Lampe, die Motive an die Wand wirft?

Ein besonderes Kind braucht auch besondere Anregungen - nicht zu viel und natürlich auch nicht zu wenig. Gute Spieltipps kann man immer gebrauchen!

Moderator: Moderatorengruppe

HeidiG
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 294
Registriert: 04.10.2004, 21:06
Wohnort: Ldk. Haßberge

Lampe, die Motive an die Wand wirft?

Beitragvon HeidiG » 13.02.2009, 11:07

Hallo,

wer weiß wo man eine Lampe bekommt die sich dreht und dabei bunte Bilder an die Wand wirft?

Grüße

Heidi
Mama H., Tim *03/01, +10/12, Zustand nach Ertrinkungsunfall (12/02), L. und N. gesund und Papa K.

Werbung
 
Mireille
Erzieherin
Erzieherin
Beiträge: 883
Registriert: 31.03.2005, 20:52
Wohnort: Görlitz, Sachsen
Kontaktdaten:

Beitragvon Mireille » 13.02.2009, 11:26

Hallo Heidi,
ich habe so eine Lampe bei einem Vertreter gekauft. Meines Erachtens gibts die aber auch bei Wehrfritz.
Mireille
Millane 07/01 Balkenaplasie, Hydrocephalus, Hydranenzephalie und noch vieles mehr
Bianca 10/91
Andreas

Benutzeravatar
Ankahefe
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3586
Registriert: 02.09.2008, 23:35

Beitragvon Ankahefe » 13.02.2009, 11:39

vielleicht hier:

www.niermann-lichtideen.de - da könnte soetwas im Produktkatalog sein.

beziehen kann man sei zB dann über mytoys oder ebay oder ein Lampengeschäft bei Euch im Ort.

viel Glück :-)
mit Tochterkind und MiniMonk :)

Benutzeravatar
Kathrin mit Kindern
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 157
Registriert: 05.10.2007, 09:08
Wohnort: Heidekreis

Beitragvon Kathrin mit Kindern » 13.02.2009, 12:02

Hallo,

bei Jako-o gibt es solche Traumlampen.
Die haben einen auswechselbaren Zylinder, je nachdem, welches Motiv man gerne haben möchte.

Wenn Du auf der HP Schlummerlampe in die Suche eingibst, kommst Du auf die entsprechende Seite. Kosten komplett 25 Euro plus Versand.

LG, Kathrin
Kathrin (74) und Stefan (75) mit Lina-Sophie (98), Fine-Marie (00) KISS, Nele-Leonie (02) und Jonti-Noris (05/06) Morbus Crohn, ASCA positiv, Gedeihstörung, Minderwuchs, Muskelhypotonie, kombinierte Entwicklungsverzögerung, sensorische Integrationsstörung, Anämie, PEG seit 07/07, Button seit 03/11

Benutzeravatar
Jenni-nrw
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 192
Registriert: 19.06.2007, 23:54
Wohnort: Oberhausen

Beitragvon Jenni-nrw » 13.02.2009, 12:41

Hallo,

Ich hätte noch das Zaubertheater im Angebot von Phillips!!! Wenn Du magst schicke ich Dir gerne Bilder!!!

Lg Jenni

Ps: Ich bevorzuge den Mathmos Space (Haben wir uns nach langem hin und her angeschaft!!!) aber der ist sein Geld auch wert!!! Also eine Investition die sich lohnt!!!
Jenni(31),Dikki(41),Timi (10) High Funktioning Autist, Meli (5)Verd.auf Geburtsschaden;Asphyxie,membranöse Trachealstenose,Respir.Insuff.,Konnat.Pneumonie,Hirnödem,Milde PPHN,Ob.Plexuslähm.,Muskul.Hypotonie,MyokardHypertrophie,V.a.post.Enzelphalopatie,Krampfanfälle,V.a.Diab.Fetopathie,Trinkschwäche

dielara
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 176
Registriert: 15.06.2008, 10:44

Beitragvon dielara » 13.02.2009, 12:49

Hallo Heidi,

von der Firma Philips gibt es einen Projektor, den man als Spieluhr mit Musik, Herzschlag, Wellengeräusch oder stumm benutzen kann.
Außerdem ist eine Zeitschaltuhr vorhanden.
Die eigentlichen Bilder werden als kleine Diascheiben eingelegt und drehen sich an der Decke oder an der Wand. Du kannst zwischen 5 Motiven wählen: von einfachen Farbsymbolen bis Schäfchen auf der Weide oder Sterne und Kometen.
Im Elektro- oder Spielzeugladen. Mit Batterie. Ich denke ich habe damals 40,00 €
bezahlt.
Profi Flüssigdias mit Projektor gibt es bei "Riedel". Kosten aber um die 900,00 €. Die Bildern, die sich durch die Drehung ständig verändern (Flüssigdias) sind ca. 2m im Durchmesser. Schön-aber teuer...

Alles Gute und viele Grüße,
Frauke
* 1999. u.a. verschiedene Formen der Epilepsie, kein Sprechen, kein Gehen, erhebliche geistige und körperliche Behinderung. Magensonde, verminderte Knochendichte, PG 5. 100%.
" Das Leben ist schön, keiner hat etwas von einfach gesagt"

Benutzeravatar
Jenni-nrw
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 192
Registriert: 19.06.2007, 23:54
Wohnort: Oberhausen

Beitragvon Jenni-nrw » 13.02.2009, 16:39

Hallo,

Ich nochmal also von Philips dieses haben wir. Dann der Mathmos ist mit flüssigen Öl Scheiben, welche sich drehen und durch die Wärme der Lampe verändern!!! Unser hat aber nur 149,- Euro gekostet. 900,- mein Mann hätte mich erschlagen!!!! :shock: Bei dem Mathmos kann man die Farbenspiele Farbscheiben auch wechseln!!!
Jenni(31),Dikki(41),Timi (10) High Funktioning Autist, Meli (5)Verd.auf Geburtsschaden;Asphyxie,membranöse Trachealstenose,Respir.Insuff.,Konnat.Pneumonie,Hirnödem,Milde PPHN,Ob.Plexuslähm.,Muskul.Hypotonie,MyokardHypertrophie,V.a.post.Enzelphalopatie,Krampfanfälle,V.a.Diab.Fetopathie,Trinkschwäche

ehemalige Userin

Beitragvon ehemalige Userin » 13.02.2009, 17:07

Hallo
wir haben auch die Mathmos Lampe. Es gibt dazu jetzt ein neues Scheibenset mit verschiedenen Motiven, die man mit Farbscheiben kombinieren kann. Hat glaub ich ca. 90 € gekostet.
Gruß Hilke

Benutzeravatar
santalucia
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 05.01.2009, 21:57

Beitragvon santalucia » 14.02.2009, 20:53

Wir haben unsere Drehlampe bei Ikea gekauft!

Liebe Grüsse

Marion

Werbung
 
Benutzeravatar
die-wernings
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 23.08.2011, 19:27
Wohnort: Meinhard
Kontaktdaten:

Beitragvon die-wernings » 16.03.2014, 11:13

Hallo,

der Beitrag ist zwar schon älter aber für den ein oder anderen sicher noch interessant.

Haba hat inzwischen ganz tolle Steckdosennachtlichter die sich bei Dunkelheit automatisch einschalten und Bilder an Wand oder Decke prozezieren

Oder die klassische Variante Trousselier Magische Laterne

Wir haben beide Varianten im Einsatz und die Kinder lieben sie.

LG Birte
Birte mit Lilith *03.08.11, große Ompalocele & operierter VSD und zwei gesunden Jungs *2003 & *2008. Omphalocele inzwischen komplett zurück verlegt. Ernährung allerdings noch komplett (8xtäglich) über Sonde.


Zurück zu „Spiele und Anregungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste