Entwicklung des BundesTeilhabeGesetzes

Unsere Kinder werden älter, verlassen die Schule und auch oft das Elternhaus. Wie sehen die Perspektiven für behinderte Jugendliche und junge Erwachsene aus? Wo können sie arbeiten? Wo finden sie geeignete Wohnformen? Hier können sich Eltern austauschen und informieren!

Moderator: Moderatorengruppe

monika61
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3602
Registriert: 09.06.2011, 16:17

Beitragvon monika61 » 17.10.2016, 09:52

Hallo zusammen,

-------------------------------------------------
Petition:
#TeilhabeStattAusgrenzung

bisher sind es Bild

Wer noch nicht unterschrieben hat kann es jetzt noch tun..... :wink:


Link zur Petition:
https://www.change.org/p/teilhabe-statt ... ition_view


Unterschriftenlisten Petition:
https://www.lebenshilfe.de/bthg/inhalte ... ereich.php


--------------------------------------------------

Lg
Monika

Werbung
 
monika61
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3602
Registriert: 09.06.2011, 16:17

Beitragvon monika61 » 18.10.2016, 10:52

Hallo zusammen,

Gemeinsamer Aufruf von Deutscher Behindertenrat, Die Fachverbände für
Menschen mit Behinderung, Der Paritätische Gesamtverband, Deutsches
Rotes Kreuz, Deutscher Gewerkschaftsbund.
---------------------------------------------------------------------------------

"Nachbesserung jetzt erst recht!"
Berlin, 18.10.2016

Aktualisierter Aufruf des Verbändebündnisses zu den Gesetzentwürfen
von Bundesteilhabegesetz und Pflegestärkungsgesetz III nach den
Erstberatungen in Bundestag und Bundesrat


..."Wir sehen die Gefahr von Leistungseinschränkungen und
Verschlechterungen gegenüber geltendem Recht. Deshalb fordern wir
nachdrücklich: Nachbesserung jetzt im BTHG und im PSG III!"...


Kompletter Beitrag:
http://www.deutscher-behindertenrat.de/ID188913

----------------------------------------------------------------------------------

LG
Monika

anjajura
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1491
Registriert: 22.09.2007, 20:26

Beitragvon anjajura » 19.10.2016, 14:01

Hallo,
die ARD hat in seiner Sendung „Tagesschau“ einen interessanten Kurzbericht (ab 4.30 Minute) über das geplante und umstrittene Bundesteilhabegesetz ausgestrahlt:

http://www.ardmediathek.de/tv/Tagesscha ... d=38388746


Nahles:" Niemand hat bisher gesagt, was geändert werden soll." ????

LG Anja
Sohn*92 keine Genese, zwischen Gb u. L., ADHS- Symptome, autistische Züge.

Sinale
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 7756
Registriert: 17.02.2007, 14:48

Beitragvon Sinale » 19.10.2016, 18:32

Hallo Zusammen,

folgend zwei Direktlinks zu den beiden von Anja genannten themenbezogenen Nachrichten der ARD vom 18.10.2016 :

http://www.tagesschau.de/multimedia/vid ... 23735.html

http://www.tagesschau.de/multimedia/vid ... 23919.html
Viele Grüße
Sinale

Diagnose: Tetraspastik
Rollstuhlnutzerin

monika61
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3602
Registriert: 09.06.2011, 16:17

Beitragvon monika61 » 20.10.2016, 08:47

Hallo zusammen,

----------------------------------------------------------------------------------

Gegenäußerung der Bundesregierung zu Bundesrats-Vorschlägen

..."Um sich ein umfassendes Bild über die Gegenäußerung der
Bundesregierung zu den Empfehlungen des Bundesrates machen zu
können, hier die Links zu den verschiedenen Stellungnahmen und zum
Gesetzentwurf zum Bundesteilhabegesetz:"....


Kompletter Beitrag mit den Links:
http://www.kobinet-nachrichten.org/de/1 ... %A4gen.htm

------------------------------------------------------------------------------

LG
Monika

monika61
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3602
Registriert: 09.06.2011, 16:17

Beitragvon monika61 » 24.10.2016, 11:13

Hallo zusammen,

----------------------------------------------------------------------------------------------

20.10.2016

Bremer Erklärung
des Bundesverbandes evangelische Behindertenhilfe
zur Verwirklichung eines Bundesteilhabegesetzes

http://beb-ev.de/wp-content/uploads/201 ... m-BTHG.pdf

http://www.kobinet-nachrichten.org/de/1 ... werden.htm

--------------------------------------------------------------------------------------

LG
Monika

monika61
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3602
Registriert: 09.06.2011, 16:17

Beitragvon monika61 » 01.11.2016, 13:31

Hallo zusammen,

-----------------------------------------------------------------------------------

Petiton:

#TeilhabeStattAusgrenzung

hat bisher 70.168 Unterstützer/innen. :icon_thumleft:

Wer noch nicht unterschrieben hat kann es jetzt noch machen.... :wink:

Link zur Petition:
https://www.change.org/p/teilhabe-statt ... ition_view


NEUIGKEIT ZUR PETITION
6. OKT. 2016 — Liebe Unterstützer(innen) unserer Kampagne.

Wir sind Euch so dankbar für all Eure Unterstützung. Doch unser Kampf für
ein gutes Teilhabegesetz geht weiter. Der Druck muss noch stärker
werden! Daher gehen wir nun in Berlin auf die Straße. Wir werden direkt
am Brandenburger Tor demonstrieren. Am Montag, den 7. November von
14 Uhr bis 15.30 Uhr.
Hier werden wir auch die bis dann erhaltenen change.org-
Unterschriften überreichen.
....

Komplette Info:
https://www.change.org/p/teilhabe-statt ... u/18068939

------------------------------------------------------------------------------

LG
Monika

monika61
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3602
Registriert: 09.06.2011, 16:17

Beitragvon monika61 » 03.11.2016, 09:35

Hallo zusammen,

---------------------------------------------------------------------------------------

Bochumer Institut: Teilhabegesetz nicht mit UN-Konvention vereinbar

...."Die Institutsempfehlung laute daher, den vorliegenden Entwurf
in seiner jetzigen Fassung nicht zu verabschieden."...

Komplette Info:
http://www.kobinet-nachrichten.org/de/1 ... einbar.htm


Stellungnahme des Bochumer Zentrums für Disability Studies (BODYS)
zum Bundesteilhabegesetz (BTHG), Stand 25.10.2016, von
Prof. Dr. Theresia Degener, H.-Günter Heiden und Lukas Groß:

https://bodys.evh-bochum.de/index.php/b ... likationen

--------------------------------------------------------------------------------

LG
Monika

monika61
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3602
Registriert: 09.06.2011, 16:17

Beitragvon monika61 » 08.11.2016, 09:28

Hallo zusammen,

........................................................................................................
07.11.2016

ZDF Heute
Behindertengesetz fällt durch

...."von Kristina Hofmann
Vier minus, höchstens. Gäbe es für Gesetzentwürfe Noten, würde das
Teilhabegesetz das Klassenziel kaum erreichen. Behindertenvertreter
kritisieren es seit langem, jetzt ist es auch bei der Expertenanhörung des
Bundestages durchgefallen. Sie sehen "erheblichen
Nachbesserungsbedarf". "....

Kompletter Artikel:
http://www.heute.de/bundesteilhabegeset ... 47154.html

-----------------------------------------------------------------------------------

LG
Monika

Werbung
 
monika61
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3602
Registriert: 09.06.2011, 16:17

Beitragvon monika61 » 08.11.2016, 11:35

Hallo zusammen,

die Ausschussanhörung vom 7.11.2016 ist jetzt in der Mediathek abrufbar:

Bundesteilhabegesetz
Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Arbeit und Soziales

https://www.bundestag.de/#url=L2Rva3VtZ ... =mod445720

LG
Monika


Zurück zu „Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast