Einen Moment

Hier könnt ihr Gedichte, Texte und kleine Geschichten zum Thema "besonderes Kind" einstellen und darüber dikutieren.

Moderator: Moderatorengruppe

Benutzeravatar
Anke1403
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: 19.05.2008, 20:41
Wohnort: Düren
Kontaktdaten:

Einen Moment

Beitragvon Anke1403 » 23.10.2008, 00:24

Als du mir dein Geheimnis nicht verraten wolltest,
empfand ich das für mich als schlimm.
ich wusste ja nict wo du da drin hingst,
man sagte mir es wächst sich aus,
kann ich bestätigen es wurde schlimmer,
ich konnte dir nicht helfen,
wir sprachen nicht die selbe sprache,
lebten in getrennten welten.


Wollte aufgeben bei dem stress,
ich fühlte mich wie Don quichote
kein Ende in sicht,
bis ich dir mal richtig in die augen sah,
es warso wunderbar
habe bis zu dir gelebt als wäre das was ich habe normal,
oberflächlich,kalt und selbstverständlich

es lief ja auch "gut"
bis zu jenem tag als wie schon gesagt ich dir in die augen sah,
nicht was ich bis zu diesem tag erreicht habe hatte den wert
wie das was Du mir gabst
einen einblick in deine kleine seele

seit jenem tag weiss ich wie du leiden musst bei allen bemühungen,
uns nicht immer so verstehen zu können,
manche gefühle nicht zu verstehen
du dich um deine achse drehst

komm gib mir immer wieder deine kleine hand,
ich gehe dieses stück mit dir wie du mit mir,
vorbei an dieser langen weissen wand
sie wird wieder bunt
wenn du lacht und deine streiche mit mir machst
wenn du das bad flutest und den e-herd inspezierst

wenn wir zum thera reiten gehen
und du angst hast
alles schaffen wir denn du bist mein Engel
der mich gelehrt hat
das das Leben in jedem fall lebenswert ist

Du bist mein Schatz den ich in schwerster zeit geborgen habe,
voll von wirren gedanken
und als ich glaubte es geht nichts mehr hast du deine ganze
vielfalt auf mich reflektiert
ein herzensgrosser mensch
in aller schönheit
bedingungslose Liebe

Ich Danke dir für mein ,Dein, unseres wunderbares Leben
ohne dich wär es viel leerer
nicht echt
Ich liebe Dich mein Kleiner hase
und das wird niemand und nichts ändern können

Ein super Dank an dieser stelle auch an meine gossen Mädchen,
die in dieser für uns allen schweren zeit immer ein Team mit mir und dem kleinen gebildet haben Ich habe ie tollsten Kids der Welt und auch dem Vater ,meinem heute besten freund für alles was du uns geholfen hast

wir konnten immer und können noch immer auf dich zählen
Wir sind alle besonders und einzigartig in unserem sein......

sternchen *09.05.1998 10 ssw Tamara*12/99
Tatjana *03/2002 V:A: ADS und Marius*06/2004 frühkindlicher Autismus/ Hyperfunction Autismus mit ausgeprägter ADHS toleranz Sprachentwicklungsverögerung Grob und Feinmotorik TiefgreifendeEntwicklugsstörung.....

Werbung
 
Benutzeravatar
Stefanie Machann
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 397
Registriert: 28.01.2007, 17:15
Wohnort: bei Hannover

Beitragvon Stefanie Machann » 14.11.2008, 18:20

Hallo Anke!
Das ist wunderschön geschrieben. Ich hatte Tränen in den Augen, beim lesen.
Und vieles kam mir so bekannt vor.

Toll!!!


LG Steffi :icon_thumright:
Steffi 11/72, Dietmar 06/72 mit Maurice 07/98(Komplexer Herzfehler Fallow tetralogie) ,Autismus mit Retadierung- mental, PEG entfernt 08/09 und chirug. Stroma Verschluss,Z.n.Rektumatresie mit Uretrafistel Z.n.Tracheomalazie, Z.n Ösophagusartesie TypIIIb)
Phil 04/08 Kerngesund

Benutzeravatar
Anke1403
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: 19.05.2008, 20:41
Wohnort: Düren
Kontaktdaten:

Beitragvon Anke1403 » 17.11.2008, 20:52

hallo stefanie
es freut mich wenn es dir gefällt,
es hat mich sehr bewegt die zeit und ich wollte nur mal zum ausdruck bringen wie es mir ergangen ist und was meine mädels da geleistet haben dafür ist echt jeder dank zu klein..............das es so tief berühren kann wusste ich nicht ein danke auch an dich und alles liebe deinen lieben und dir
gruß anke 1403
Wir sind alle besonders und einzigartig in unserem sein......



sternchen *09.05.1998 10 ssw Tamara*12/99

Tatjana *03/2002 V:A: ADS und Marius*06/2004 frühkindlicher Autismus/ Hyperfunction Autismus mit ausgeprägter ADHS toleranz Sprachentwicklungsverögerung Grob und Feinmotorik TiefgreifendeEntwicklugsstörung.....


Zurück zu „Gedichte/Prosa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste