REHAkids - Das Forum für besondere Kinder.
SuchenSchnellsuche:  
Ausbildung im Berufsbildungswerk - Antragsdauer, Ablauf
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13 ... 15, 16, 17  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen
Vorheriges Thema anzeigen :: Dieses Thema einem Freund schicken :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mariongrothe
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 05.10.2005
Beiträge: 126
Wohnort: Büddenstedt

BeitragVerfasst am: 29.08.2016, 13:14    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Melli,

die Kosten haben wir selbst getragen. Wir hätten aber einen Antrag für die Kosten beim Sozialamt stellen können. Das war mir zu aufwendig.

Meine Tochter macht ja jetzt die Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme. Sie hat 2 mal Berufsschule, EDV, 2 Praxistage in Hausswirtschaft. Dazu noch Mobilitätstraining, Sport und Lebenspraktik. Sie ist von 7.45- 16.10 beschäftigt. MIt Pausen und Mittag. Die Berufsbegleitung führt für das Arbeitsamt ein Protokoll. Alle drei Monate wird ein Bericht an das Arbeitsamt abgegeben.
Ich denke, so wird es bei deinem Sohn auch ablaufen.

_________________
Viele Grüße
Marion

Marion(*60),Katharina(*99)Schiencephalie, Nystagmus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Ulli+Liv
Professional
Professional


Anmeldedatum: 21.06.2006
Beiträge: 427

BeitragVerfasst am: 29.08.2016, 13:36    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Bei meinem Sohn soll jetzt geguckt werden, ob er eine Vollausbildung, Teilzeitausbildung oder reduzierte Ausbildung im Berufsbildungwerk machen "könnte".


Bist du dir sicher mit Teilzeitausbildung? Das genehmigt die prüfende Kammer (IHK, HWK) eigentlich nur, wenn man ein Kind hat bzw. einen Angehörigen pflegt.
Und für den Kostenträger ist wichtig, dass bei einer kürzeren täglichen Arbeitszeit, trotzdem zum regulären Zeitpunkt die Prüfung abgelegt wird.

Viele Grüße

Ulli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mellie
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 22.04.2013
Beiträge: 1276

BeitragVerfasst am: 29.08.2016, 13:40    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ulli,

dann muss ich mich wegen der Teilzeitausbildung verhört oder es missverstanden haben. Das bezog sich dann wahrscheinlich auf die reduzierte Ausbildung. Embarassed

_________________
Viele Grüße,
Mellie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mellie
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 22.04.2013
Beiträge: 1276

BeitragVerfasst am: 29.08.2016, 13:46    Titel: Antworten mit Zitat

mariongrothe hat folgendes geschrieben:

die Kosten haben wir selbst getragen. Wir hätten aber einen Antrag für die Kosten beim Sozialamt stellen können. Das war mir zu aufwendig.


Hallo Marion,

wie hoch ist denn der Tagessatz in einem Internat? Ich hatte mir schon überlegt mir eine Ferienwohnung zu mieten, damit ich meinen Sohn nicht immer hin und her fahren muss, falls es mit der Internatsunterbringung nicht klappt. Rolling Eyes

Ich möchte eigentlich, dass mein Sohn direkt in die Ausbildung startet und nicht vorher noch die berufsvorbereitende Maßnahme "durchläuft" Aber ich bekomme immer mehr das Gefühl, dass er vorher erst die berufsvorbereitende Maßnahme absolvieren muss.

_________________
Viele Grüße,
Mellie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mariongrothe
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 05.10.2005
Beiträge: 126
Wohnort: Büddenstedt

BeitragVerfasst am: 29.08.2016, 17:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Melli,

das waren 135€, Verpflegung und Übernachtung.

Von der direkten Ausbildung wurde uns vom BBW abgeraten, weil meine Tochter zu wenig Praxis dafür hat, Und die bekommt sie jetzt im BvB. Ist vielleicht für Deinen Sohn auch der richtige weg.

_________________
Viele Grüße
Marion

Marion(*60),Katharina(*99)Schiencephalie, Nystagmus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mellie
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 22.04.2013
Beiträge: 1276

BeitragVerfasst am: 31.08.2016, 13:58    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Marion,

mein Sohn "muss" jetzt wohl wirklich erst an der berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme teilnehmen. Für eine Vollausbildung ist er momentan und wohl auch in Zukunft nicht geeignet, deswegen müssen wir uns jetzt auch ein anderes Berufsbildungswerk suchen, da es dort diese Ausbildung, die mein Sohn anstrebt, nicht gibt. Wenn wir die Bewilligung haben, dann kann ich den Ausbildungsort selbst aussuchen. Hoffentlich klappt es alles. Jetzt geht die Suche wieder von vorne los. Rolling Eyes

_________________
Viele Grüße,
Mellie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Petra62
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 11.03.2016
Beiträge: 160
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 31.08.2016, 15:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Mellie und Marion
Ich schmeiß mal was rein, wie es bei uns war. Mein Sohn hätte auch nicht sofort in die Ausbildung gehen können. Nach der Untersuchung vom AA stand fest, das er die BvB Maßnahme machen wird, obwohl er einen festen Berufswunsch hatte. Ich finde das schon wchtig, weil die Mitarbeiter nochmal gut prüfen können, ob der Jugendlichen dem Ausbildungsstress gewachsen ist. Wie es jetzt aussieht, ist er von seinem Berufswunsch erst mal abgerückt. Smile

_________________
Wenn jeder Tag mit einem Lächeln beginnt
ist es ein guter Tag.
Petra ( 1962 )
Sohn (1998) Asperger ( Diagnose 2016 ), ADS Träumer, Scoliose, Rechtsschenkelblock, fehlender Brustmuskel.
Sohn (2002) Fit
Sohn (2004) Fit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mellie
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein


Anmeldedatum: 22.04.2013
Beiträge: 1276

BeitragVerfasst am: 31.08.2016, 15:15    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Petra,

Danke für Deine Rückmeldung. Und wie gefällt es Deinem Sohn jetzt im Berufsbildungwerk? Very Happy

_________________
Viele Grüße,
Mellie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mariongrothe
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 05.10.2005
Beiträge: 126
Wohnort: Büddenstedt

BeitragVerfasst am: 31.08.2016, 18:13    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Petra,
so ist es bei meiner Tochter auch gelaufen. Auch sie hat einen festen Berufswunsch.

Ist Dein Sohn auf einen anderen Beruf gestoßen im BvB?

_________________
Viele Grüße
Marion

Marion(*60),Katharina(*99)Schiencephalie, Nystagmus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
Petra62
Stamm-User
Stamm-User


Anmeldedatum: 11.03.2016
Beiträge: 160
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 01.09.2016, 13:58    Titel: Antworten mit Zitat

Mellie@ Bis jetzt gefällt es ihm gut. Er ist sogar das erste Wochenende da geblieben. Smile
Erste Kontakte sind geknüpft und wir guten Mutes. Morgen kommt er übers Wochenende. <freu>

Marion@ Mein Sohn ist erst seit dem 18.8. im BBW. Er ist in der Erprobung mit Lager Logistik angefangen. Das gefällt ihm gut. Er soll noch in die Holzwerkstatt und den IT Bereich. Ich lass
mich überraschen wohin der Weg geht.

_________________
Wenn jeder Tag mit einem Lächeln beginnt
ist es ein guter Tag.
Petra ( 1962 )
Sohn (1998) Asperger ( Diagnose 2016 ), ADS Träumer, Scoliose, Rechtsschenkelblock, fehlender Brustmuskel.
Sohn (2002) Fit
Sohn (2004) Fit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    REHAkids Foren-Übersicht -> Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Dieses Thema einem Freund schicken

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13 ... 15, 16, 17  Weiter
Seite 12 von 17

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieser Rubrik schreiben.
Du kannst auf Beiträge in dieser Rubrik nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in dieser Rubrik nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in dieser Rubrik nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Seite erstellt in 0.04 Sekunden
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber