REHAkids - Das Forum für besondere Kinder.
SuchenSchnellsuche:  
Therapierad im Hausflur?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jannice
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 16.04.2015
Beiträge: 318

BeitragVerfasst am: 20.04.2017, 11:56    Titel: Antworten mit Zitat

Ich häng mich mal mit ner Frage drunter....mein Jüngster hat zeitweise nen Rolli, wir wohnen in einem Mehrfamilienhaus. Im Erdgeschoß wohnt eine junge Frau, die ebenfalls einen Rolli hat, nur für draußen, in der Wohnung läuft sie auf Krücken.
Ihr Rolli steht immer im Hausflur, der meines Sohnes im Keller, weil noch ein Rolli dort nicht hinpaßt. Aber ich muß jedesmal, wenn ich den Rolli aus dem Keller hole, den andern Rolli an die Seite stellen ( der Vater der jungen Frau wird dann aber aggressiv und will nicht dass jemand anders den anfaßt, ich solle gefälligst fragen ob die den Rolli an die Seite stellen - Problem ist, die machen fast nie auf wenn ich klingel ) .
Die Hausverwaltung hat vor 10 Jahren der jungen Frau genehmigt, dass ihr Rolli im Hausflur steht und will da auch nix machen und verweist darauf, dass wir uns untereinander einigen sollen.
Wir können uns aber nicht einigen, da die Familie kaum deutsch spricht und wir kein russisch und darauf besteht dass niemand den im Hausflur stehenden Rolli anfassen darf ( es wurde auch mit Prügel gedroht ) - ich hab aber keine andere Möglichkeit, da es keinen andern Weg gibt, mit unserm Rolli aus dem Keller zu kommen.
Es gibt auch keine andere Möglichkeit für uns den Rolli irgendwo anders hinzustellen, wir wohnen im Dachgeschoß.

Gibt es da irgendwas gesetzliches? Die Hausverwaltung verweigert jegliche Einmischung und verweist nur auf die Genehmigung des anderen Rollis im Hausflur, es wäre eben unser Problem, da damals noch nicht absehbar war dass es irgendwann einen weiteren Rolli im Haus geben wird.

_________________
LG Jannice
mit "der Kleine" ( 13J. , globale Entwicklungsverzögerung, Kleinwuchs, Asthma, EDS3, sel. Mutismus, Mutation auf Col11A1 u.a.) und "der Große" ( 17J. , Entwicklungsverzögerung, Depression, Hashimoto, Schwerhörig rechts, Autismusspektrumsstörung, Adipositas) . Beide Jungs haben eine Duplikation auf dem ARX-Gen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Rita2
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 30.09.2004
Beiträge: 2340
Wohnort: Region Heidelberg-Mannheim

BeitragVerfasst am: 20.04.2017, 21:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Jannice,

wenn du euren Rolli nur hochholen kannst, wenn du den anderen Rolli zur Seite stellst, denn behindert der Rolli doch alle Mieter, wenn sie etwas aus dem Keller holen. Das geht doch dann gar nicht.

Ich sehe deinen Vermieter schon in der Pflicht hier einzugreifen. Wenn er absolut nicht reagiert, kannst du ihm ja mit Mietminderung drohen. Du kannst deinen Keller nicht nutzen, da immer der andere Rollstuhl im Weg steht.

LG
Rita

_________________
Rita mit Sohn *Dezember 1995, ohne Diagnose,
cerebrale Koordinations- und Tonusregulationsstörung mit Zehenspitzengang, kognitive und sprachliche Entwicklungsstörung, süßer Bengel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Valentin2014
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 21.06.2016
Beiträge: 254
Wohnort: 67161 Gönnheim

BeitragVerfasst am: 20.04.2017, 22:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Jannice,

Wenn sich der Vermieter sich raushalten möchte, dann gibt es den Mieterbund. Dort kannst du dich beraten lassen. Sind auch behilflich bei der Durchsetzung deiner Rechte.

Der Rolli sollte schon zusammengeklappt sein, oder In der Wohnung (Ergeschoss) wenn barrierefrei, stehen.

LG Valentin s Eltern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.02 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber