Wie alt/groß waren eure Kinder bei Wirbelsäulen OP?

Mit einem besonderen Kind sind Eltern oft Dauergäste beim Kinderarzt. Hinzu kommen Krankenhausaufenthalte und Besuche bei Spezialisten und im Sozialpädiatrischen Zentrum.
Welche Untersuchungen machen Sinn? Wo ist mein Kind in guten Händen? Zahlt die Krankenkasse alle Behandlungen? Fragen über Fragen...

Moderator: Moderatorengruppe

Benutzeravatar
Missy
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2706
Registriert: 20.09.2007, 22:18
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Wie alt/groß waren eure Kinder bei Wirbelsäulen OP?

Beitragvon Missy » 03.09.2012, 16:32

Hallo
Evelin hat eine starke Skoliose, der Orthopäde sagt, sie sollte bald operiert werden.
Sie ist aber noch soo klein...finde ich...

wird im November 6 Jahre alt, hat 117 cm, 18 kg.


Sind hier Kinder, die schon so jung und klein operiert wurden? und wo?



lg Nina
Mama N., Sonnenschein E., geb. 2006, SSW 33, extreme Muskelhypotonie, Tracheostoma-beatmet, Gastrotube, V.a. CCM + versch. Baustellen
"Wir wissen nicht was das Leben dir bringt, aber wir werden dir helfen das vieles gelingt!"
http://evelinsiska.oyla22.de

Benutzeravatar
anner
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3524
Registriert: 01.10.2006, 16:57

Beitragvon anner » 03.09.2012, 16:57

Hallo, Nina,

ich kenne einige Kinder, die an der Wirbelsäule operiert wurden.
Bis auf eines waren alle älter als Evelin.

Benedict steht es eigentlich auch im Raum, aber ich wehre mich auch noch dagegen.
Benedict ist jetzt 13 Jahre, 114 cm und 32kg.....

Mir ist die Op zu gewagt, und ich möchte ihm seine Bewegungsmöglichkeit nicht nehmen.

Anne
Benedict 06/99, Osteopathia striata, Z. n. Analatresie,neurogene Blasenentleerungsstörung, tracheotomiert, re. blind., Syndakt. beider Hände, Fibulaapplasie beidseits, Makrocephalie, Gaumenspalt, Skoliose, Kleinwuchs, Epilepsie u. e. mehr
Tochter A. 01/96, in der Grundschulzeit Absencen

sandrajamie
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 4859
Registriert: 10.10.2006, 00:27

Beitragvon sandrajamie » 03.09.2012, 18:27

Hallo Nina,

schau mal hier...

http://www.REHAkids.de/phpBB2/viewtopic ... highlight=

LG Sandra
Jamie geb.97 unbekanntes Syndrom,Cerebralparese,Herzfehler,Epilepsie,luxierte Hüfte,seit 2011 Diabetes und Haley Marion geb08 gesund
Meine Galerie Mit Mama im Herzen!!! Wir lieben und vermissen Dich!


Zurück zu „Krankenhausaufenthalte, Arzttermine etc.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste