Freu! Zehra kann Porutschen!

Eltern, Geschwister, Großeltern - die ganze Familie ist gefordert, wenn es um die Belange des besonderen Kindes geht. Häufig ist das Familienleben durch die besonderen Bedürfnisse von Sohn oder Tochter großen Belastungen ausgesetzt. Ein Austausch mit Familien, die auch ein besonderes Kind haben, tut gut und kann sehr hilfreich sein.

Moderator: Moderatorengruppe

Antworten
Yildi
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 390
Registriert: 31.03.2005, 20:01
Wohnort: Wien

Freu! Zehra kann Porutschen!

Beitrag von Yildi »

hallo

heute bin überglücklich..

rutscht doch meine maus,die eigentlich Rückschritte machen sollte,plötzlich am Po..heute hat sie schon ca.1 meter geschafft..

wir feiern zwar nicht weihnachten aber heute ist wirklich ein wunderbarer Tag..
Zehra 13.5.2003 spinale Muskelatrophie II

Benutzeravatar
Stefie.B.
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 443
Registriert: 31.08.2005, 22:59
Wohnort: Germersheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Stefie.B. »

Hallo Yildi,

sießt du, auch für die, die nicht Weihnachten feiern, können an diesen Tagen kleine Wunder geschehen. Glückwunsch

LG

Mandy und Familie
Stefie(38), Arabella(17), Marcel( 5 monate) und Mandy ( am 04.01.2009 wurde sie 7 ) freie Trisomie 18, Epilepsie, Wirbelsäulen C-Stellung, Platt-, Senk- und Spitzfüsse, Sehbehindert, Gehörgeschädigt, Hüftdysplasie und Muskelschwäche, Button Sonde, VP Shunt.

Benutzeravatar
cicek02
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 15.12.2005, 21:38
Wohnort: Oberhausen

Beitrag von cicek02 »

Hallo Yildi,

das ist Super freu mich für euch und den Ärzten nicht alles glauben. Meine kleine sollte nach einem Hypoxischem Hirnschaden nichts mehr können. Sie wurde abgeschrieben von den Ärzten nach einer langen Wachkomma phase geht es ihr aber eigentlich sehr gut.

Also Kopf hoch und freut euch auf alles kleine was da kommen mag.

P.S.: meine kleine hat auch mit Po rutschen angefangen jetzt läuft sie wieder zwar mit Schiene aber sie läuft. :D

Euch ganz ganz viel Glück :P
Tugce 6 jahre Hypoxischer Hirnschaden nach Herz OP.

UteH
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 837
Registriert: 09.02.2005, 19:38
Wohnort: Bremerhaven

Beitrag von UteH »

Hallo Yildi,

:icon_cheers: freue mich für euch.
Tim ist auch ein Porutscher und man glaubt gar nicht wie schnell die Mäuse rutschen können :wink:

Liebe Grüsse

Ute
Ute 11/67 mit Phil 09/97 und Tim 05/02 Hemiparese re. ,Epilepsie, globale Entwicklungsverzögerrung, seit Jan 2016 durch Netzhautablösung fast Bind auf dem linken Auge

Benutzeravatar
Ange
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1254
Registriert: 25.07.2005, 13:33
Wohnort: Freising

Beitrag von Ange »

Hallo Yildi,

super!!! Weiter so!!!

Freu mich mit Euch
liebe Grüsse

Angela
Sophie (05/04), gb; Grouchy I-Syndrom (= Mikrodeletion 18p Minus" (18p 11.31)) - voller Lebensfreude; Bruder 1 (03/07); Bruder 2 (05/10)

"Sie ist anders als die anderen, und ihre Sprache geht weit an uns vorbei. Doch wenn sie lächelt, lächelt sie mit Leichtigkeit Dir Dein ganzes Herz entzwei". (Wortfront)

Benutzeravatar
Bernadette
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1741
Registriert: 04.10.2005, 21:01
Wohnort: Bergheim

Beitrag von Bernadette »

Hallo Yildi,

herzlich Glückwunsch zu dem tollen Erfolg deiner Tochter. Du kannst sehr stolz auf sie sein.

Gruß
Bernadette
Bernadette mit Neele, 19.12.2001 - 29.06.2009 (Therapierefraktäre Epilepsie, Globale Entwicklungsstörung, Strabismus divergens mit deutlicher Visusstörung, Mikrozephalie, Mitochondriopathie - Komplex I und IV Mangel.

Unsere Galerie:
http://www.REHAkids.de/phpBB2/album_per ... er_id=3232

Antworten

Zurück zu „Familienleben“