Der Junge und der kleine Hund

Hier könnt ihr Gedichte, Texte und kleine Geschichten zum Thema "besonderes Kind" einstellen und darüber dikutieren.

Moderator: Moderatorengruppe

ehemalige Userin

Beitragvon ehemalige Userin » 17.07.2007, 10:34

Hallo

Ich finde diese Geschichte einfach nur suuuupertoll. Vielen Dank.

Lieben Gruß Moni mit Marlon

Werbung
 
Benutzeravatar
anamor78
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 857
Registriert: 15.04.2006, 12:56
Wohnort: Wels, (Ober-)Österreich
Kontaktdaten:

Beitragvon anamor78 » 17.07.2007, 13:26

whow ...
Romana mit Rett-Mädchen Isabella (*2003)
besuch doch Isabellas blog: www.isabella-online.blogspot.com
inzwischen Beraterin für UK-Hilfsmittel

Benutzeravatar
RosaD
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 868
Registriert: 18.11.2006, 21:29
Wohnort: Imsbach

Beitragvon RosaD » 17.07.2007, 13:29

whow....
mit Tränen in Augen
LG
Rosa
Rosa(1966)mit Anne(11.2000) ICP, Mikrocephalie, Epilepsie, Skoliose eine glückliche Maus seit 7.07 PEG gest. 28.2.2016
und Laura(6. 2003) gesund

Benutzeravatar
Lena_21
Professional
Professional
Beiträge: 138
Registriert: 01.04.2005, 01:35
Wohnort: Ketsch

Beitragvon Lena_21 » 17.07.2007, 13:55

schön *schnief*
geb. 1984; FSJ 2003/2004; Nebenjob bei der Lebenshilfe (Reiseleitung/-begleitung, Einzelbetreuungen und integrative Kindergruppe), seit 2009 Realschullehrerin

Petra.S
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 5
Registriert: 09.05.2007, 09:07
Wohnort: Wetzlar

Beitragvon Petra.S » 19.07.2007, 21:53

Mir gefällt es auch gut,mir standen auch die Tränen in den Augen.

Inselheike
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 817
Registriert: 11.03.2007, 22:46
Wohnort: Nordseeküste/ Schleswig-Holstein

Beitragvon Inselheike » 19.07.2007, 22:21

Das ist einfach nur schön!-
Mit solchen Geschichten könnte doch auch gut mal in den Schulen unterrichtet werden. Vielleicht wächst dann ja das Verständnis....
LG Heike
Heike (02/68)mit Lars (06/97), Asperger Autist

Benutzeravatar
Alina.
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 259
Registriert: 20.04.2007, 20:33

Wunderschön und rührend!

Beitragvon Alina. » 20.07.2007, 00:09

Hallo Yvonne,

Die Geschichte hat auch mich sehr berührt und ich find sie so wunderschön!

Liebe Grüße
Alina.
Dateianhänge
hundkatze.gif
hundkatze.gif (62.64 KiB) 1205 mal betrachtet
ehemaliges Hemi-Kind mit einer kleinen Spastik, Sensomotorische Integrationsstörungen, Sprachstörungen, Gleichgewichtsstörungen und Epilepsie; heute wieder vollkommen gesund

Meine Vorstellung:
http://www.REHAkids.de/phpBB2viewtopic. ... highlight=

"Wer sein Leben gewinnen will, der wird es verlieren" (Matth.10,39)

Der Josef
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 115
Registriert: 19.06.2007, 23:00
Wohnort: Schwichteler

Beitragvon Der Josef » 21.07.2007, 01:41

Hallo Yvonne,

diese Geschichte hatte ich auch schon mal gelesen und dann wieder verloren. :oops:

Danke, dass Du sie hier für uns eingestellt hast. *augenwinkelwisch*


Lächelnde Grüße, Josef.

Benutzeravatar
Heidi mit Markus
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 561
Registriert: 07.08.2007, 20:59
Wohnort: Zetel

Beitragvon Heidi mit Markus » 11.08.2007, 23:17

Das ist sehr schön, da kamen mir auch ein paar Tränchen. So geht es mir auch jedesmal, wenn ich -Teddy-Bär 1/4- von Jonny Hill höre. Mein Mann Horst weint dann richtig, was er sehr selten kann. Aber ist es nicht schön, wenn man Gefühl zeigen kann :icon_cheers:
LG Heidi
Markus ist 17 Jahre und hat DS-ein typischer Teenager und ist unser Knuddelbär!

Werbung
 
_Katha_
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 994
Registriert: 20.06.2007, 18:37

Beitragvon _Katha_ » 12.08.2007, 09:35

Das ist eine meiner Lieblingsgeschichten.... :lol:

LG Katha


Zurück zu „Gedichte/Prosa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste