmer und Räume im Haus können über einen Aufzug erreicht werden. Die Zimmer sind wie folgt ausgestattet: einzelne Betten, barrierefreier Waschtisch, Duscharmaturen, Duschstuhl, barrierefreies WC mit Stützgriff (nach E-DIN 18040)."

Eine gute Anreise - erfolgreiche Untersuchung & genauso guten Behandlungserfolg (wenn auch langwirrig) wünscht, Silvi icon_thumleft.gif icon_sunny.gif icon_sunny.gif

_________________
Moritz (geb.2007) - richtiger Sonnenschein und "Wirbelwind" mit Muskeldystrophie des Typs Duchenne - hat beide Eltern bei einem Autounfall verloren - seit 2017 Diffuser Ösophagusspasmus (Schluckstörung)
" Auch aus Steinen, die Dir in den Weg gelegt werden, kannst Du etwas bauen". (Erich Kästner)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Krankenhausaufenthalte, Arzttermine etc. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.03 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber