Sorge dich nicht soviel...

Hier könnt ihr Gedichte, Texte und kleine Geschichten zum Thema "besonderes Kind" einstellen und darüber dikutieren.

Moderator: Moderatorengruppe

Benutzeravatar
bea104
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 21.12.2008, 20:57
Wohnort: Marl

Sorge dich nicht soviel...

Beitragvon bea104 » 28.12.2008, 19:44

Sorge dich nicht soviel,
sonst könnte es passieren,
dass du in allem,
was dich tagtäglich
zu erdrücken droht,
nicht mehr das kleine Licht
wahrnehmen kannst,
das dir leuchtet,
um dir gerade soviel Wärme,
Ermutigung und
Kraft zu schenken, wie du brauchst,
um deine
Leiden zu ertragen ohne daran
zerbrechen zu müssen.


Bea
Kevin *09/2004 ehem. Frühchen 27 SSW, Entwicklungsverzögert, Muskelhypoton,Wahrnehmungsstörungen,, Knick-Senk-Fuss, ehem. KISS-Syndrom, Infekt-Asthma

Bea *1978

NICHT BEHINDERT ZU SEIN IST WAHRLICH KEIN VERDIENST, SONDERN EIN GESCHENK, WAS JEDEM VON UNS, JEDERZEIT, GENOMMEN WERDEN KANN!

Werbung
 
Benutzeravatar
sabine und Wolfgang
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 5100
Registriert: 12.06.2007, 20:32
Kontaktdaten:

Beitragvon sabine und Wolfgang » 28.12.2008, 23:15

Hallo Bea

das hat soviel Wahres !

LG SABINE
Jonas mit Phelan Mcdermid Syndrom geb. 03/06
stark hypoton, kein krabbeln, laufen ,keine Sprache.... kann seit 02.04. 2011 frei sitzen

WARTE NICHT AUF GROSSE WUNDER -
SONST VERPASST DU VIELE KLEINE

Benutzeravatar
Gudrun D.
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 958
Registriert: 22.01.2006, 22:50
Wohnort: Dillingen/Saar
Kontaktdaten:

Beitragvon Gudrun D. » 29.12.2008, 22:34

sehr richtig!
Seid lieb gegrüßt und gedrückt von
Gudrun!


Mit Benjamin Pflegesohn 28 Jahre CP.Tetraspastik, Ohne Sprache. schwerst behindert! und drei lbl. erwachsenen Töchter.
und 2 Enkel 5 und 2 Jahre alt. http://www.REHAkids.de/phpBB2/album_per ... er_id=4363[/URL]


Zurück zu „Gedichte/Prosa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste