Gedicht über ein autistisches Kind

Hier könnt ihr Gedichte, Texte und kleine Geschichten zum Thema "besonderes Kind" einstellen und darüber dikutieren.

Moderator: Moderatorengruppe

Benutzeravatar
Alexandra78
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 826
Registriert: 09.02.2008, 19:27

Beitragvon Alexandra78 » 16.02.2010, 11:35

das ist wunderschön geworden... :)
Sohn *2003 mit frühkindlichem Autismus (HFA)

Tochter*2006 Entwicklungsstörung mnestischer Funktionen, Entwicklungsstörung der Seriation, Sprachentwicklungsstörung, Emotionale Störung mit sozialer Ängstlichkeit, Dyskalkulie

Werbung
 
Benutzeravatar
Klaudiamich
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 118
Registriert: 10.10.2008, 18:29
Wohnort: Krefeld-Uerdingen

Beitragvon Klaudiamich » 16.02.2010, 11:56

Mir fehlen die Worte so ein schönes Gedicht habe ich schon lange nicht mehr gelesen!
Danke das wir teil haben durften!
Lg Klaudia
Unser Niclas ist 7 Jahre.Wir haben Niclas adoptiert und Ihn als gesundes Kind bekommen.Leider ist er sehr Entwicklungsverzögert.Eine Diagnose gibt keiner!Man vermutet jetzt das es das Angelman Syndrom sein könnte!Oder der Autismus....
Celin 4 Jahre ein Wirbelwind und gesund!

tommy03
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 186
Registriert: 06.02.2010, 11:25
Wohnort: Fahrenbach Trienz

Beitragvon tommy03 » 16.02.2010, 12:27

Ach wie schön du das geschrieben hast echt toll :!:

LG Yvonne
Y(39)+N(38)mit D.(18 ADS)M.(15 LRS) und T(13)Frühkindlicher Autist HF, ADHS,LRS,Grob-u feinmotorische Koordinationsst.u Expressive Sprachentwicklungsst. PS II. seit 11.2014 in der Kinder u Jugendhilfe der Diakonie Würzburg

Emiliane
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 146
Registriert: 08.01.2009, 22:13
Wohnort: Mülsen

Wahr...und wunderschön

Beitragvon Emiliane » 17.03.2010, 10:49

Danke für das Gedicht... es ist ja so wahr....

seufz

Michaela P.
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 172
Registriert: 04.06.2008, 09:40
Wohnort: Dresden

Beitragvon Michaela P. » 17.03.2010, 10:52

Mir schossen die Tränen in die Augen, weil du es genauso beschrieben hast wie es ist. Absolut schön!!!
*Kevin 10 Jahre Frühkindlicher Autismus F84.0, Enuresis F98.0 und Umschriebene Entwicklungsstörung F82.0, Sprachentwicklungsstörung, Tubenventilationsstörung bds., Knick-Plattfuß, Rückfußvalgus, sensomotorische Integrationsstörung

peter u. finja
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 03.12.2007, 23:17
Wohnort: Kempen

Beitragvon peter u. finja » 14.05.2010, 21:59

Ein schönes Gedicht. Meine Frau hat geweint und micht hat es sehr nachdenklich gemacht, weil es so viele Parallelen mit unserer Finja hat.
Peter (*73) verh. mit Susanne (*70), Tobias (*91), Torben (*93), Finja (*04, geistig behindert, frühkindlicher Autismus, Epilepsie) und Rabea (*06).

Benutzeravatar
Sarah-Justin
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 10.07.2010, 19:12
Wohnort: Schwäbisch Hall
Kontaktdaten:

Beitragvon Sarah-Justin » 28.03.2011, 17:16

wirklich ein wunderschönes gedicht,danke
Kimberly * 27.8.02 Gesund
Justin * 30.12.03 Autismus,De Morsier Syndrom,Etwiklungsverzögerung,und vieles mehr


Zurück zu „Gedichte/Prosa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste