schönes Gedicht gefunden

Hier könnt ihr Gedichte, Texte und kleine Geschichten zum Thema "besonderes Kind" einstellen und darüber dikutieren.

Moderator: Moderatorengruppe

Benutzeravatar
Margot Dennler
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 244
Registriert: 27.12.2007, 16:24
Wohnort: Aarwangen, Schweiz
Kontaktdaten:

schönes Gedicht gefunden

Beitragvon Margot Dennler » 29.08.2008, 13:40

Hallo!
Hab ein schönes Gedicht zum Thema Down Syndrom gefunden.

Liebe Grüsse

Margot

Ein Gedicht, geschrieben von einer Hebamme...

Down-Syndrom


Ich habe sie gesehen...
und genau hingeschaut!
Hingehört: (!)
Sie hat Finger, genau wie du und ich...
5 an jeder Hand.
Mit ihrer Hand streichelt sie über meine,
- sanft, warm, zart-
ist ist ihre Art " Hallo" zu sagen
es ist ihre Art zu danken
und ihre Liebe auszusprechen!
Prompt!
Ohne Grenzen von Menschenfurcht.
Ist diese Art etwa nicht lebenswürdig?
Warum ist deine Art lebenswürdig?
Sie hat Augen zum Sehen,
2, genau wie du und ich.
Sie strahlen voll Freude,
wenn du Zeit für sie hast.
Sie lachen, wenn du mit ihr spielst.
"Schneller, schneller das Karusell drehen"
Sie weinen, wenn sie abgegrenzt in der Ecke sitzen.
Sie werden groß, wenn du sie überraschst.
Ist sie mit diesen Augen nicht lebensfähig?
Warum bist du mi deinen Augen lebensfähig?
Sie hat immer etwas zu erzählen und freut sich,
wenn du ihr zuhörst.
Ist es bei uns da anders?
Sie erzählt von der leckeren Riesenbockwurst,
die sie ganz alleine verputzt hat.
Pfunde, Kalorien- Rechnen, Schönheitsideale...
hörst du dabei nicht aus ihrem Mund.
Er wird groß, laut, weit,
wenn sie etwas zu lachen hat.
Das ist ihre Weise zu leben.
Ist diese Weise unzumutbar?
Warum bist du zumutbar?
Ihr Herz ist mehr als nur ein 4 - Kammer- Blick,
es ist der Sitz ihrer Gefühle.
Es macht sie zum Menschen.
Es macht sie zu dem Menschen, der sie ist...
Mensch von Anfang an.
Sie atmet die gleiche Luft,
wie du und ich...
willst du es ihr verwehren?
Sie ist ein Geschöpf, dessen Leben in der Hand ihres Schöpfers liegt.
Wer bist du, darüber zu urteilen?
Ungefragt.
Arrogant. Selbstsicher.
Ihr ein Ende zu setzen?
Sie zu töten?
Was sagst du? Sie ist ein Down- Syndrom??
Nein, sie ist ein Mensch, der nur anders ist,
wie du und ich...
wir leiden nämlich am Menschlichkeitsdefizitsyndrom!!

Geschrieben von Tirza Schmidt, hier abgedruckt mit ihrer Erlaubnis!
Jonathan, geboren am 16.11.2004, Duchenne Muskeldystrophie, Kleinwuchs
www.jdennler.populus.ch

Werbung
 
KatharinaS.
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 14.03.2008, 19:22

Beitragvon KatharinaS. » 29.08.2008, 23:01

Toll, ist das schön :cry:

M&MBirgit
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 100
Registriert: 12.05.2007, 00:52
Wohnort: NRW

Beitragvon M&MBirgit » 30.08.2008, 01:04

Das ist ein sehr schönes Gedicht, dass unter die Haut geht!
Danke dafür!
Ob ich es mir wohl kopieren darf?
Liebe Grüße Birgit mit meinem Sonnenschein
Tochter *2000, 2004 Verkehrsunfall mit Polytrauma, Beckenringfraktur, SHT3°,Scheerverletzung des Mittelhirn und des Hirnstamms,Hemiataxie rechts,partielle Fazialisparese rechts, Hemianopsie, Strabismus, kein Binokularsehen und anderen "Kleinigkeiten", die sie so besonders und einzigartig machen.

Benutzeravatar
Margot Dennler
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 244
Registriert: 27.12.2007, 16:24
Wohnort: Aarwangen, Schweiz
Kontaktdaten:

Beitragvon Margot Dennler » 30.08.2008, 12:14

Ich denke für den Eigengebrauch sicher. Wenn Du es weiterverteilen willst, kann ich Tirza Schmidt ( kenne sie auch nicht, aber ich finde ihre e-mail Adresse in einem anderen Forum ) fragen oder Dir ihre e-mail Adresse schicken.
lG Margot
Jonathan, geboren am 16.11.2004, Duchenne Muskeldystrophie, Kleinwuchs

www.jdennler.populus.ch

M&MBirgit
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 100
Registriert: 12.05.2007, 00:52
Wohnort: NRW

Beitragvon M&MBirgit » 30.08.2008, 23:27

Huhu Margot,
ich wollte es nur für mich kopieren. Eventuelle ausdrucken und in der Familie rumreichen. Es sollte also nicht weiter durch www wandern.
Wenn du mir aber ihre mail Addi schicken könntest,wäre es sehr nett, dann frage ich sie lieber noch mal.
Danke dir!!
Liebe Grüße Birgit mit meinem Sonnenschein

Tochter *2000, 2004 Verkehrsunfall mit Polytrauma, Beckenringfraktur, SHT3°,Scheerverletzung des Mittelhirn und des Hirnstamms,Hemiataxie rechts,partielle Fazialisparese rechts, Hemianopsie, Strabismus, kein Binokularsehen und anderen "Kleinigkeiten", die sie so besonders und einzigartig machen.

Benutzeravatar
Margot Dennler
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 244
Registriert: 27.12.2007, 16:24
Wohnort: Aarwangen, Schweiz
Kontaktdaten:

Beitragvon Margot Dennler » 01.09.2008, 17:30

Hallo M&MBirgit,
kannst Du mir Deine e-mail Adresse schicken. Ich kann im anderen Forum auch nur auf private Nachricht klicken, aber die e-mail Adresse von Tirza finde ich nicht.
Ich versuche aber Euch gegenseitig Euch die e-mail Adressen zukommen zu lassen.

lG Margot
Jonathan, geboren am 16.11.2004, Duchenne Muskeldystrophie, Kleinwuchs

www.jdennler.populus.ch

M&MBirgit
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 100
Registriert: 12.05.2007, 00:52
Wohnort: NRW

Beitragvon M&MBirgit » 01.09.2008, 21:27

Hallo Margot Dennler,
das finde ich total lieb von dir, dass du das machst!!
Danke schön dafür :D

Hab dir eine PN geschickt :wink:
Liebe Grüße Birgit mit meinem Sonnenschein

Tochter *2000, 2004 Verkehrsunfall mit Polytrauma, Beckenringfraktur, SHT3°,Scheerverletzung des Mittelhirn und des Hirnstamms,Hemiataxie rechts,partielle Fazialisparese rechts, Hemianopsie, Strabismus, kein Binokularsehen und anderen "Kleinigkeiten", die sie so besonders und einzigartig machen.


Zurück zu „Gedichte/Prosa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste