was ich fand im netz

Hier könnt ihr Gedichte, Texte und kleine Geschichten zum Thema "besonderes Kind" einstellen und darüber dikutieren.

Moderator: Moderatorengruppe

Iris u Caroline
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 235
Registriert: 20.12.2005, 21:55
Wohnort: Ostrhauderfehn

Beitragvon Iris u Caroline » 29.09.2010, 15:30

Hallo,
Ich kenne die Geschichte schon länger aber ich muß sagen ich lese sie immer wieder gerne und wünsche und hoffe das sie wahr ist während meine Augen wieder unter Wasser stehen !

Liebe Grüße Iris
Iris (42J) mit Caroline geb 32SSW Epilepsie Tetraspastik Skoliose Reflux PEG nach Hirnbluten 3. Grades

Werbung
 
Heike**
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 837
Registriert: 05.05.2010, 16:32
Wohnort: Norddeutschland

Beitragvon Heike** » 29.09.2010, 15:55

:crymore:

Wunderschön, sitze auch hier mit nassen Augen.

Danke für´s Einstellen, Heike
Unser besonderes Kind wurde 1997 als Frühchen geboren und hat nach einer Hirnblutung eine Cerebrale Mehrfachbehinderung. Er ist Shunt versorgt und spricht nur wenig. Wir haben noch eine große, gesunde Tochter.

Benutzeravatar
Bianca1983
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 358
Registriert: 06.02.2008, 21:16
Wohnort: Lindwedel

Beitragvon Bianca1983 » 29.09.2010, 16:08

Daniela1974 hat geschrieben:Hallo Bianca ,
hast Du es gefunden ?

lg Dani


ok, war eine andere geschichte, aber trotzdem schön, schaut mal hier:

garth brooks - standing outside the fire

http://www.youtube.com/watch?v=vZASzsNdK5A


LG, Bianca
Martina (10/03)
Zt.n. Schütteltrauma
-schwere cerebrale Mehrfachbehinderung mit schwerer Bewegungsstörung, fehlende Sprachentwicklung, deutliche mentale Retadierung, ferner symptomatische Epelepsie, Ernährungsstörung, partielle Schluckstörung, Button, Hüftdysplasie.
Stella Fabienne (11/08) *gesund geboren*
Oliver (07/13) *gesund geboren*


Zurück zu „Gedichte/Prosa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste