Minibinden bei Menstruation?

Diese Rubrik braucht man einfach immer! Sie umfasst alle Infos, Tipps, Fragen und Antworten zu Themen, die sich nicht in die oben genannten Kategorien einordnen lassen.

Moderator: Moderatorengruppe

Benutzeravatar
Yvonne
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1017
Registriert: 10.07.2004, 16:21
Wohnort: Bremen

Minibinden bei Menstruation?

Beitragvon Yvonne » 12.11.2008, 14:42

Hallo ihr,

hm so wie es aussieht scheint Sarah ihre regel zu bekommen und da wir seid Februar Toilettentraining machen ohne Windel benötige ich ja Binden.
Sie ist ja sehr klein für ihr Alter und die Bínden im Laden sind long , extra long. Sogar die Normalen wären echt heftig für sie. Gibt es keine Mini Binden?
Habe nun Tena Mini Vorlagen für leichte Inkontinenz hier aber für die Menstruation finde ich es ein teueres Vergnügen.

Liebe Grüße

Yvonne

Werbung
 
Benutzeravatar
IngeH
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2608
Registriert: 20.11.2007, 10:16
Kontaktdaten:

Beitragvon IngeH » 12.11.2008, 14:56

Hi,
hier kannst Du Dir Gratispropben von Always kommen lassen:
http://www.beinggirl.de/nycompetition/mums_daughter.php

Ich finde die nomal von Always eigentlich recht klein.

auch hier findest Du einiges zum testen:
http://www.warenproben-welt.de/warenpro ... tikel.html

Wenn die Mens nicht stark ist reichen vielleicht auch lange Slipeinlagen mit einer Plastifolie drin (gibt ja die luftdurchlässsigen und die mit Folie meine ich)

Liebe Grüße
Liebe Grüße von Inge
mein besonderes Kind wurde 05.97 geboren und hat eine beinbetonte Tetraspastik ist ein Läufer aber hat keine Lautsprache, er hat noch 3 ebenso wunderbare jüngere Geschwister, die beiden Jüngsten mit AVWS

Benutzeravatar
Yvonne
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1017
Registriert: 10.07.2004, 16:21
Wohnort: Bremen

Beitragvon Yvonne » 12.11.2008, 15:13

Hi Inge,

ich benutze auch die Allways normal und finde sie recht lang für den Po meiner Tochter. Sie trägt ja gerade mal Hosengröße 134.
Nunja habe mir trotzdem die Probe angefordert.

Liebe Grüße

Yvonne

Benutzeravatar
IngeH
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2608
Registriert: 20.11.2007, 10:16
Kontaktdaten:

Beitragvon IngeH » 12.11.2008, 15:17

Hi,
beim zweiten Link gibt es auch nochmal Tena zu Testen.

Stimmt, die Dinger sind recht lang, bei so kleinen "Pötern".

Mist... das alles.

Liebe Grüße
Liebe Grüße von Inge
mein besonderes Kind wurde 05.97 geboren und hat eine beinbetonte Tetraspastik ist ein Läufer aber hat keine Lautsprache, er hat noch 3 ebenso wunderbare jüngere Geschwister, die beiden Jüngsten mit AVWS

Benutzeravatar
Yvonne
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1017
Registriert: 10.07.2004, 16:21
Wohnort: Bremen

Beitragvon Yvonne » 12.11.2008, 15:20

Hi Inge,

die Tena habe ich ja hier in Mini. Die haben richtige länge nur sind halt für Blasenschwäche gedacht. Dabei weiss ich, dass es vor einigen Jahren noch Mini Binden gab. Für meine große Tochter hatte ich damals nämlich welche gekauft gehabt.

Liebe Grüße

Yvonne

Benutzeravatar
IngeH
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2608
Registriert: 20.11.2007, 10:16
Kontaktdaten:

Beitragvon IngeH » 13.11.2008, 10:25

Hallo,
versuch es doch mal in einem Asia Shop. Die Asiatischen Binden sollen dünner und kleiner sein. Eine bekannte Thailänderin deckt sich da immer ein.

Liebe Grüße
Liebe Grüße von Inge
mein besonderes Kind wurde 05.97 geboren und hat eine beinbetonte Tetraspastik ist ein Läufer aber hat keine Lautsprache, er hat noch 3 ebenso wunderbare jüngere Geschwister, die beiden Jüngsten mit AVWS

Iris+5
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 413
Registriert: 23.11.2006, 17:10

Beitragvon Iris+5 » 15.11.2008, 00:28

Es gibt von Camelia Minibinden, ich habe mal eben gemessen, sie sind nur 17 cm lang.


LG
Iris

Benutzeravatar
Yvonne
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1017
Registriert: 10.07.2004, 16:21
Wohnort: Bremen

Beitragvon Yvonne » 15.11.2008, 00:47

Hi Iris,

hey das ist ca klasse. Das kürzeste was ich habe sind 19,5 cm. Wo hast du sie her?

Liebe Grüße

Yvonne

Benutzeravatar
Yvonne
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1017
Registriert: 10.07.2004, 16:21
Wohnort: Bremen

Beitragvon Yvonne » 15.11.2008, 00:50

Hi Iris,

hm habe gerade bei Camelia auf der HP geschaut und dort gibt es nur Normale und extra Binden. Gibt es die wirklich noch zu kaufen?

Liebe Grüße

Yvonne

Werbung
 
Benutzeravatar
IngeH
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2608
Registriert: 20.11.2007, 10:16
Kontaktdaten:

Beitragvon IngeH » 15.11.2008, 08:17

Hi, nein, die Minibinden von Camelia gibt es nicht mehr.

Liebe Grüße
Liebe Grüße von Inge
mein besonderes Kind wurde 05.97 geboren und hat eine beinbetonte Tetraspastik ist ein Läufer aber hat keine Lautsprache, er hat noch 3 ebenso wunderbare jüngere Geschwister, die beiden Jüngsten mit AVWS


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Ella und 1 Gast