Behindertenbegleithund

Hier könnt ihr die Hilfsmittel eurer Kinder vorstellen, z. B. Reha-Buggy, Pflegebett, Stehtrainer, Therapieliege usw. - gerne auch mit Foto.
Ihr könnt hier übrigens auch Fragen bezüglich Technik und Anwendung verschiedener Hilfsmittel stellen.

Moderator: Moderatorengruppe

Dagmar
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 76
Registriert: 21.03.2005, 09:42
Wohnort: Borken

Behindertenbegleithund

Beitragvon Dagmar » 31.07.2005, 22:10

Hallo,

wir wollen für Stjarna in einigen Jahren gerne einen Behindertenbegleithund haben, da sie komplett im Rolli sitzt und in fast allen Situationen auf Hilfe angewiesen ist und dies auch immer sein wird. Und wir denken, dass sie irgendwann auch mal alleine losziehen soll und was mit ihren Freunden machen soll ...... ohne Mama oder Papa im Schlepptau. Und mit so einem Hund wäre mir da viel wohler !!!!

Wohin kann ich mich am besten wenden ? Wer hat damit Erfahrungen und gibt mir Tipps ?

Danke schonmal !!!!
Liege Grüße Dagmar und Stjarna

___________________________________
Dagmar mit Stjarna, 3.7.02 Spina-bifida, Hydrocephalus, Epilepsie, Bluthochdruck, Hirnfehlbildungen, Jesse 05/06 KLappenblase und Papa Andreas

Werbung
 
Benutzeravatar
ks.kathrin
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 605
Registriert: 06.04.2005, 09:25
Wohnort: Bayern

Beitragvon ks.kathrin » 31.07.2005, 22:16

Hallo Dagmar,

schau mal unter www.servicedogs.de, oder gib im Internet den Suchbegriff "Behindertenbegleithund ein. Ich selbst hab keine Erfahrung mit Behindertenbegleithunden - ich habe nur selbst einen kleinen "Schoßhund" :wink:

Lieber Gruß

Kathrin
Mama von Melina *Okt 2001 blind und entwicklungsverzögert
sowie N. *Mai 1991 u. R. *März 2005 beide gesund
Meine Vorstellung - Mein Album

Martina Galyo
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 116
Registriert: 09.02.2005, 00:43
Wohnort: Grevenbroich
Kontaktdaten:

Beitragvon Martina Galyo » 01.08.2005, 01:00

Hallo Dagmar,

schau Dir die mal an, sie können Dir bestimmt weiter helfen.

Liebe Grüße
Martina



http://www.kynos-stiftung.de/home.htm
http://www.sam-deutschland.de/
4 Kinder, 25,203,20 und 10 Jahre alt.
Dominik geb. 89, konnatale Cytomegalie Infektion, schwerstmehrfachbehindert

KatrinS.
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 241
Registriert: 19.09.2004, 18:15

Beitragvon KatrinS. » 03.08.2005, 17:37



Zurück zu „Hilfsmittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste