REHAkids - Das Forum für besondere Kinder.
SuchenSchnellsuche:  
Sehtest - suche Augenarzt Raum NRW und Sauerland
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Krankenhausaufenthalte, Arzttermine etc.
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Senem
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 23.09.2006
Beiträge: 2636

BeitragVerfasst am: 10.05.2016, 14:33    Titel: Sehtest - suche Augenarzt Raum NRW und Sauerland Antworten mit Zitat

Hallo,

brauche bitte eure Hilfe.

Wie werden Sehtest bei geistig behinderten- und nicht sprechenden Menschen durchgeführt?
Ich sehe viele, die eine Brille tragen und frage mich, wie die untersucht wurden?!

Gruß,

Senem

_________________
Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Nik777
Mitglied
Mitglied


Anmeldedatum: 09.01.2013
Beiträge: 33
Wohnort: Keine Ergebnisse gefunden.

BeitragVerfasst am: 10.05.2016, 15:14    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Senem,
ich denke es kommt auch irgendwie auf das alter an...

mein Sohn ist jetzt 7 die Brille hat er mit 2 Jahren bekommen .. damals haben wir ihn festgehalten (da wussten wir nicht dass er autist ist) inzwischen kann die Augenärztin angeblich auch innerhalb einer sek sehen wie die dioptrien sich entwickelt haben ... vorher tropfen muss ich machen .. das wird inzwischen immer schwerer...

es gibt aber auch kliniken mit spezellen Augenärzten für kinder... die mahcen die untersucheung wohl mit leichter sedierung

vg nik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast






BeitragVerfasst am: 10.05.2016, 17:00    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Senem

es gibt Geraete mit denen man die Fehlsichtigkeit bestimmen kann, da muss man nicht
aktiv mitarbeiten (wie man es von diesen Buchstabentafeln usw kennt)

Viele Grüße

_________________
Früher war alles besser.... vor allem die Zukunft!
Nach oben
Senem
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 23.09.2006
Beiträge: 2636

BeitragVerfasst am: 10.05.2016, 17:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo ihr beiden,

vielen lieben Dank für eure Antworten.

Es geht einfach darum, das ich bei diesen Sehtests immer sehr unsicher bin und mich unter Druck gesetzt fühle, weil ich das Gefühl habe es muss schnell gehen. Bzw gibt mir der Arzt dieses Gefühl

_________________
Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Senem
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 23.09.2006
Beiträge: 2636

BeitragVerfasst am: 11.05.2016, 08:56    Titel: Antworten mit Zitat

Kann mir sonst jemand von Euch helfen?
_________________
Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast






BeitragVerfasst am: 11.05.2016, 09:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Senem

ich würde, bevor ich nach einem anderen Messverfahren suche, mich nach einem anderen Arzt umsehen!
Wenn Du Dich bei Deinem Arzt unter Druck gesetzt fühlst
ist das keine gute Voraussetzung und nicht die richtige Basis für ein Vertrauensverhaeltnis!

Viele Grüße

_________________
Früher war alles besser.... vor allem die Zukunft!
Nach oben
Senem
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 23.09.2006
Beiträge: 2636

BeitragVerfasst am: 11.05.2016, 09:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Mariaa,

das war bei allen Augenärzten bisher der fall.

_________________
Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Senem
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 23.09.2006
Beiträge: 2636

BeitragVerfasst am: 11.05.2016, 09:53    Titel: Antworten mit Zitat

Könnt ihr mir einen Augenarzt im Sauerland empfehlen?
_________________
Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SilkeAK
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 29.09.2014
Beiträge: 352
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 11.05.2016, 19:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Senem,

bei unserem Sohn werden immer Tropfen ins Auge gemacht und nach ca. 10-20 Min., je nachdem wie weit die Pupille schon geöffnet ist wird dann geschaut. Die Untersuchung selbst dauert keine 5 Minuten insofern meinem Sohn nicht etwas anderes einfällt.

Es gibt da spezielle Gläser und Geräte mit denen man dann bestimmen kann ob eine Fehlsichtigkeit vorhanden ist. Bei unserem Sohn sind beide Augen weitsichtig (ist bis zu einem bestimmten Alter normal), jedoch war eine zeitlang der Unterschied von einem zum anderen Auge zu groß.

Zwischenzeitlich ist es besser geworden...im November ist wieder Kontrolle und wir werden sehen, ob es noch besser geworden ist oder ob evtl. doch eine Brille verordnet wird.

Warum fühlst Du Dich denn unter Druck gesetzt? Hast Du denn einen Augenarzt der auf Kinder spezialisiert ist und die Untersuchung auch machen kann. Es können nämlich nicht alle Ärzte diese Untersuchung machen.

Wir waren bei uns zuerst bei einem Augenarzt der uns in die Uniklinik (2 Std. Fahrt) überweisen wollte - keinen Ton davon, dass er die Untersuchung nicht machen kann. Sind dann durch eine liebe Freundin bei einer tollen Augenärztin gelandet.

Im Sauerland kann ich Dir nicht helfen, da bin ich zu weit weg. Hättest Du denn evtl. eine Uniklinik (Augenklinik) in der Nähe?

Liebe Grüße Silke

_________________
Silke mit Luca (*10/2011) Entwicklungsstörung - Gendefekt (Chromosom 17 Duplication Syndrome), SBA (50%, MZ H), PG 3

Hier mehr über uns: http://www.REHAkids.de/phpBB2/viewt.....p?t=112482&highlight=
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Senem
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 23.09.2006
Beiträge: 2636

BeitragVerfasst am: 11.05.2016, 19:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Silke,

da ich über 30 bin, muss ich wohl zu einem Arzt für Erwachsene.

War schon mal in einer Augenklinik.
Nur vergeben die dort keine Termine, also ist es mit viel Wartezeit verbunden.

_________________
Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Krankenhausaufenthalte, Arzttermine etc. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.03 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber