Melanie - IGLU - Ludwigshafen

Unsere Kinder werden älter, verlassen die Schule und auch oft das Elternhaus. Wie sehen die Perspektiven für behinderte Jugendliche und junge Erwachsene aus? Wo können sie arbeiten? Wo finden sie geeignete Wohnformen? Hier können sich Eltern austauschen und informieren!

Moderator: Moderatorengruppe

Benutzeravatar
SophiaR
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 437
Registriert: 16.09.2009, 11:49

Melanie - IGLU - Ludwigshafen

Beitragvon SophiaR » 21.01.2012, 12:05

Hallo zusammen,

ich möchte Euch gerne auf ein Beispiel "gelebter Inklusion" aufmerksam machen:

http://www.youtube.com/watch?v=JKFDMJj0Bc4

Wie im Filmbeitrag erwähnt, wird Melanie voraussichtlich im August diesen Jahres in eine WG ziehen:

http://www.iglu.gemeinsamleben-rheinlandpfalz.de/

VG, *Sophia*
S. mit Sohn (*93, frühkindlicher Autismus, leichte Intelligenzminderung)
Fear not this night
You will not go astray
Though shadows fall
Still the stars find their way

Werbung
 
ehemalige Userin

Beitragvon ehemalige Userin » 22.01.2012, 07:52

Hallo,
so was in der Art soll es wohl bald auch in Stuttgart geben.
Das entsteht durch die Caritas hier. Ich bin / war auch vorgemerkt. Es gibt in Stgt wohl 3 Häuser (eines für Ältere, eines für Alleinerziehnde-Eltern und eben eines für Behinderte und Nicht-Behinderte). Das für die Behinderten soll wohl so aufgegliedert werden, dass es dort Wohngruppen für Behinderte und Nicht-Behinderte gibt. Aber eben auch 2 Zimmerwohnungen für Behinderte.
Und wenn man Hilfe braucht ist die Caritas da.
Wie gesagt es ist wohl im Bau und soll wohl im Herbst 2012 oder 2013 (weiß es nicht mehr genau, da ich mich zwischenzeitlich entschieden habe mir eine kleine 1 Zimmer-Souterrain-Wohnung im Haus meiner ältestens Freundin, deren Sohn zufällig auch Spina bifida hat, zu nehmen und es dort so versuchen will zu schaffen). fertig sein.
Mir wurde zB gesagt, dass wenn ich dort einziehen würde, es wohl für mich nur die 2. Zimmerwohnung in Frage komme - da ich für die WG zu fit wäre. :?


Zurück zu „Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste