Tessa Korber, Ich liebe dich nicht, aber ich möchte...

Berichte von Eltern, die mit einem besonderen Kind leben

Moderatoren: Sabine, Moderatorengruppe

Benutzeravatar
Sabine
Moderator
Moderator
Beiträge: 20390
Registriert: 20.03.2004, 17:14
Wohnort: Menden-Lendringsen
Kontaktdaten:

Tessa Korber, Ich liebe dich nicht, aber ich möchte...

Beitragvon Sabine » 06.10.2012, 11:26

es mal können!

Hallo,

dieses Buch wurde von Userin Gitte67 empfohlen.

Inhalt: Tessa Korbers Sohn ist Autist. Von morgens um 5 bis nachts um 22 Uhr ist Tessa seine Aufpasserin, Antreiberin, Welt-Vermittlerin, Dolmetscherin. Aber sie weiß nicht, was von ihrer Liebe bei ihm ankommt.
Ein aufwühlender Bericht.

Gitte: "Ist sehr empfehlenswert und hat mir gezeigt, dass viele Dinge einfach zu uns gehören und nicht zu ändern sind und mir Kraft geben, um für Niklas weiter zu kämpfen."

LG
Sabine
Unsere Vorstellung? -> hier klicken
Jan-Paul (10/01), schwer mehrfachbehindert ohne Diagnose, Tim-Henrik (03/05), Lea-Kristin (01/11)
REHAkids - Das Forum für besondere Kinder
Bücher für Kinder und Jugendliche http://buch.blogon.de/

Werbung 1
 
Arifina
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 366
Registriert: 22.04.2011, 18:14

Beitragvon Arifina » 06.10.2012, 13:32

Danke für den Tipp. Ich habe mir es gleich auf den Kindle geladen.
Arifina mit Peppi 1999


Zurück zu „Erfahrungsberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste