Ilse Achilles, ... und um mich kümmert sich keiner!

Bücher rund ums Thema "besondere Kinder" sowie Vorstellung von Informationsbroschüren

Moderatoren: Sabine, Moderatorengruppe

Benutzeravatar
Sabine
Moderator
Moderator
Beiträge: 20394
Registriert: 20.03.2004, 17:14
Wohnort: Menden-Lendringsen
Kontaktdaten:

Ilse Achilles, ... und um mich kümmert sich keiner!

Beitragvon Sabine » 20.03.2004, 22:00

Ilse Achilles, ... und um mich kümmert sich keiner!

Dieses Buch behandelt die Situation der Geschwister behinderter und chronisch kranker Kinder. Toll geschrieben, mit vielen praktischen Beispielen, die zeigen, welche Chancen und Risiken mit der besonderen Familienkonstellation verbunden sind.
Die Autorin ist Journalistin und Mutter von drei Kindern. Ihr jüngster Sohn kam mit einer geistigen Behinderung zur Welt.

Bei Amazon bestellen:
Bild Ilse Achilles, ... und um mich kümmert sich keiner!

Werbung
 
Anete

Beitragvon Anete » 14.08.2005, 22:02

Hallo Sabine,

Das hier von Dir vorgestellte Buch hat mir sehr geholfen. Es zeigt auf, wie die Geschwisterkinder die Situation wahrnehmen und hilft mir gewiße Fehler nicht zu machen.

Ich kann dieses Buch nur empfehlen.

Gruß Anete

Lisa91
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 93
Registriert: 19.08.2005, 10:20
Wohnort: bei Chemnitz
Kontaktdaten:

Beitragvon Lisa91 » 30.08.2005, 15:05

hallo sabine!
ist das buch auch für geschwister von behinderten kindern oder nur für die eltern geschrieben? ab wieviel jahren ist das und wie teuer?
LG
Lisa
"Erst wenn wir uns von den Stimmen in uns und um uns herum nicht mehr sagen lassen,was wir tun sollen,werden wir wissen,wer wir sind und können gehen,wohin wir wollen"

Bruder: Robert (17)
Schwester: Julia (9)
Pflegebrüder: B.(12), entwicklungsverzögert, körperliche Behinderung
J.(5) schwermehrfachbehindert

Benutzeravatar
Sabine
Moderator
Moderator
Beiträge: 20394
Registriert: 20.03.2004, 17:14
Wohnort: Menden-Lendringsen
Kontaktdaten:

Beitragvon Sabine » 30.08.2005, 22:36

Hallo Lisa,

also es ist eigentlich eher ein Buch für Eltern, nicht so sehr für die Geschwister - es sei denn, sie sind schon älter als 16/17 Jahre.
Wenn du den Preis wissen willst, dann klick einfach oben auf das Buch.

Lieben Gruß,
Sabine
Unsere Vorstellung? -> hier klicken
Jan-Paul (10/01), schwer mehrfachbehindert ohne Diagnose, Tim-Henrik (03/05), Lea-Kristin (01/11)
REHAkids - Das Forum für besondere Kinder
Bücher für Kinder und Jugendliche http://buch.blogon.de/

Benutzeravatar
Alexandra240170
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 20.10.2005, 19:00
Wohnort: Hennef

Beitragvon Alexandra240170 » 21.10.2005, 23:10

habe das Buch auch gelesen und kann es wirklich nur jedem in unserer Situation empfehlen...

Liebe Grüße
Alexandra & Co


Zurück zu „Sachbücher/Broschüren/Jugendbücher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste