REHAkids - Das Forum für besondere Kinder.
SuchenSchnellsuche:  
Heizung, schnelle Wärme, Bad wärmen - Ideen gesucht
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Hilfsmittel
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
karin.kellermann
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 10.05.2011
Beiträge: 1555

BeitragVerfasst am: 16.04.2017, 20:49    Titel: Heizung, schnelle Wärme, Bad wärmen - Ideen gesucht Antworten mit Zitat

Hallo
Bisher hatten wir immer mit einem kleinem Heizküfter das Bad für Finn gewärmt - bis heute!
Der Heizer fiel um, lief weiter und schmorte!
Das ganze Haus hätte brennen können!

So ein Ding möchte ich nicht mehr haben.
Die Heizung kann ich nicht immer laufen lassen, vorallem nicht im Sommer.

Wie heizt ihr schnell ein?
Lg Karin

_________________
Karin, "Sorgenkind" Finn *07
ca. 25min während der Geburt unterversorgt, dann 12min Reanimation
* Sauerstoffmangel
* Großhirnschaden
* hoher Absaugbedarf
* viele Bronchen und Lungenprobleme
* teilweise o2 pflichtig
* Skoliose, luxierte Hüften
* massive Kontrakturen an den Beinen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
nataschawolle
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 10.03.2006
Beiträge: 2714
Wohnort: Speyer

BeitragVerfasst am: 16.04.2017, 21:04    Titel: Antworten mit Zitat

hi

ich glaube, es gibt solche geräte, die sich abschalten, wenn es umfällt
wie wäre es mit stecker ziehn?
wir haben so ein teil an der wand montiert. und als die kids klein waren, haben wir den stecker gezogen und so ne schnappsteckdosensicherung in die dose geklebt.

es gibt j auch so babystrahler, die werden weiter oben angebracht

meine eltern hatten ne heisspirale über der tür
dann stand mal die tür etwas offen und kokelte oben an. war nciht ideal.

lg natascha

_________________
natascha mit julia 93, gina 97 mageneingangfehlbildung mit reflux (hiatushernie) morotrische defizite, maria und anna 02, zehenfehlstellung, empfindliche lungen, maria extrem mit narbenbildung nach lungenentzündung, die 4 sind das wundervollste chaos dieser welt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
karin.kellermann
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 10.05.2011
Beiträge: 1555

BeitragVerfasst am: 16.04.2017, 21:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo
Das Teil war eingesteckt, da es gerade das Bad heizen sollte. Sonst ist kein Stecker drinnen.
Eigentlich sollte das Heizerle auch so einen Umkippschutz haben. Lief aber einfach weiter.
Lg

_________________
Karin, "Sorgenkind" Finn *07
ca. 25min während der Geburt unterversorgt, dann 12min Reanimation
* Sauerstoffmangel
* Großhirnschaden
* hoher Absaugbedarf
* viele Bronchen und Lungenprobleme
* teilweise o2 pflichtig
* Skoliose, luxierte Hüften
* massive Kontrakturen an den Beinen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanja2014
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 16.10.2014
Beiträge: 797
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 16.04.2017, 21:59    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
ich hatte in einer Studentenwohnungen mal ein Bad, wo ein Heizlüfter fest an der Wand montiert war. So was in der Art: https://www.otto.de/p/badschnellhei.....68/#variationId=558590169

Vor 20 Jahren waren die Teile natürlich nur halb so chic. Wink

_________________
Viele Grüße
Tanja
mit B. (*2012) - Extremfrühchen, spastische ICP beinbetont GMFCS Level 1
und Wirbelwind (*2013)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ines73
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 26.09.2011
Beiträge: 289
Wohnort: berlin

BeitragVerfasst am: 16.04.2017, 22:23    Titel: Antworten mit Zitat

Eine Alternative wäre eine Heizung für die Steckdose- gibt es auch mit sehr effektivem Infarot. Die kann man sogar programmieren und spart somit auch noch Extrakosten, weil sie einfach ausgehen, wenn das Bad beendet ist. Die gibt es auch als flache Spiegel oder andere doppelnutzbare Dinge- sie nehmen also nicht extra Platz weg.

Guck mal hier:

www.infrarotheizung-versand.de

Viel Erfolg wünscht ines73
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Laurinsmama
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 16.08.2009
Beiträge: 7503
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: 17.04.2017, 15:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

Ich wollte auch gerade zur Infrarotheizung raten,,da gibt es tolle Varianten, zb auch als Bad Spiegel, d.h. kein Platzverbrauch, keine Gefahren...

Lieber Gruß
Kirstin

_________________
Laurinsmama mit A.99 und L.07, SCN2A-Mutation, Epilepsie, Bilaterale corticale Dysplasien, Polymikrogyrie,Z.n. BNS/West-Syndrom, hypoton, schwerste psychomotorische Entwicklungsretardierung,Jejunal-Button,VNS, Callosotomie 09, rezidivierende Pneumonien, Resektion des rechten Temporal-, Parietal- und Occipitallappens 05/10, gesetzl. blind,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
chrissibaer
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 07.04.2013
Beiträge: 441

BeitragVerfasst am: 17.04.2017, 16:34    Titel: Re: Heizung -schnelle Wärme- Bad wärmen Ideen gesucht Antworten mit Zitat

karin.kellermann hat folgendes geschrieben:
Die Heizung kann ich nicht immer laufen lassen, vorallem nicht im Sommer.


Das wird im Sommer nicht laufen, jedes Thermostat schaltet ab, wenn eine bestimmte Temperatur erreicht ist. Abdrehen kann man es auch.

Es gibt elektronische Thermostate, die zeitgesteuert (und natürlich über Temperatur) laufen oder gar über Handy gesteuert werden können.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
karin.kellermann
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 10.05.2011
Beiträge: 1555

BeitragVerfasst am: 17.04.2017, 21:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo
Danke für die Infos
Ich kann meine Zentralheizung schon so einstellen, dass sie auch im Hochsommer heizt. Aber das will ich natürlich nicht.

Wir brauchen 20-22Grad im Bad - aber eben nur wenn Finn geduscht wird

Lg Karin

_________________
Karin, "Sorgenkind" Finn *07
ca. 25min während der Geburt unterversorgt, dann 12min Reanimation
* Sauerstoffmangel
* Großhirnschaden
* hoher Absaugbedarf
* viele Bronchen und Lungenprobleme
* teilweise o2 pflichtig
* Skoliose, luxierte Hüften
* massive Kontrakturen an den Beinen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
chrissibaer
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 07.04.2013
Beiträge: 441

BeitragVerfasst am: 17.04.2017, 22:24    Titel: Antworten mit Zitat

Verstehe euer Problem nicht.

Stellt halt die Zentralheizung auf eine bestimmte Grundtemperatur ein.

Und wenn ihr euren Sohn duschen wollt, dreht ihr sie ein paar Minuten vorher hoch. Wenn die Duschzeiten zeitlich regelmäßig sind, halt bequemer über ein elektronisches Thermostat zu machen.

Zentralheizung dürfte auch preiswerter sein als mit Strom zu heizen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Ullaskids
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 30.05.2007
Beiträge: 3513

BeitragVerfasst am: 18.04.2017, 08:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
unser Heizlüfter geht schon aus, wenn er nur ein bisschen schief steht - grundsätzlich geht das schon. Wir brauchen es für A. auch so warm im Bad, weil sie untergewichtig ist und schnell friert.

Was spricht denn dagegen, während ein Heizlüfter läuft, im Raum zu bleiben und aufzupassen? Der Raum ist doch in höchstens 10 Minuten warm, ihr seid eine große Familie, wo das jemand machen kann, während jemand anders sich um Finn kümmert...

_________________
Viele Grüße,
Ulla mit A. (*2004):
Gendefekt, massive Entwicklungsstörung, Epilepsie, Skoliose
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Hilfsmittel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.03 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber