alljährlich im Juni -in vielen Zoos- Dream Night at the Zoo

Kontakte zu anderen Eltern mit besonderen Kindern gewünscht? Kein Problem - Kontaktgesuche könnt ihr hier unter Angabe eurer E-Mail-Adresse einstellen.
Wer möchte, kann auch auf Krabbel- und Spielgruppen für besondere Kinder aufmerksam machen und wichtige Termine (z. B. von Selbsthilfegruppen, Fernsehsendungen über besondere Kinder etc.) angeben.

Moderator: Moderatorengruppe

Benutzeravatar
AstridNed
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 899
Registriert: 08.10.2008, 15:36
Wohnort: schwäbsicher Albrand

Beitragvon AstridNed » 08.06.2013, 17:19

Hallo,

ja judith, ich bin (üblicherweise) eines der Bäumchen... da bei uns aber familiär grad so Land unter ist, hat wenig so geklappt wie geplant... beispielsweise fielen beide Kinder als Vertratung aus.
Ich hab mich dieses jahr mal unters Volk gemischt und alles mal von einer anderen Seite wahrgenommen, ich fand am tollsten diese Ruhe mit sowenig Menschen... und natürlich die tollen Angebote. Mein Fynn bewegte sich wie immer wie eine Flipperkugel durch die Willy und der Weg, den wir gehen "wollten" wurde damit rigoros vorbestimmt (immer hinter Fynn her :lol: ).... aber wir haben viel gesehen und gemacht. meine beiden Jungs hatten keinerlei Berührungsängste und so haben sie Kois, Küken, Pinguine, Ziegen, Mehlwürmer gestreichelt (bzw letzteres freudig verfüttert), sind ein paar Runden geritten und sind auch noch im Polizeiauto gesessen und haben Durchsage gemacht. Die Schlange vor den Pommes war uns zu lang, aber ein Eis kühlte die Gemüter ausreichend.
Die Feuershow von uns haben sie das erste mal jetzt gesehen- es hat ihnen gefallen (was will ich mehr, meine Familie ist wohl meine härteste Kritik)... ich war übrigends das quergestreifte schlanke Hümmelchen.... die Idee zum Hümmelchen wurde vor zwei Tagen erst aus der Not (heul, Komplexe) geboren, im Auto auf der Herfahrt noch genäht und sehr spontan umgesetzt..... MANN hatte ich einen Spaß dabei! Es war super.
Und wie jedes jahr - es hat wahnsinnig Spaß gemacht in und für die Wilhelma, die Stimmung unter den unglaublich motivierten und hilfsbereiten freundlichen Mitarbeitern und vielen helfern als auch euch alle miteinander zu erleben und erfreuen zu können.

ich freu mich wie Bolle aufs nächste mal, und dann hoffentlich wieder eine Etage weiter oben...!

grüße von der immernoch müden und fußlahmen Astrid

ach so: wir freuen uns übrigens auch immer sehr über Bilder oder Videos von uns :wink:
Astrid, Bj 74, Anosmie, Mama von
Fynn 12/07: FOXP1, partielle Trisomie 9q32... Fehlbildungssyndrom- operierte Frontalnahtsynostose, globale Entwicklungsverzögerung - GdB70 Mz HBG, PG3
Luan 04/10 und Leander 04/12 Nesthaken

Werbung
 
Benutzeravatar
judith71
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1218
Registriert: 29.06.2006, 15:21
Wohnort: BW

Beitragvon judith71 » 08.06.2013, 17:52

Astrid DU warst das Hummelchen mit dem süßen Stachel!!! Ich stand fast neben Dir :wink:
Keke war total begeistert und hat 'Zugabe' gerufen- die Feuershow ist für ihn das Größte. Ich hab die Bilder noch nicht überspielt aber bestimmt sind ein paar Gute dabei!!!!!!


Danke für Eure tolle Show!!!! Das Hummelchen war seeeehr süß :!:
LG

Judith
Judith(´71, Asperger),,Keke(05)Autist ,GdB100,PS III,Muskelhypotonie,fröhliches Rollikind
Unsere Vorstellung www.kekestraum.de

Mailin
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 58
Registriert: 19.10.2010, 11:43
Wohnort: bei uns zu Hause

Beitragvon Mailin » 10.06.2013, 13:20

LockenClaudi hat geschrieben:
Beatrice1967 hat geschrieben:Hallo zusammen

Da sind wir Schweizer für einmal klar im Vorteil. Bei uns bekommen verschiedene Organisationen (u.a. unser Elternforum, aber auch die Kinderkrebshilfe, die Herzkindervereinigung, die Cerebral Organisationen und andere mehr) die Einladungen, die dann von uns an geeignete Familien weiterversendet werden können. Vorarlberger dürfen in die Schweiz an die Dream Night kommen, ebenso die Menschen aus dem Fürstentum Liechtenstein.
Als ich diesen Thread gestartet habe, kannte ich nur die Schweizer Verhältnisse - ich wusste nicht, dass es in Deutschland ganz anders läuft.
Hoffe dennoch, dass auch dieses Jahr viele von Euch zu einer Traumnacht im Zoo kommen können. Gut wäre wohl, in der Schweiz (Raum St.Gallen, Raum Zürich, Raum Luzern oder Raum Basel) Ferien zu machen Anfangs Juni... nur so als Tipp

Liebe Grüsse aus der für einmal ausnahmsweise unkomplizierten Schweiz

Bea

Hallo, hier kommt man auch über Organisationen an die Karten, wie z.B. die Lebenshilfe oder den CeBeeF. Wenn man dort "gemeldet" ist, kriegt man so Teilnahmescheine, wo man sich registrieren lassen kann, dass man teilnehmen will, dann wird wohl ausgewählt oder ausgelost. Wir haben dieses Jahr das erste Mal so eine Anmeldung vom CeBeeF bekommen, über diesen Träger läuft der I-Helfer für meinen Sohn. wir haben uns aber nicht angemeldet, da das für meine beiden nichts ist.


Claudia, Du weißt ja, nächstes Jahr gehste mit Lana. Vielleicht sind wir ja auch wieder dabei, wenn es passt.
internetter Gruß
M.

(mit 10jähriger Tochter, frühkindlicher Autismus etc.)

Mailin
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 58
Registriert: 19.10.2010, 11:43
Wohnort: bei uns zu Hause

Beitragvon Mailin » 10.06.2013, 13:22

judith71 hat geschrieben:Astrid DU warst das Hummelchen mit dem süßen Stachel!!! Ich stand fast neben Dir :wink:
Keke war total begeistert und hat 'Zugabe' gerufen- die Feuershow ist für ihn das Größte. Ich hab die Bilder noch nicht überspielt aber bestimmt sind ein paar Gute dabei!!!!!!


Danke für Eure tolle Show!!!! Das Hummelchen war seeeehr süß :!:


Hi Judith!

Schön, mal wieder von Dir zu lesen :D .
In welchem Zoo wart Ihr denn am Freitag?
Bei uns hat das Wetter mitgespielt und wir haben unsere Jacken nur um die Hüften getragen. Als wir 22.30 Uhr zu Hause waren, waren es immer noch 24° Grad.
internetter Gruß
M.

(mit 10jähriger Tochter, frühkindlicher Autismus etc.)

Benutzeravatar
judith71
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1218
Registriert: 29.06.2006, 15:21
Wohnort: BW

Beitragvon judith71 » 10.06.2013, 13:53

Hallo Mailin :D :)

Wir waren in Stuttgart im Zoo. GsD war es super Wetter, denn ich hatte mir eine Blase an der Ferse gelaufen und musste barfuß weiterziehen.
LG

Judith
Judith(´71, Asperger),,Keke(05)Autist ,GdB100,PS III,Muskelhypotonie,fröhliches Rollikind
Unsere Vorstellung www.kekestraum.de

monika61
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3662
Registriert: 09.06.2011, 16:17

Beitragvon monika61 » 25.04.2018, 07:49

Hallo zusammen,

---------------------------------------------------------------------------------

LEONA e.V.

11 Std. ·

Am Abend des 01.06.2018 findet die diesjährige "DreamNight at the zoo" exklusiv für Kinder mit Behinderung und ihre Familien statt. Die geschlossene Veranstaltung wird von über 250 Zoos weltweit am selben Tag durchgeführt. Ob auch der Zoo in Eurer Nähe mitmacht, könnt Ihr unter der nachfolgend verlinkten Website einsehen. Die kostenlos von den Zoos zur Verfügung gestellten Eintrittskarten sind über Kinderkrankenhäuser, Hospize, FEDs und ähnliche Institutionen erhältlich.

https://de-de.facebook.com/leonaverein/ ... 2246229156

-----------------------------------------------------------------------------------

LG
Monika

Sabine1970
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 865
Registriert: 11.01.2008, 17:00

Beitragvon Sabine1970 » 25.04.2018, 11:58

Hallo Monika,

bin etwas irritiert.
Habe den 08.06.als Termin.
Der 01.06. wäre ( bei uns in Ba Wü) Ferien....??
Weiß jemand näheres ?

LG Sabine

melanie simone
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 769
Registriert: 09.02.2009, 23:29
Wohnort: Lkr Tübingen

Beitragvon melanie simone » 25.04.2018, 12:19

Bei mir kam auch der 8.6. als Termin per Email Einladung an.
LG
Mama(74), Bub(06), unbalancierte Translokation ( 1 & 18 ), Balkenmangel, Fieberkrämpfe, Epilepsie seit 12/12 , Entwicklungsstand +/- 15 Monate, PG 5, begeisterter Rollatorpilot, chronisch gute Laune

Hoffnung ist nicht die Überzeugung, daß etwas gut ausgeht,
sondern die Gewißheit, daß etwas Sinn hat,
egal, wie es ausgeht. Vaclav Havel

Benutzeravatar
Inga
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 7236
Registriert: 18.03.2005, 20:14
Wohnort: RLP

Beitragvon Inga » 25.04.2018, 12:51

Hallo!

Es gibt einen Terminvorschlag für alle teilnehmenden Zoo´s, aber nicht alle nehmen dann genau diesen Termin. Der Zoo in Neuwied hat z.B. meistens eine Woche später als die Anderen, der Schmetterlingspark 2-3 Wochen vorher.
Ich vermute, wegen den Ferien hat euer Zoo den Termin für sich in diesem Jahr verschoben...

Gruß, Inga
Michelle 02 Apert-Syndrom & Epi
Josephine 05 Albinismus
Emma 07
Nico 09 ADHS,...
"Joshua" 14 Epi, Hemi, Blind
Joleen 16 Schinzel-Giedion-Syndrom

Betreuer von Danielo '96 und Steven '98

Unsere Vorstellung: http://www.REHAkids.de/phpBB2/ftopic2393.html
Unsere Galerie: http://www.REHAkids.de/phpBB2/album_per ... er_id=1278

Werbung
 
Beatrice1967
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 988
Registriert: 28.12.2010, 14:27
Wohnort: Schweiz/ St. Gallen
Kontaktdaten:

Beitragvon Beatrice1967 » 25.04.2018, 20:41

Hallo zusammen

Geht Ihr, die mit dem 8.6.2018, als Termin angemeldet seid, nach Stuttgart an die Dream Night?

Stuttgart hat immer oder oft erst eine Woche nach dem offiziellen 1. Freitag im Juni die Dream Night. Wäre also alles in bester Ordnung.

Vergangenes Jahr war die Dream Night in den allermeisten Zoos am 2.6.2017 - und in der Wilhelma Stuttgart am 9.6.17 - siehe hier:
http://www.wilhelma.de/nc/de/aktuelles- ... -2017.html

Passt schon alles mit dem Termin vom 8.6.2018 in Stuttgart

Liebe Grüsse und allen eine schöne Dream-Night

Bea

PS: Ich habe noch Einladungen für die Dream Night in Zürich. Falls da jemand gerne hinmöchte, kann man sich mit PN und gültiger Mailadresse bei mir melden.
selbstbetroffen von Cerebralparese und kongenitaler Amblyopie, hochgradiger Kurzsichtigkeit und Makuladegeneration,
-------------------------------------
Bücher-und Homepage-Fee im Schweizer Forum für Eltern behinderter, chronisch kranker oder mit Fehlbildung geborener Kinder
www.dasanderekind.ch


Zurück zu „Kontakte und Termine“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste