Kosten bei Internatsbeschulung

Integrative Kindertagesstätte oder Sonderkindergarten? Kann mein Kind die Regelschule schaffen oder muss es doch eine Sonderschule besuchen? Hier dreht sich alles um Kindergarten- und Schulbesuch.

Moderator: Moderatorengruppe

inkapust
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 396
Registriert: 18.11.2005, 19:41
Wohnort: Drelsdorf

Kosten bei Internatsbeschulung

Beitragvon inkapust » 21.12.2005, 21:27

Hallo!
Mien Name ist Inka Pust und bin stiller Leser, werde mich beizeiten auch noch mal vorstellen, einige werden mich aus anderen Foren kennen.
Eine Frage brennt jetzt unter den Nägeln.
Wir überlegen unseren Sohn Andre in eine staatliche Internatsschule
für Körperbehinderte zu geben, das Problem ist nun das das mit großenm Kosten verbunden ist.
Der Kreis verlangt eine sogenannte häuliche Ersparnis von 165 Euro im
Monat, das Plegegeld wird anteillig ans Heim gezahlt, das ist ja auch vollig in Ordnung. Nun wurde heute vom Kreis mitgeteilt das auch das Kindergeld vom Kreis einbehalten wird. Andre ist aber an den Wochenenden und in den Ferien zu Hause Kleidung kaufen und waschen
machen auch wir als Eltern. Das sind ca. 480 Euro die wir zahlen müssten.

Bei dem Gehalt meines Mannes und noch einer Tochter im Kiga können
wir uns das nicht leisten. Leider wäre vor Ort die Alternative eine
Förderschule für geistige Behinderung. Andre ist aber grenzwertig zwischen lernbehindert und geistig behindert und wird in dieser Schule nicht ausreichend gefördert. Die nächste KB-Schule ist kreisfremd und es ist schwer einen Platz zu bekommen, dazu wären Andre körperlichen Beeinträchtigungen nicht stark genug im Vergleich zu anderen Kinder die auf der Warteliste stehen.

Vielleicht hat jemand ein Kind in der Internatsbeschulung und kann Auskunft geben.

LG
Inka Pust

Werbung
 
Benutzeravatar
Christine 45
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 384
Registriert: 24.07.2004, 16:04
Wohnort: Seligenstadt

Beitragvon Christine 45 » 04.01.2006, 22:57

Liebe Inka,

ich habe dir eine PN geschrieben.

Liebe Grüße
Christine
Christine mit Laura 04/90 und Sina "Sonnenscheinchen" 10/95, Frühgeburt 28. Woche, schwerstmehrfachbehindert, ICP, Mikrocephalie, Epilepsie, hochgradig sehbehindert

Persönliche Bildergalerie unter http://www.REHAkids.de/phpBB2/album_per ... ser_id=199


Zurück zu „Kindergarten und Schule“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast