REHAkids - Das Forum für besondere Kinder.
SuchenSchnellsuche:  
PEG Wasserbeutel
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Inga
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 18.03.2005
Beiträge: 6162
Wohnort: RLP

BeitragVerfasst am: 08.04.2017, 15:41    Titel: Antworten mit Zitat

Sind die Flaschen alle genormt? Wir haben früher auf der Arbeit die von NUK gehabt, wollte ich jetzt auch für Joleen kaufen, gibt es aber nicht mehr, die haben nur noch die Weithalsflaschen, dafür 2 verschiedene...
Andere Marken habe ich mich nicht getraut zu kaufen...

Gruß, Inga

_________________
Michelle 02 Apert-Syndrom & Epi
Josephine 05 Albinismus
Emma 07
Nico 09 ADHS,...
"Joshua" 14 Epi, Hemi, Blind
Joleen 16 Schinzel-Giedion-Syndrom

Betreuer von Danielo '96 und Steven '98

Unsere Vorstellung: http://www.REHAkids.de/phpBB2/ftopic2393.html
Unsere Galerie: http://www.REHAkids.de/phpBB2/album.....personal.php?user_id=1278
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Sonja40
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 27.05.2012
Beiträge: 858
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: 08.04.2017, 15:43    Titel: Antworten mit Zitat

Ich war los,liebe Kirsten schick mir mal ein Bild von dieser Flasche
_________________
Liebe Grüße Sonja

Stoffwechselerkrankung , Chronischer Reflux ,Epilepsie, PEG,schwere Anemie ,Skiliose,Lungenunterfunktion,Dauersondierung über Ernährungspumpe.
Ein Lächeln immer für uns😍








♡♡Unser Sonnenschein Michaela ♡♡
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Laurinsmama
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 16.08.2009
Beiträge: 7438
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: 08.04.2017, 16:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Inga,

Ja, es gibt normale Babyflaschen und Weithalsflaschen. Letztere sind ungeeignet. Alle anderen passen perfekt auf die Verschlüsse/Systeme von Fresenius.

Sonja, ich bin gerade unterwegs, ich denke, zu dm/Müller/Rossmann ect und ne Babyflasche kaufen, egal ob von NUK oder den Hausmarken, schaffst Du ohne Foto. Ich nehme immer die Hausmarke von DM, wenn ich 2x pro Jahr neue kaufe.

LG Kirstin

_________________
Laurinsmama mit A.99 und L.07, SCN2A-Mutation, Epilepsie, Bilaterale corticale Dysplasien, Polymikrogyrie,Z.n. BNS/West-Syndrom, hypoton, schwerste psychomotorische Entwicklungsretardierung,Jejunal-Button,VNS, Callosotomie 09, rezidivierende Pneumonien, Resektion des rechten Temporal-, Parietal- und Occipitallappens 05/10, gesetzl. blind,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Inga
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 18.03.2005
Beiträge: 6162
Wohnort: RLP

BeitragVerfasst am: 08.04.2017, 17:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Achtung, NUK hat keine Plastik-Normal-Flaschen mehr, sie haben 2 verschiedene, aber beides Weithals, auch wenn die eine Art Flaschen deutlich schmaler ist, die Öffnung ist weiter als bei den alten normalen NUK-Flaschen!

Gruß, Inga

_________________
Michelle 02 Apert-Syndrom & Epi
Josephine 05 Albinismus
Emma 07
Nico 09 ADHS,...
"Joshua" 14 Epi, Hemi, Blind
Joleen 16 Schinzel-Giedion-Syndrom

Betreuer von Danielo '96 und Steven '98

Unsere Vorstellung: http://www.REHAkids.de/phpBB2/ftopic2393.html
Unsere Galerie: http://www.REHAkids.de/phpBB2/album.....personal.php?user_id=1278
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sonja40
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 27.05.2012
Beiträge: 858
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: 08.04.2017, 17:19    Titel: Antworten mit Zitat

Gibt's die nun oder nicht ? Confused
_________________
Liebe Grüße Sonja

Stoffwechselerkrankung , Chronischer Reflux ,Epilepsie, PEG,schwere Anemie ,Skiliose,Lungenunterfunktion,Dauersondierung über Ernährungspumpe.
Ein Lächeln immer für uns😍








♡♡Unser Sonnenschein Michaela ♡♡
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Inga
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 18.03.2005
Beiträge: 6162
Wohnort: RLP

BeitragVerfasst am: 08.04.2017, 19:13    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sonja!

Ja, es gibt von diversen Firmen normale Baby-Flaschen, nur von NUK nicht mehr!

Schau, die kleine Weithalsflasche (links) und die neuen schmale Flasche (rechts), auf Bild 2 siehst du, dass die Öffnung beides Weithals ist, auf dem 3. Bild siehst du, dass die "alten" Flaschen deutlich breiter (Durchmesser) sind.
Heißt, auch wenn die neuen NUK-Flaschen schmal sind, sind es Weithalsflaschen, aber Kirstin hat dir ja schon geschrieben, dass es mind. mit der DM-Eigenmarke geht, sicher auch mit vielen anderen, nur eben nicht mit NUK! Evtl. gehen noch die Glasflaschen von NUK, danach hab ich nicht geschaut.

Gruß, Inga


Image 08.04.17 at 19.07 (2).jpg


Image 08.04.17 at 19.07 (1).jpg


Image 08.04.17 at 19.07.jpg



_________________
Michelle 02 Apert-Syndrom & Epi
Josephine 05 Albinismus
Emma 07
Nico 09 ADHS,...
"Joshua" 14 Epi, Hemi, Blind
Joleen 16 Schinzel-Giedion-Syndrom

Betreuer von Danielo '96 und Steven '98

Unsere Vorstellung: http://www.REHAkids.de/phpBB2/ftopic2393.html
Unsere Galerie: http://www.REHAkids.de/phpBB2/album.....personal.php?user_id=1278
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sonja40
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 27.05.2012
Beiträge: 858
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: 08.04.2017, 19:37    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo

Wie soll ich da das überleitungsystem drauf bekommen ??

_________________
Liebe Grüße Sonja

Stoffwechselerkrankung , Chronischer Reflux ,Epilepsie, PEG,schwere Anemie ,Skiliose,Lungenunterfunktion,Dauersondierung über Ernährungspumpe.
Ein Lächeln immer für uns😍








♡♡Unser Sonnenschein Michaela ♡♡
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Inga
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 18.03.2005
Beiträge: 6162
Wohnort: RLP

BeitragVerfasst am: 08.04.2017, 20:03    Titel: Antworten mit Zitat

Mit einem Schraubdeckel, welcher 2 Öffnungen hat, an einer Öffnung ist der Schlauch der zur Pumpe geht und an der anderen Öffnung ein "Rückschlagventil", so dass Luft rein, aber kein Inhalt raus kann.

Kirstin hat es weiter vorne geschrieben wie es bei eurem Versorger heißt, schau mal nach, dann kannst du danach gogglen.

Gruß, Inga

_________________
Michelle 02 Apert-Syndrom & Epi
Josephine 05 Albinismus
Emma 07
Nico 09 ADHS,...
"Joshua" 14 Epi, Hemi, Blind
Joleen 16 Schinzel-Giedion-Syndrom

Betreuer von Danielo '96 und Steven '98

Unsere Vorstellung: http://www.REHAkids.de/phpBB2/ftopic2393.html
Unsere Galerie: http://www.REHAkids.de/phpBB2/album.....personal.php?user_id=1278
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Inga
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 18.03.2005
Beiträge: 6162
Wohnort: RLP

BeitragVerfasst am: 08.04.2017, 20:49    Titel: Antworten mit Zitat

Edit:

Habe gerade mal geschaut, dieses hier hat Kirstin empfohlen:
https://www.fresenius-kabi.de/applix_pumpensets.htm

Da gibt es nur ein Loch, dafür aber eine "Abzweigung" um Luft rein zu lassen...

Gruß, Inga

_________________
Michelle 02 Apert-Syndrom & Epi
Josephine 05 Albinismus
Emma 07
Nico 09 ADHS,...
"Joshua" 14 Epi, Hemi, Blind
Joleen 16 Schinzel-Giedion-Syndrom

Betreuer von Danielo '96 und Steven '98

Unsere Vorstellung: http://www.REHAkids.de/phpBB2/ftopic2393.html
Unsere Galerie: http://www.REHAkids.de/phpBB2/album.....personal.php?user_id=1278
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Laurinsmama
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 16.08.2009
Beiträge: 7438
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: 08.04.2017, 20:53    Titel: Antworten mit Zitat

Genau,

Sonja, ich hatte Dir doch geschrieben, dass man das System auf die Flasche schrauben kann!
Wenn Du es nicht nachvollziehen kannst, frag Deinen Versorger, der hat die Systeme schließlich!
LG Kirstin

_________________
Laurinsmama mit A.99 und L.07, SCN2A-Mutation, Epilepsie, Bilaterale corticale Dysplasien, Polymikrogyrie,Z.n. BNS/West-Syndrom, hypoton, schwerste psychomotorische Entwicklungsretardierung,Jejunal-Button,VNS, Callosotomie 09, rezidivierende Pneumonien, Resektion des rechten Temporal-, Parietal- und Occipitallappens 05/10, gesetzl. blind,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 3 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.03 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber