Taizé - wer war schon dort, wer kennt die Lieder?

Hier könnt ihr Diskussionen bezüglich religiöser Fragen und Meinungen führen - oder auch einfach über religiöse Feste wie Taufen, Konfirmationen etc. brichten. Für Familien mit besonderen Kindern haben religiöse Sitten und Gebräuche schließlich auch einen besonderen Charakter.

Moderator: Moderatorengruppe

ehemalige Userin

Beitragvon ehemalige Userin » 26.11.2011, 16:20

hallo

ich muss mal gucken ich habe mal in einem taize chor gesungen und finde die lieder auch immer noch schön anzuhören wenn es mir schlecht geht oder ich ruhe brauche...ich habe noch irgendwo so ein gesangs heft mit ein paar liedern,vielleicht finde ich das....


lg

Werbung
 
JonasMami
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: 20.10.2011, 20:53
Wohnort: NRW

Beitragvon JonasMami » 10.04.2013, 22:30

Ich liiiebe Taize! Ich was schon ein paar mal dort und kann es jedem nur empfehlen. Es ist herrlich!

Benutzeravatar
Isolde
Moderator
Moderator
Beiträge: 37545
Registriert: 19.09.2004, 21:41
Wohnort: Kraichgau / vorh. Saarland + München

Beitragvon Isolde » 11.04.2013, 09:08

Ich liebe Taizé auch immer noch,

schade nur, dass die meisten örtlichen Gruppen meist von Jugendlichen gestaltet werden für Jugendliche,
für Erwachsene sehe ich selten etwas in der Art.

Solche Taizé-Gebete für Erwachsene, da wäre ich gerne dabei.

Liebe Grüße - Isolde
„Ich habe den lieben Gott in manchen Kneipen besser kennengelernt als in manchem Bibelkreis.“ Rainer Maria Schießler, Pfarrer in München St. Maximilian

Jonathans CFC-Syndrom + Unsere Vorstellung + https://www.facebook.com/CfcAngelDeutschland

Rita2
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2707
Registriert: 30.09.2004, 09:07
Wohnort: Region Heidelberg-Mannheim

Beitragvon Rita2 » 11.04.2013, 09:24

Hallo Isolde,

bei uns in der Gemeinde gibt es regelmäßig Taizé-Andachten. Ich war noch nie dort, sieht nach der Webseite aber nicht nach nur für Jugendlich aus. Klingt aber auch nicht so, als dort viel gesungen wird.
Hier der Link: http://www.ekiplankstadt.de/content/e170/e321/

Und du könntest es mit einem Besuch bei uns verbinden :wink: .

Viele Grüße
Rita
Rita mit Sohn *Dezember 1995, ohne Diagnose,
cerebrale Koordinations- und Tonusregulationsstörung mit Zehenspitzengang, kognitive und sprachliche Entwicklungsstörung, süßer Bengel

Benutzeravatar
Isolde
Moderator
Moderator
Beiträge: 37545
Registriert: 19.09.2004, 21:41
Wohnort: Kraichgau / vorh. Saarland + München

Beitragvon Isolde » 11.04.2013, 09:31

Hallo Rita,

aja - man lernt ja nie aus,
ich schaue dann ja eher in meiner Umgebung, wobei Plankstadt ist ja soweit auf der einen Seite nicht weg,
auf der anderen Seite natürlich jetzt ein riesiger Umweg, weil ich ja jetzt abends nicht mehr in mein 1. zuhause nach Hause fahre :roll: :wink: .

Ich werde mal weiter stöbern,
scheinbar muss man bei den evangelischen Kirchen schauen, da findet man eher etwas als bei den katholischen.
Was ich bisher in katholischen Kirchen gesehen habe, war meist eher für Jugendliche - kenne hier in Mannheim schon auch Gemeinden wo Jugendliche sich treffen.

Aber Dein Vorschlag wäre ja eine erste Alternative,
vielleicht wissen die dann Gruppen in etwas eher meiner Nähe oder könnten mir sagen wo ich mich hinwenden könnte.

.........

Besuch dann vorher oder nachher? :wink:
Ich arbeite mal dran, nur vor Ende Mai bin ich etwas "ausgebucht" - so viele andere Planungen.

Liebe Grüße - Isolde
„Ich habe den lieben Gott in manchen Kneipen besser kennengelernt als in manchem Bibelkreis.“ Rainer Maria Schießler, Pfarrer in München St. Maximilian

Jonathans CFC-Syndrom + Unsere Vorstellung + https://www.facebook.com/CfcAngelDeutschland

Rita2
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2707
Registriert: 30.09.2004, 09:07
Wohnort: Region Heidelberg-Mannheim

Beitragvon Rita2 » 11.04.2013, 16:42

...
Aber Dein Vorschlag wäre ja eine erste Alternative,
vielleicht wissen die dann Gruppen in etwas eher meiner Nähe oder könnten mir sagen wo ich mich hinwenden könnte.

.........

Besuch dann vorher oder nachher? :wink:
Ich arbeite mal dran, nur vor Ende Mai bin ich etwas "ausgebucht" - so viele andere Planungen.

Liebe Grüße - Isolde
Die Fahrzeit mit dem Auto von Mannheim Innenstadt zu uns sind ca. 20 Minuten. Also gar nicht so weit.

Vorher oder nachher oder beides ist mir egal. Wenn du mit Brot mit Wurst oder Käse zufrieden bist, bekommst du bei uns auch etwas zum Abendessen. Vielleicht komme ich dann auch mit. Ich habe schon öfters überlegt mal vorbei zu gehen, mich dann doch aber nie aufgerafft. Zur Kirche laüft man keine 5 Minuten von uns aus.

Viele Grüße
Rita
Rita mit Sohn *Dezember 1995, ohne Diagnose,
cerebrale Koordinations- und Tonusregulationsstörung mit Zehenspitzengang, kognitive und sprachliche Entwicklungsstörung, süßer Bengel

Benutzeravatar
Isolde
Moderator
Moderator
Beiträge: 37545
Registriert: 19.09.2004, 21:41
Wohnort: Kraichgau / vorh. Saarland + München

Beitragvon Isolde » 12.04.2013, 08:06

Aja liebe Rita,

na dann - dann schaue ich mal wie ich es einrichten kann,
ist im Moment nur viel um meine Ohren - also April/Mai ist eine stressige Zeit,
aber nach Pfingsten gerne.
Ich hoffe, die lassen mich dann als Katholikin in die evangelische Kirche :lol: :wink: .

Liebe Grüße - Isolde
„Ich habe den lieben Gott in manchen Kneipen besser kennengelernt als in manchem Bibelkreis.“ Rainer Maria Schießler, Pfarrer in München St. Maximilian

Jonathans CFC-Syndrom + Unsere Vorstellung + https://www.facebook.com/CfcAngelDeutschland

Werbung
 
Benutzeravatar
IrisB
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1607
Registriert: 28.04.2009, 13:41
Wohnort: Berlin

Beitragvon IrisB » 28.04.2013, 10:49

Das Samstagabendgebet aus Taizé gibt's übrigens bei domradio als Podcast:
http://www.domradio.de/podcast/lichterf ... -taize.xml

Unsere Jungs haben es jahrelang gar nicht ertragen, wenn zu Hause gesungen wurde, da war das etwas tröstlich.

LG Iris
Iris mit Johannes (Herbst 2003), Asperger Syndrom, und Konstantin (Frühling 2006), HFA
Vorstellung


Zurück zu „Religion/Spirituelles“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste